Fotos werden nicht scharf TZ61

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Benutzeravatar
emeise
Beiträge: 3225
Registriert: Montag 29. August 2011, 21:37
Wohnort: Sindelfingen

Re: Fotos werden nicht scharf TZ61

Beitrag von emeise » Donnerstag 18. Juli 2019, 12:00

Specialist hat geschrieben:
Mittwoch 17. Juli 2019, 17:09

... ich habe die TZ61 schon eine Weile und habe in vielen Einstellungen fotografiert, auch zu unterschiedlichen Tageszeiten.
Ein Problem bleibt irgendwie immer.
Die Fotos werden alle nicht richtig scharf. Alle sehen so aus, als wäre bereits ein Weichzeichner-Filter darüber gelegt. ...

Viele Grüße, Silvia
Wenn's denn alle sind und immer ist, müssen die Einstellungen auf das notwendigste, einfachste gebracht werden.

Also z.B. Programm A mit Blende 4 , ISO 200, AF Einfeld, Stabilisator an, Weitwinkel, genug Licht, Vorauslösung 2 Sekunden ....

und dann schaun wir mal, ob's wirklich alle sind und immer ist 8-)
FZ18/FZ150 - verschenkt, FZ1K, TZ101, EOS40D/600D, GX7, E-M5 m II / 12-40 und 7-14mm 2.8 Pro
Wenn ich all mein Equipment aufzähle, ist die Seite vollgemüllt.

keep it simple
Grüßle, Dieter

Rossi2u
Beiträge: 719
Registriert: Montag 16. Dezember 2013, 15:30
Wohnort: Dortmund

Re: Fotos werden nicht scharf TZ61

Beitrag von Rossi2u » Donnerstag 18. Juli 2019, 12:13

Ich denke auch, dass die Kontrolle über den tatsächlichen AF-Punkt (Einfeld- oder gar Punktmessung in der Mitte des Bildes, dann den Bildausschnitt wählen) und das Weglassen des Digitalzooms die ersten, einfach zu gehenden Schritte zu schärferen Bildern sind. Alles andere ist dann (Beachten der Blenden/Beugung etc.) sind dann Wege, um weitere Nuancen raus zu holen, aber ich denke wie der Basaltfreund und Wolfgang B., dass in den genannten Punkten mehr als 90-95 Prozent des Problems liegen, wenn nicht mehr.
P GH3+BGGH3|12-35|45-150|14|20 II|O E-PL7|45|C-180 1,7x||Fujifilm X10
K. Rockwell: "Even Ansel said: The single most important component of a camera is the twelve inches behind it."
Ich hoffe, nicht auf verlorenem Posten zu stehen...

Benutzeravatar
prestige70
Beiträge: 2664
Registriert: Freitag 15. März 2013, 16:27
Wohnort: Vorderpfalz

Re: Fotos werden nicht scharf TZ61

Beitrag von prestige70 » Samstag 20. Juli 2019, 01:27

...bei der Brennweite und 1/125s kann das mit dem temperamentvollen Zaunkönig nicht gut gehen (siehe Tipps und Tricks zur Vogelfotografie im Internet)>! :idea:
Wenn alle Fotos unscharf sind liegts an der Kamera ( evl. Stabilisator)! :!:
Rückmeldung wäre schön...!
Sonnige Grüße
Dieter

Lumix FZ200 mit DÖRR Funkfernauslöser, MARUMI (+3), TZ 25, PowerShot G3 X mit Fernauslöser, IXUS 990 IS.

Antworten