Bekommt man den Nebel weg?

Hier könnt ihr Eure Fotos einstellen, zu denen Ihr Tipps zur Nachbearbeitung von anderen Mitgliedern einholen möchtet.
Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Beitrag von Lenno » Samstag 20. April 2019, 10:15

Weil er nicht der Urheber des Bildes ist, Lothar, also kann er auch kein Raw einstellen. ;)
Siehe das allererste Posting.

Benutzeravatar
sardinien
Beiträge: 1507
Registriert: Sonntag 15. April 2012, 15:53

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Beitrag von sardinien » Samstag 20. April 2019, 11:04

Ein Versuch:
Flugfuchs%20klein_FOCUS projects.jpg
Flugfuchs%20klein_FOCUS projects.jpg (83.43 KiB) 2808 mal betrachtet
Servus Gerd
LX 100 + G9 + GH5 + GX8/80 + f/1.8 8mm fish + 15mm + f/1.7 25mm + f/1.2 42,5mm + f/2.8 60mm macro + f/1.8 75mm + f/2.8 200mm + f/4 280mm + f/4 7-14 + f/2.8 12-35 I + f/2.8 35-100 II + 14-140 II + 100-400

Simabu
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 15:10

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Beitrag von Simabu » Samstag 20. April 2019, 21:07

Hallöchen nochmal,

leider ist mein RAW zu groß für eure verlinkten Dienste. Dann müssen wir wohl auf das Retten verzichten. Macht aber nichts, da ich einige der Bearbeitungen echt gut finde und mir das für mein Fotobuch genügt.

Vielen Dank fürs Bearbeiten

LG Silvia

Benutzeravatar
basaltfreund
Ehrenmitglied
Beiträge: 15555
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Beitrag von basaltfreund » Samstag 20. April 2019, 21:09

ich glaub auch...wenn Lothar und Michael schon nicht mehr gehen wie soll dann RAW funktionieren 8-) :lol:
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9541
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Beitrag von Jock-l » Samstag 20. April 2019, 21:23

Ach, die Flinte ins Korn werfen scheint mir zu einfach- wie wäre es stattdessen mit einer Wiederholung des Besuches bei den Tieren ? ;)

Neue Gelegenheit, neue Chance, frische Bilder !

PS: Wenn die RAW-Datei für die Dienste nichts bzw. zu groß ist, könnte man immer noch auf Detailzeichnung u.aä. bei der Original-Jpeg schauen ob da was anders zu machen wäre ... und Feedback geben. Deine Entscheidung.
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Beitrag von Lenno » Samstag 20. April 2019, 22:04

basaltfreund hat geschrieben:
Samstag 20. April 2019, 21:09
ich glaub auch...wenn Lothar und Michael schon nicht mehr gehen wie soll dann RAW funktionieren 8-) :lol:
Ach wie komm ich denn auf Lothar, wer war nochmal Lothar ? :shock: :?

Benutzeravatar
basaltfreund
Ehrenmitglied
Beiträge: 15555
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 20:13

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Beitrag von basaltfreund » Samstag 20. April 2019, 22:09

....weiss ich auch nicht mehr :lol: :lol: :lol:
viele Grüsse aus der Eifel Michael
G3 - Kit 14-42 - Raynox 150 - Pana 100-300 | SONY RX100M3 | SAMSUNG S7edge

Simabu
Beiträge: 44
Registriert: Dienstag 4. Dezember 2018, 15:10

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Beitrag von Simabu » Sonntag 21. April 2019, 13:27

Hi

@Jürgen. Der Besuch wird sicher irgendwann wiederholt. Leider ist dieser Zoo in Leipzig und ich lebe in der Nähe von Ulm.

Werde jetzt erst mal mit anderen Motiven üben :-D

LG Silvia

Antworten