TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

FT, FX, FS... Hier gibt`s Fragen und Antworten
Antworten
fenix
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. Juni 2015, 13:50

TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

Beitrag von fenix » Donnerstag 2. Juli 2015, 18:37

In der CD von Panasonic zu dieser Frage findet sich keine Anleitung zur Einstellung der TZ71 :?:

Bitte helft mir, z,Zt, sind Venus und Jupiter in Konjunktion,

Danke im Voraus sagt
fenix :roll:
P.S. wie finde ich dann Eure Antwort im Forum ?

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

Beitrag von Lenno » Donnerstag 2. Juli 2015, 18:48

Für gewöhnlich, darunter! ;)

Benutzeravatar
ChristinaM
Beiträge: 2779
Registriert: Sonntag 2. Juni 2013, 19:22

Re: TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

Beitrag von ChristinaM » Donnerstag 2. Juli 2015, 18:58

Hab zwar die FZ200, aber so als Anhaltspunkt, ein Foto von vorgestern abend:
P1810789.JPG
P1810789.JPG (124.51 KiB) 6143 mal betrachtet
Belichtungszeit 1,6 sec bei ISO 100 um kurz nach 23 Uhr. :)
LG
Christina
FZ200, G6, Samyang 12 mm, Marumi Achromat +5.

fenix
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. Juni 2015, 13:50

Re: TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

Beitrag von fenix » Freitag 3. Juli 2015, 10:29

Lenno hat geschrieben:Für gewöhnlich, darunter! ;)
Wie in jedem Menue kann man sich beliebig "verlaufen"!
Deinen Hinweis habe ich gefunden (danke), leider noch keine Hilfe.
Gruß
fenix

fenix
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. Juni 2015, 13:50

Re: TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

Beitrag von fenix » Freitag 3. Juli 2015, 10:37

ChristinaM hat geschrieben:Hab zwar die FZ200, aber so als Anhaltspunkt, ein Foto von vorgestern abend:
P1810789.JPG
Belichtungszeit 1,6 sec bei ISO 100 um kurz nach 23 Uhr. :)
Super, Christina,
War das full 24x Zoom ?
Der Himmel ist hier am Bodensee seit heute nicht mehr so klar, somit habe ich jetzt Zeit, auf eine Hilfe zu warten.
Vielleicht kriege ich den halben oder den viertel Mond vordie Linse.
Gruß
fenix

Benutzeravatar
ChristinaM
Beiträge: 2779
Registriert: Sonntag 2. Juni 2013, 19:22

Re: TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

Beitrag von ChristinaM » Freitag 3. Juli 2015, 17:54

Hallo Fenix,

nein, das war nur recht wenig Zoom - ansonsten hätte ich nur die beiden Sterne auf dem Bild gehabt, und mit etwas "Städtelandschaft" darunter fand ich sie stimmiger. ;)

Eigentlich unterscheiden sich die Kameras alle nicht sooo viel von den Grundeinstellungen um Sterne zu fotografieren. Gib rechts oben bei "Suche" einfach mal "Sterne" ein und gucke was da so an Ergebnissen kommt. Und dann einfach Fenster auf oder vor die Tür stellen und rumprobieren. ;)
LG
Christina
FZ200, G6, Samyang 12 mm, Marumi Achromat +5.

fenix
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. Juni 2015, 13:50

Re: TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

Beitrag von fenix » Freitag 3. Juli 2015, 18:24

Hallo Christina,
danke für die rasche Antwort.
Ja, das kann ich gut nachempfinden: es ist eine4 schöne stimmungsvolle Aufnahme und zeigt, daß Du ein Gefühl für gute Bildwirkung hast.

Inzwischen habe ich's gefunden. Die TZ71 habe ich erst seit Mai und entdecke, daß es da noch mehr Funktionen hat als bei meinem Samsung Mini II. Es ist irrsinnig, was es da alles gibt und wann welche Funktion nicht verfügbar ist :roll: und warum!

Jedenfalls ist da eine Art Desk-Top, wo sich die Einstellung Sterne "versteckt". Das werde ich versuchen, heute zu testen und mein Stativ benutzen: Es scheint sich aufzuklären oder ein dickes Wetter kommt :?
Herzlich
fenix

*Fotofreund

Re: TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

Beitrag von *Fotofreund » Freitag 3. Juli 2015, 18:44

fenix hat geschrieben: In der CD von Panasonic zu dieser Frage findet sich keine Anleitung zur Einstellung der TZ71

Hast Du auch das Buch: Lumix TZ71 / TZ61 von Frank Späth.
Kann ich Dir empfehlen!
Suche im Forum mal danach.

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 26397
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

Beitrag von lomix » Freitag 3. Juli 2015, 21:23

aaah,danke.Jetzt weiss ich auch, welche 2 Sterne ich von meinem TV£Sessel aus aufgenommen habe! :lol:
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

fenix
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. Juni 2015, 13:50

Re: TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

Beitrag von fenix » Samstag 4. Juli 2015, 12:03

lomix hat geschrieben:aaah,danke.Jetzt weiss ich auch, welche 2 Sterne ich von meinem TV£Sessel aus aufgenommen habe! :lol:
Hi lomix,
ja, dann wäre meim Programm: Planetarium genau richtig für Dich. Zeigt die Planeten und ihre wichtigsten Monde zum Datum und Uhrzeit.

Falls Interesse besteht, bitte per PN.
Gruß
Dieter

fenix
Beiträge: 8
Registriert: Dienstag 16. Juni 2015, 13:50

Re: TZ71 Astronomische Aufnahmen (Belichtung 40 s)

Beitrag von fenix » Samstag 4. Juli 2015, 12:05

*Fotofreund hat geschrieben:
fenix hat geschrieben: In der CD von Panasonic zu dieser Frage findet sich keine Anleitung zur Einstellung der TZ71

Hast Du auch das Buch: Lumix TZ71 / TZ61 von Frank Späth.
Kann ich Dir empfehlen!
Suche im Forum mal danach.
Hi Fotofreund,
das will ich mal überdenken.
Gruß
Dieter

Antworten