Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Antworten
Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 667
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von Safra » Mittwoch 5. Juni 2019, 13:44

Mein Problemchen: Bei meiner Vorgängerkamera (anderes Fabrikat) konnte ich selber neue Ordner auswählen, in die Bilder gespeichert werden. Das war vor allem im Urlaub ganz praktisch, da man einfach für jeden Tag einen neuen Ordner anlegen konnte ,was die Sortiererei und das Zusammenlegen mit Bildern anderer Fotografen einfacher machte. Bei der FZ 1000 ist das nicht möglich, oder? Hat Jemand eine Idee?
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von Lenno » Mittwoch 5. Juni 2019, 16:04

Leider nein. Ich behelfe mich mit Lightroom.
D.h. ich habe alle meine Fotos beim Importieren wieder geordnet nach Tagesausflügen.

In Lightroom hast du aber die Möglichkeit nach Tagen zu importieren und hast somit eine
automatische Ordnerstruktur für den jeweiligen Tag.


Für gewöhnlich sieht man beim Importieren "alle" Fotos die dann in "einen" Ordner importiert werden.
1.jpg
1.jpg (94.58 KiB) 966 mal betrachtet

Als 1.ten Schritt stellt man von "Ordner" auf "Datum" um.
2..jpg
2..jpg (60.65 KiB) 966 mal betrachtet

Man sieht nun das sich ein übergeordneter Ordner z.B. mit Urlaub xy benennen lässt,
in diesem hat es nun Unterordner nach Tagen geordnet.
3.jpg
3.jpg (39.38 KiB) 966 mal betrachtet

Nun kann man in der Bilderansicht auf "Zielordner" umstellen und bekommt eine sortierte Darstellung
der Bilder nach den Aufnahmetagen.
4..jpg
4..jpg (115.23 KiB) 964 mal betrachtet

Nach dem importieren, kannst du die Ordner mit den Tagen auch noch umbenennen bzw. vielleicht möchtest
du hinter dem Datum einfach noch den Ort anhängen oder um welche Aktivität es sich handelte. z.b. 2019-06-05_Klettern

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 667
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von Safra » Mittwoch 5. Juni 2019, 18:48

Okay, danke für die Mühe. Ich denke, ich habe es verstanden.
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7983
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von Horka » Mittwoch 5. Juni 2019, 19:34

Die Canon GX3 legt für jeden Tag einen neuen Ordner an. Das ist sehr praktisch.

Im Urlaub behelfe ich mir mit den Panas beim Sichern. Da lege ich für jeden Tag auf dem Tablet einen Ordner an, in den ich die Tagesausbeute schiebe. Zuhause benenne ich die Bilder mit Faststone nach Datum und Zeit um, dann habe ich sie gut sortiert.

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 667
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von Safra » Donnerstag 6. Juni 2019, 14:10

Zuhause benenne ich die Bilder mit Faststone nach Datum und Zeit um, dann habe ich sie gut sortiert.
Das mache ich auch. Ich sichere auch auf dem Tablet. Allerdings nervt es mich immer am Zoll, alles herauszukramen.
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
Horka
Beiträge: 7983
Registriert: Sonntag 26. August 2012, 12:08
Wohnort: Südlich von Köln

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von Horka » Donnerstag 6. Juni 2019, 19:51

Nun, das Wichtigste im Flieger sind Fotoapparat und Tablet. Deswegen habe ich die immer sehr griffgünstig im Handgepäck. :D

Horst
Handliche Kameras

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 667
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von Safra » Donnerstag 6. Juni 2019, 20:12

griffgünstig im Handgepäck
Ja, ich ja auch. aber wie das so ist: Man ist eh schon behangen wie ein Weihnachtsbaum mit Rucksack (inside Laptop), Fototasche, kleine Umhängetasche. Dann Handy raus, Laptop raus, Wanderschuhe ausziehen... :roll:
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

mmchenmstr1
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 19:44

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von mmchenmstr1 » Dienstag 11. Juni 2019, 19:55

Hallo,
früher befand sich nach einem Tag Fotografieren ein Ordner auf meiner SD-Karte z.B. 101_PANA (Ich hab die FZ1000 schon viele Jahre.). Die Dateien hießen dann P1000001 oder ähnlich. Dieser Ordner wandelte sich nach insgesamt 999 Fotos in 102_PANA usw.
Seit einigen Tagen habe ich jeden Tag viele Ordner drauf - mit nur ein paar Dateien Inhalt. Die Ordner heute: 100_PANA, 101_PANA, 102_PANA, ... 123_PANA, 999_PANA - also 25 Ordner. Das Nachbereiten in 25 Ordnern nervt.

Wie überzeuge ich die Kamera, dass wieder nur ein Ordner pro Tag angelegt wird?

Ich bitte um Eure Ideen.

Im Voraus vielen Dank für Eure Mühe.

Mit freundlichem Gruß

Michael

Benutzeravatar
d-zug-schaffner
Beiträge: 186
Registriert: Sonntag 20. Januar 2013, 23:40
Wohnort: Kiel

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von d-zug-schaffner » Mittwoch 12. Juni 2019, 06:57

Moin aus Kiel,

ich würde die SD-Karte in der Kamera formatieren und mir dann noch einmal die Ordnerstruktur ansehen. Ggf. auch einmal eine zweite SD nehmen, um zu sehen, ob es ein Fehler der Kamera oder der SD-Karte ist.

Warum so umständlich die einzelnen Bilder von der SD-Karte kopieren ???

Ich verwende für den Import PhotoFun Studio. Damit kann ich die Zielordner bestimmen und habe vorab eine Vorschau der Bild- und Video-Dateien, funktioniert bei mir auch mit der SD-Karte von meiner Canon Kamera. Den Rest des Programms nutze ich nicht.
Gruß aus Neumünster
vom
D-Zug-Schaffner

Rainer


Lumix FZ7, FZ 200, FZ 2000, Metz 44 AF-2, Bilora Black Magic
Mein YouTube Kanal https://www.youtube.com/channel/UC2vMnM ... 8aQ/videos

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 667
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von Safra » Mittwoch 12. Juni 2019, 12:40

Seit einigen Tagen habe ich jeden Tag viele Ordner drauf - mit nur ein paar Dateien Inhalt. Die Ordner heute: 100_PANA, 101_PANA, 102_PANA, ... 123_PANA, 999_PANA - also 25 Ordner. Das Nachbereiten in 25 Ordnern nervt.
Das können wir vermutlich nicht ändern. Ich hatte schon probiert, auf der Karte einen Ordner unter anderer Zahl anzulegen, dann war aber der wieder verschwunden und der alte wieder da. Da das anscheinend kameraintern abläuft, müssen wir uns in der Aufbereitung, wie in den Vorschlägen beschrieben, etwas einfallen lassen.
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von Lenno » Mittwoch 12. Juni 2019, 12:45

Könnte auch an einer gefälschten SD Karte liegen, die nicht die Daten draufpacken kann die sie sollte,
weil sie nicht die Größe hat die sie eigentlich haben sollte.
Ich würde mal die Karte durchchecken, wenn du Windows hast eignet sich z.B. sowas hier.
https://www.heise.de/download/product/h2testw-50539

mmchenmstr1
Beiträge: 2
Registriert: Dienstag 11. Juni 2019, 19:44

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von mmchenmstr1 » Mittwoch 14. August 2019, 13:38

Ich danke allen an der Diskkussion beteiligt.

Es ist wieder alles normal - Nein. Ich habe nichts gemacht. :-)

Läufer
Beiträge: 159
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 16:53

Re: Ordnereinstellung in FZ 1000 irgendwie möglich?

Beitrag von Läufer » Mittwoch 14. August 2019, 13:51

Hallo Safra,

bei jedem Bild ist ein Aufnahmedatum hinterlegt.
Wenn du es dir von der Speicherkarte auf den PC kopierst, kannst du dir das anzeigen lassen. Du musst dir dann nur Unterordner für die einzelnen Urlaubstage anlegen und die jeweiligen Bilder reinschieben.
So handhabe ich das.

Gruß
Ronald

Antworten