Lumix LX15 und Wifi-direkt mit Smartphone

Edelkompakte für Kenner und Könner – hier geht`s um die LX-Reihe.
Antworten
grichter24
Beiträge: 1
Registriert: Dienstag 28. November 2017, 22:16

Lumix LX15 und Wifi-direkt mit Smartphone

Beitrag von grichter24 » Dienstag 28. November 2017, 22:37

Hallo zusammen,

ich besitze seit ein paar Tagen eine LX15. Leider bringt mich weder die Bedienungsanleitung noch das Internet bei meinem Problem weiter.

Ich möchte gern Fotos direkt nach der Aufnahme auf mein Smartphone (LG G7, Android 7) schicken.

Dazu möchte ich entweder eine WIFI-direkt-Verbindung wählen, oder WLan-Tethering meines Smartphones. Ich möchte NICHT das WLan der Kamera oder meines Routers nutzen. Warum nicht? Wenn ich unterwegs bin habe ich keinen Router, also fällt das schonmal weg. Das WLan der Kamera zu nutzen fällt auch weg, da mein Smartphone dann nur mit diesem WLan verbunden ist, und die UMTS/LTE-Verbindung nicht nutzt. Dann hat mein Smartphone also erst wieder Internet, wenn ich die Kameraverbindung beende.

Also bleibt nur WiFi-direkt oder Tethering.

Vorgehensweise Wifi-direkt:

Kamera: Wifi-Funktionen --> neue Verbindung --> Bilder während der Aufnahme schicken --> Smartphone --> Direkt ---> WiFi-direkt
Smartphone: Wifi-direkt aktivieren
Kamera: LG G5 auswählen
Smartphone: Einladung zur Herstellung akzeptieren --> DMC-LX15 verbunden
Kamera: ich soll die Image App starten auf dem Smartphone
Smartphone: Image App starten --> Meldung "Suchen der Kamera oder warten auf senden von Bildern..."

An dieser Stelle findet er die Kamera nicht. Auf das Senden von Bildern kann er lange warten, da die Kamera noch die Meldung zeigt das die App gestartet werden soll. Kamera zeigt dann "Verbindung fehlgeschlagen", Smartphone sucht immer noch nach der Kamera.

Vorgehensweise Tethering:

Smartphone: Tethering aktiviert (WPA2 PSK)
Kamera: Wifi-Funktionen --> neue Verbindung --> Bilder während der Aufnahme schicken --> Smartphone --> Über das Netzwerk ---> Aus Liste --> SSID der Smartphone mit Passwort verbinden
Smartphone: Lumix per Tethering verbunden
Kamera: ich soll die Image App starten auf dem Smartphone
Smartphone: Image App starten --> Meldung "Zur Verbindung der Kamera muss WiFi aktiviert sein..."

Kann ich aber nicht machen, da die WiFi-Verbindung ja für das Tethering genutzt wird. Aktiviere ich WiFi, wird die Tethering-Verbindung unterbrochen.

Wie kann ich das Problem lösen? Oder habe ich einen Denkfehler?

Die Verbindung über das WLan der Kamera funktioniert allerdings mit der App, aber wie gesagt, das nutzt mir nix.

Vielen Dank fürs Lesen bis hierhin, und hoffentlich drüber nachdenken und Lösung posten ;)

Gruß
grichter24

jdkleffel
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 27. Oktober 2017, 10:58

Re: Lumix LX15 und Wifi-direkt mit Smartphone

Beitrag von jdkleffel » Montag 4. Dezember 2017, 16:41

Nicht die Hilfe für Dich :-(
Aber für die vielen anderen LUMIX LX 15 Käufer, die vor Weihnachten noch schnell üben müssen,
damit die Gänsebilder vom Weihnachtsessen auch auf dem PC gespeichert werden können
hier eine kleine aktuelle Anleitung zum Verbinden der japanischen Panasonic Kompaktkamera Lumix LX15
mit einem Windows 7 PC und einer Fritzbox 7272, ganz ohne Kabel., also WIFI oder WLAN.

Auf dem PC folgende Schritte:
1. User mit Passwort auf PC einrichten (keine Zwischenräume)
2. Bilder Ordner auf dem PC anlegen
2. Ordner freigeben für den angelegten Benutzer
3. Fritzbox kontrollieren, dass ein "japanischer" Funkkanal (1-11) genutzt wird, also nicht 12 oder 13
4. WLAN Verwaltung der Fritzbox anwählen - Sicherheit - WPS Schnellverbindung - aktivieren und warten bis die Kamera vorbereitet ist.

An der Kamera folgende Schritte
5. Kamera LX15 Funktion Wifi, dann "Neue Verbindung" - Kamera Bilder - PC - über Netzwerk - "WPS aktivieren" und "WPS auf Fritzbox" starten
6. warten, die FRitzbox meldet die aktivierte Verbindung
7. freuen, denn
8. die LX15 erfragt den PC Namen (siehe Systemsteuerung)
7. die LX15 erfragt nun den PC-Benutzernamen und das Passwort (von vorhin, je kürzer, desto einfacher)
8. als letztes dann den Zielordner auswählen (Bilder)
9. das erstes Bild kann gesendet werden . . .

Die Verbindung ist hergestellt und sollte als Favorit gespeichert werden


Vielen Dank an alle anderen Helfer, die mir nicht direkt helfen konnten, aber jeder wußte irgendetwas, so dass ICH mit meiner LX 15 jetzt total zufrieden bin

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 4879
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: Lumix LX15 und Wifi-direkt mit Smartphone

Beitrag von jessig1 » Montag 4. Dezember 2017, 17:50

Hallo,

warum nutzt du nicht einfach die Pana-App?
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten