Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Hast Du Schnäppchen oder Sonderangebote in Sachen Lumix und Zubehör entdeckt, dann teile es hier den anderen Mitgliedern mit.
Antworten
Benutzeravatar
Thorsten_K
Beiträge: 1309
Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 08:51
Wohnort: Nürnberg

Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von Thorsten_K » Donnerstag 12. Mai 2022, 16:24

Hallo zusammen,

Rollei ND Filter bei ALDI Süd am 16. Mai 2022

https://www.aldi-onlineshop.de/p/premiu ... t-1010739/


Thorsten
--
Lumix GH6, GH5. G9 & GX9 , 8-18/F2.8, 10-25mm/F1.7, 12-60/F2.8-4, 100-400/F4.0-6.3 | Canon EOS 5DsR 11-24,24-70L II, 70-200LIS | CaptureOne 22 - Final Cut Pro X | Atomos Ninja V | Blackmagic Pocket 4k -MFT

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 12692
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von oberbayer » Donnerstag 12. Mai 2022, 18:09

Gruß aus Bayern
Herbert
G9, GX9, FZ1000 II, TZ202, LX100, Leica 10-25 f1.7 & 12-60 f2.8-4.0 & 42,5 f1.2 & 100-400 F4-6.3 & 200 f2.8+TC1.4,
M.Zuiko 60/f2,8 Macro & 40-150 2.8 PRO, TAIR 3 FS 300mm f4.5 u.v.a.
Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 15599
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 12. Mai 2022, 20:18

... selbst wenn man es verpasst, drüben bei digitalkamera.de scheint Rollei jedweden Feiertag auf Erden für irgendeine Preisnachlaßoffensive zu nutzen ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 3607
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von Gamma-Ray » Donnerstag 12. Mai 2022, 21:12

Hmmhmm, ND1000 habe ich bisher kaum gebraucht und jetzt habe ich mal bei Rollei direkt geschaut und
gesehen, dass es gerade reichlich Prozente (71%) auf einen ND8-ND512 (variabel) gibt.

https://www.rollei.de/products/fx-pro-variabler-nd8-512

Da werde ich mal für das Panaleica den bestellen.
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
Spaziergänger
Beiträge: 2065
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von Spaziergänger » Donnerstag 12. Mai 2022, 21:20

Gamma-Ray hat geschrieben:
Donnerstag 12. Mai 2022, 21:12
Hmmhmm, ND1000 habe ich bisher kaum gebraucht und jetzt habe ich mal bei Rollei direkt geschaut und
gesehen, dass es gerade reichlich Prozente (71%) auf einen ND8-ND512 (variabel) gibt.

https://www.rollei.de/products/fx-pro-variabler-nd8-512

Da werde ich mal für das Panaleica den bestellen.
60min über Variable-Filter:
https://www.youtube.com/watch?v=lLXkZOob6LI
.
Gruß von Ulrich

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 3607
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von Gamma-Ray » Donnerstag 12. Mai 2022, 22:01

Sehr interessant Ulrich. Das ganze Video schau ich mir aber morgen mal an.
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 5081
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von cani#68 » Freitag 13. Mai 2022, 08:08

Gamma-Ray hat geschrieben:
Donnerstag 12. Mai 2022, 21:12
Hmmhmm, ND1000 habe ich bisher kaum gebraucht und jetzt habe ich mal bei Rollei direkt geschaut und
gesehen, dass es gerade reichlich Prozente (71%) auf einen ND8-ND512 (variabel) gibt.
ND 1000 ist beim Thema ziehende Wolken ein Thema...aber dann kann auch Farbstich ein Thema werden.

Ich hatte mal einen variablen ND Filter, bin damit aber nie glücklich geworden, weil a) es teilweise zu Helligkeitsunterschieden im Bild kam und b)man nie genau weiß, was man da einstellt.
Bin also gespannt, wie du das dann siehst.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 5081
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von cani#68 » Freitag 13. Mai 2022, 08:16

Jock-l hat geschrieben:
Donnerstag 12. Mai 2022, 20:18
... selbst wenn man es verpasst, drüben bei digitalkamera.de scheint Rollei jedweden Feiertag auf Erden für irgendeine Preisnachlaßoffensive zu nutzen ;)
Ja, Rollei ist das neue Pratiker - "20% auf alles ohne Stecker" oder so. Ich finde diese ganze Preispolitik irgendwie komisch.
Jede Woche sieht man irgendwo eine Rabattrunde der Rollei Teile - Filter, Taschen, Stative, Lampen,...

Aber ND Filter (und auch Objektive...) bei Aldi finde ich voll OK, erinnere mich noch an die ersten PC in der Filiale... :roll:
Und die Kombination aus ND8, ND64 und ND1000 finde ich absolut sinnvoll
Bei Rollei gibt es aktuell für 20€ mehr das Set mit magnetischen Rundfiltern - https://www.rollei.de/products/fx-pro-m ... filter-set - wäre da eher meine Wahl.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Thorsten_K
Beiträge: 1309
Registriert: Dienstag 17. Juli 2018, 08:51
Wohnort: Nürnberg

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von Thorsten_K » Freitag 13. Mai 2022, 08:42

cani#68 hat geschrieben:
Freitag 13. Mai 2022, 08:16

Bei Rollei gibt es aktuell für 20€ mehr das Set mit magnetischen Rundfiltern - https://www.rollei.de/products/fx-pro-m ... filter-set - wäre da eher meine Wahl.
Hallo Uwe,

leider gibt es das noch nicht in 82mm ...

Thorsten
--
Lumix GH6, GH5. G9 & GX9 , 8-18/F2.8, 10-25mm/F1.7, 12-60/F2.8-4, 100-400/F4.0-6.3 | Canon EOS 5DsR 11-24,24-70L II, 70-200LIS | CaptureOne 22 - Final Cut Pro X | Atomos Ninja V | Blackmagic Pocket 4k -MFT

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 3607
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von Gamma-Ray » Freitag 13. Mai 2022, 10:24

cani#68 hat geschrieben:
Freitag 13. Mai 2022, 08:08

Ich hatte mal einen variablen ND Filter, bin damit aber nie glücklich geworden, weil a) es teilweise zu Helligkeitsunterschieden im Bild kam und b)man nie genau weiß, was man da einstellt.
Bin also gespannt, wie du das dann siehst.
Ich kann mir vorstellen, dass es Unterschiede zwischen den festen und Variablen gibt, die zum Teil schon sichtbar sind.
Ich habe hier und da mal gefilmt und da macht es Sinn, wenn auch nicht optimal.
Nur muss man dann bei unterschiedlichen Lichtverhältnissen auch nicht dauernd umspannen.

Generell nutze ich ND-Filter auch eher selten, um die Verschlusszeiten zu vergrößern oder Kontraste zu verbessern, weil man inzwischen ja über RAW+Bildbearbeitung gut korrigieren kann.

Von daher war das Angebot für mich persönlich doch schon gut.

Wie manche Leute sogar hunderte Euro für irgendwelche Filtersystem ausgeben ist ohnehin nicht mein Ding.
Aber das muß jeder selbst entscheiden und beurteilen.

Ich gebe noch Rückmeldung, wie gut oder schlecht das Angebot war Uwe. ;)
Beste Grüße von Roland

---------------------------------------------------------------------------------------
G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 15599
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von Jock-l » Freitag 13. Mai 2022, 13:47

Beim festen Filter (mit definierter Stärke, BEschichtung, Reflexionsarmut) kannst Du ausrechnen wie die Verlängerung aussieht, wenn Du Filter als Slimvariante (für Anwendung mehrerer Filter-> Filterstapel vor Objektiv) einsetzt und kombinierst bist Du immer auf der sicheren Seite...

Beim oben verlinkten Video dachte ich auch noch "der redet um den heißen Brei" aber er hatte später die Kurve gekriegt, warum es für Fotografie nicht sinnvoll ist.

Hier bereits 2019 in einem anderen Thread gezeigt Problembilder mit Variofilter entstandene Langzeitbelichtungen (Menschen die vorbeigingen sollteneliminiert werden), Farbverfälschungen und flächige Störungen etc.

Bild
Wo ich hinwollte... mit einem Filter oder einer unauffälligen Einstellug entstanden, das ist weit zurückliegend.
Fehlende Skalenbezeichnungen machten es vor Ort unmöglich, div. Einstellungen zu merken/ wiederholen und erst im Nachhinein sah man was wirklich passierte...

Bild

Bild

Es blieb bei einem kurzen Sommereinsatz mit Variofilter, jetzt sind es div. Filter als Slimvarianten mit geringer Höhe für mögliche Stapelanwendungen ohne daß es in den Bildecken vignettiert (Weitwinkel ist da immer ein möglicher Kandidat !).

Heutige Varianten mit xyz-Beschichtung oder Nanovergütung und sonstigen Pi-Pa-Po würde ich immer gegenlesen, daß man nicht auf die Nase fällt. Insofern tritt der monetäre Gedanke etwas zurück, es muß egal ob billig oder teuer zuerst einmal fehlerfrei funktionieren !
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 5081
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von cani#68 » Freitag 13. Mai 2022, 19:00

Thorsten_K hat geschrieben:
Freitag 13. Mai 2022, 08:42
leider gibt es das noch nicht in 82mm ...
Ok, da habe ich jetzt nicht nach geschaut. Ich nutze mein Set am PL 12-60. Wo brauchst man denn die 82mm, am 8-18?
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 5081
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von cani#68 » Freitag 13. Mai 2022, 19:05

Jock-l hat geschrieben:
Freitag 13. Mai 2022, 13:47
Hier bereits 2019 in einem anderen Thread gezeigt Problembilder mit Variofilter entstandene Langzeitbelichtungen (Menschen die vorbeigingen sollteneliminiert werden), Farbverfälschungen und flächige Störungen etc.
Diese Effekte entsprechen genau dem, was ich auch mit den Vario-ND Filter erlebt habe.
Jock-l hat geschrieben:
Freitag 13. Mai 2022, 13:47
Heutige Varianten mit xyz-Beschichtung oder Nanovergütung und sonstigen Pi-Pa-Po würde ich immer gegenlesen
Moderne ND Filter sind ja nicht mehr durchgefärbt und damit - nicht mehr so sehr - anfällig für Farbstiche. Und vlt. auch nicht mehr so sehr für oben gezeigte Effekte.
Hier wird die ND Schicht als Beschichtung / Bedampfung aufgetragen, dazu die Schutzschicht, fertig... zumindest macht man das nach meinem Kenntnisstand für Steckfilter
Dieter von der Fotophonie hat sich dazu vor einiger Zeit mal ausgelassen: https://fotophonie.de/neue-filter-braucht-das-land/
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 15599
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Rollei ND Filter Set bei ALDI Süd am 16. Mai 2022 - 49€

Beitrag von Jock-l » Freitag 13. Mai 2022, 19:31

Alles ok, ich bin gedanklich einen Schritt weiter- kommen zwei oder mehr Filter zum Einsatz, steigt die Möglichkeit daß mehrere Filterflächen im Inneren Geisterreflexionen hervorrufen oder verstärken können... Da wäre ich bei modernen Auslegungen was Beschichtungen angeht.

Was Werbung uns gegenüber beschreibt und was tatsächlich in den Händen der Anwender landet, das nachzulesen meinte ich stärker ohne es auszuformulieren ;)
Angesichts diverser Hypes und Influencer muß man schon mal mit Zettel und Stichworten arbeiten, Für und Wider eintragen- störend und ablenkend sind immer wiederkehrende "Mach einen Klick auf Abo" und weitere Dinge. Zum Glück gehören solche Kanäle zur absoluten weil gezielt aufgesuchten Ausnahme, da sind andere Fotobegeisterte weit mehr gefährdet :lol:
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Antworten

Zurück zu „Einkaufstipps“