Seite 1 von 1

Rollei Stativaktion

Verfasst: Samstag 2. Februar 2019, 16:02
von jessig1
Hallo,

bei Rollei gibt es bis Juni eine Tausch- und Cashbackaktion.
Beim Kauf eines Statives aus der Lionrock-Serie gibt es 50% Cashback, falls man nach dem Kauf ein altes Stativ an Rollei sendet:

http://www.rollei.de/lionrockcashback/

Re: Rollei Stativaktion

Verfasst: Samstag 2. Februar 2019, 18:41
von lomix
:shock: statt 1500,- nuuuur 750,-
ein Schnäppchen, nur immer noch zu teuer, aber ich spiel mal Lotto, Statv mit Gimbal...mein Traum! :D

Re: Rollei Stativaktion

Verfasst: Samstag 2. Februar 2019, 22:16
von mopswerk
Das Mark II hat als Einzigstes der Rock Solid noch unter die 1,5kg, der Rest ist drüber ... die Aktion ist eher was für Leute, die Alternativen zum Fitnessstudio suchen ...

Re: Rollei Stativaktion

Verfasst: Sonntag 3. Februar 2019, 11:01
von cani#68
Die Rollei Lionrock Serie ist ja so als Gegenentwurf zum Gitzo gedacht - sowohl qualitativ wie auch preislich-
Und auch dort sucht man nun sicherlich seine Kundschaft.

Das aktuelle 50% Angebot ist schon mal nicht schlecht - wirft für mich aber dennoch die Frage nach der Sinnhaftigkeit der normalen Preise auf. :shock:

Re: Rollei Stativaktion

Verfasst: Sonntag 3. Februar 2019, 22:47
von jackyo
cani#68 hat geschrieben:
Sonntag 3. Februar 2019, 11:01
Das aktuelle 50% Angebot ist schon mal nicht schlecht - wirft für mich aber dennoch die Frage nach der Sinnhaftigkeit der normalen Preise auf. :shock:
Naja, wenn du einen Artikel anfangs völlig überteuert anbietest, kannst du anschliessend locker einen super Rabatt geben und immer noch toll Kohle verdienen...

Viele Grüsse
jackyo

Re: Rollei Stativaktion

Verfasst: Montag 4. Februar 2019, 12:47
von cani#68
jackyo hat geschrieben:
Sonntag 3. Februar 2019, 22:47
Naja, wenn du einen Artikel anfangs völlig überteuert anbietest, kannst du anschliessend locker einen super Rabatt geben und immer noch toll Kohle verdienen...
Genau darauf wollte ich ja hinaus ;) - ich habe mit solchen 50% (oder die leidigen 20% Praktiker) so meine Probleme.
Jeder soll sein Geld verdienen - kein Thema - aber 50% ist schon heftig.
Und ein altes Stativ einschicken, ist - für mich - eine reine Alibiaktion.
Ich mag die Rollei Sachen, speziell die Filter nutze ich gerne - aber das hat für mich ein Geschmäckle. :cry:

Re: Rollei Stativaktion

Verfasst: Montag 4. Februar 2019, 13:30
von OlyPan
cani#68 hat geschrieben:
Montag 4. Februar 2019, 12:47
jackyo hat geschrieben:
Sonntag 3. Februar 2019, 22:47
Naja, wenn du einen Artikel anfangs völlig überteuert anbietest, kannst du anschliessend locker einen super Rabatt geben und immer noch toll Kohle verdienen...
Genau darauf wollte ich ja hinaus ;) - ich habe mit solchen 50% (oder die leidigen 20% Praktiker) so meine Probleme.
Jeder soll sein Geld verdienen - kein Thema - aber 50% ist schon heftig.
Und ein altes Stativ einschicken, ist - für mich - eine reine Alibiaktion.
Ich mag die Rollei Sachen, speziell die Filter nutze ich gerne - aber das hat für mich ein Geschmäckle. :cry:
Dafür wiederum hat Rollei im unterem Segment (Cxi) überaus faire Preise.

Mit MFT brauch ich zum Glück kein tausend und mehr Euro Stativ. Das ist mit den anderen Marken nicht anders.