FZ1000-Kabelverbvindung Tablet USB-C

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Antworten
Benutzeravatar
carphunter
Beiträge: 1300
Registriert: Montag 27. Juni 2016, 06:51
Wohnort: Pinneberg
Kontaktdaten:

FZ1000-Kabelverbvindung Tablet USB-C

Beitrag von carphunter » Montag 2. September 2019, 19:27

Hallo zusammen, habe probiert, meine FZ1000 über das USB-Kabel und einem Adapter an mein Samsung Tablet zu koppeln.

Scheitert leider, woran, kann ich nicht sagen. Scheinbar kommt die Verbindung gar nicht erst zustande.

Mit meinem Laptop kein Problem, Verbindung sofort erkannt und hergestellt.

Hatte mit erhofft, mit dem Tablet eine Art Tethering durchführen zu können. Bei einem Kartenlesegerät müsste jedes Mal erst die Karte entnommen werden, dann sind aber die Bildeinstellungen futsch.

Hat da Jemand einen Tipp für mich? Danke vorab für Eure Mühen.
Zeit ist ein kostbares Gut, meist hat man zuwenig davon.
Mit Gruß, Jörg

FZ1000, LR Classic,PS2018, Affinity, Raynox 250DCR , Manfrotto MK055PR03-3W https://www.flickr.com/photos/carphunter1959/ https://500px.com/carphunter19591
Bild

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 4602
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: FZ1000-Kabelverbvindung Tablet USB-C

Beitrag von jessig1 » Montag 2. September 2019, 19:38

Hallo,

Tethering geht mit der FZ1000 nicht.

Um Bilder per USB zu übertragen musst du an im Menue der Kamera entweder USB oder Auto einstellen, dann wird sie als Datenträger erkannt.

Aber nur wenn dein Tablet OTG fähig ist.
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten