Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Polly-Marie
Beiträge: 2008
Registriert: Sonntag 12. Februar 2023, 22:04

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Polly-Marie » Freitag 29. September 2023, 20:25

Vielen Dank, Stefan, für die Infos. Dort in der Gegend wollten wir tatsächlich dieses Jahr eine Woche Urlaub machen. Aber es kam dann was dazwischen und wir mussten es streichen.

So durch alte Fotos zu streifen, weckt schöne Erinnerungen. Ging mir auch so, als ich das Bild mit dem Bogenschießen für Bernd rausgesucht habe.
VG Polly-Marie

Spaziergänger
Beiträge: 3051
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Spaziergänger » Freitag 29. September 2023, 23:45

valokuva hat geschrieben:
Freitag 29. September 2023, 20:07
Ach ja, ein Fotowunsch... :roll:
Eine Kartenspielrunde wäre toll. Skat, Doppelkopf, Bridge, oder andere. Mit oder ohne Personen.
Geht auch eine Schafkopf Runde?

Bild
.
Gruß von Ulrich

Vielen Dank für die vielen Kommentare. ;)

Benutzeravatar
valokuva
Ehrenmitglied
Beiträge: 7414
Registriert: Dienstag 16. August 2011, 20:16

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von valokuva » Samstag 30. September 2023, 09:25

Ja, genau so war das gedacht!
Ein richtiger Zock um harte Euros!
Besonders kreativ finde ich das zur Spielkasse umfunktionierte Brillenetui :shock: . So fällt die doppelte Haushaltsführung viel leichter :lol: .

Schafkopf ist die bayerische Form von Doppelkopf, oder?

Nächster Fotowunsch, bitte! :)
LG Stefan (G5, GX80)
Kritik zu meinen Bildern immer gerne.
Ach ja, Bilder gibt's auch -> hier.

Spaziergänger
Beiträge: 3051
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Spaziergänger » Samstag 30. September 2023, 09:59

valokuva hat geschrieben:
Samstag 30. September 2023, 09:25
Ja, genau so war das gedacht!
Ein richtiger Zock um harte Euros!
Besonders kreativ finde ich das zur Spielkasse umfunktionierte Brillenetui :shock: . So fällt die doppelte Haushaltsführung viel leichter :lol: .

Schafkopf ist die bayerische Form von Doppelkopf, oder?
Mit Doppelkopf kenn ich mich nicht aus.
Er wird nicht in Weinzierlein, der fränkischen Kartelakademie gelehrt
;)

Nächster Fotowunsch, bitte! :)
https://de.wikipedia.org/wiki/Doppelkopf

https://de.wikipedia.org/wiki/Schafkopf

http://www.kartelakademie-weinzierlein.de/kurse.html ;)

Fotowunsch: zur Einstimmung auf die kalte Jahreszeit: Bitte zeigt einen Schneemann mit Gelbe Rübennase.
.
Gruß von Ulrich

Vielen Dank für die vielen Kommentare. ;)

Spaziergänger
Beiträge: 3051
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Spaziergänger » Mittwoch 4. Oktober 2023, 08:32

Spaziergänger hat geschrieben:
Samstag 30. September 2023, 09:59
valokuva hat geschrieben:
Samstag 30. September 2023, 09:25
Der Schneemann ist geschmolzen, daher eine
Fotowunschänderung: Ein Foto von einer Apfelernte[/u][/i][/b].
.
Gruß von Ulrich

Vielen Dank für die vielen Kommentare. ;)

Benutzeravatar
Slayer
Moderator
Beiträge: 4549
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Slayer » Samstag 2. Dezember 2023, 17:36

Spaziergänger hat geschrieben:
Samstag 30. September 2023, 09:59
Fotowunsch: zur Einstimmung auf die kalte Jahreszeit: Bitte zeigt einen Schneemann mit Gelbe Rübennase.
So langsam könnte es doch Schneemänner geben.

Ich musste allerdings erstmal googeln was gelbe Rüben sind. Aber es gibt tatsächlich gelbe Mohrrüben. Da ich diese jedoch nicht kenne und glaub ich noch nie gesehen habe... geht vielleicht auch eine normale in Orange? Dann könnte es schneller mit dem Wunsch klappen.
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix S5
Sigma 16-28 / 20 / 150-600
Lumix 35 / 50 / 85 / 70-300

Mein flickr


BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von BerndP » Samstag 2. Dezember 2023, 17:50

Ich hätte da eine witzige Postkarte von so einem Schneemann (keine Zeichnung, es ist ein Foto). Das könnte ich abfotografieren…

Aber Ulrich hat doch auf „Apfelernte“ geändert!!!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
Slayer
Moderator
Beiträge: 4549
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Slayer » Samstag 2. Dezember 2023, 18:04

BerndP hat geschrieben:
Samstag 2. Dezember 2023, 17:50
Ich hätte da eine witzige Postkarte von so einem Schneemann (keine Zeichnung, es ist ein Foto). Das könnte ich abfotografieren…

Aber Ulrich hat doch auf „Apfelernte“ geändert!!!
Ach so... ja, das hatte ich übersehen. Aber die ist ja nu auch längst vorbei. Aber vielleicht hat ja jemand da was aus dem Archiv.
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix S5
Sigma 16-28 / 20 / 150-600
Lumix 35 / 50 / 85 / 70-300

Mein flickr


Benutzeravatar
Slayer
Moderator
Beiträge: 4549
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Slayer » Freitag 8. Dezember 2023, 11:19

Spaziergänger hat geschrieben:
Mittwoch 4. Oktober 2023, 08:32
Spaziergänger hat geschrieben:
Samstag 30. September 2023, 09:59
valokuva hat geschrieben:
Samstag 30. September 2023, 09:25
Der Schneemann ist geschmolzen, daher eine
Fotowunschänderung: Ein Foto von einer Apfelernte[/u][/i][/b].
Ahh, auf Grund der seltsamen Zitation hatte ich das überlesen...

Also, wir warten auf die Apfelernte. Da gibt es doch einen Threat zu. Vielleicht können da die Beteiligten etwas beisteuern. ;)
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix S5
Sigma 16-28 / 20 / 150-600
Lumix 35 / 50 / 85 / 70-300

Mein flickr


Polly-Marie
Beiträge: 2008
Registriert: Sonntag 12. Februar 2023, 22:04

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Polly-Marie » Freitag 8. Dezember 2023, 19:24

Damit das hier mal weiter geht, habe ich nach einem Bild unserer Apfelernte gesucht. Ist nicht von diesem Jahr, nur mit Handy aufgenommen und nicht so richtig schön scharf. War auch nicht als "schönes Foto" gedacht, sondern mehr so eine Art "Beweisfoto". Man hätte es definitv schöner gestalten können.

Ulrich, wenn dir das genügt, dann freut es mich natürlich. Aber wenn du gern etwas mit besserer Qualität haben möchtest, kann ich das auch verstehen und bin absolut nicht beleidigt.

BildApfelernte by Polly M.K., auf Flickr
VG Polly-Marie

Spaziergänger
Beiträge: 3051
Registriert: Montag 15. Januar 2018, 14:31

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Spaziergänger » Freitag 8. Dezember 2023, 20:19

Polly-Marie hat geschrieben:
Freitag 8. Dezember 2023, 19:24

Ulrich, wenn dir das genügt, dann freut es mich natürlich. Aber wenn du gern etwas mit besserer Qualität haben möchtest, kann ich das auch verstehen und bin absolut nicht beleidigt.

Bei soviel Äpfel kann ich nichts aussetzen, kannst was Dir wünschen.

Sind das Elstar oder Pinova Äpfel?
.
Gruß von Ulrich

Vielen Dank für die vielen Kommentare. ;)

Polly-Marie
Beiträge: 2008
Registriert: Sonntag 12. Februar 2023, 22:04

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Polly-Marie » Freitag 8. Dezember 2023, 20:59

Spaziergänger hat geschrieben:
Freitag 8. Dezember 2023, 20:19
Polly-Marie hat geschrieben:
Freitag 8. Dezember 2023, 19:24

Ulrich, wenn dir das genügt, dann freut es mich natürlich. Aber wenn du gern etwas mit besserer Qualität haben möchtest, kann ich das auch verstehen und bin absolut nicht beleidigt.

Bei soviel Äpfel kann ich nichts aussetzen, kannst was Dir wünschen.

Sind das Elstar oder Pinova Äpfel?
Vielen Dank, Ulrich.

Das sind Elstar Äpfel. Geschmacklich mein Lieblingsapfel. Aber er ist anfällig für allerlei Krankheiten. Eigentlich müsste man ihn jedes Jahr spritzen, was ich nicht tue. Ich will ungespritztes Obst essen. Inzwischen habe ich erfahren, dass Elstar für private Haushalte nicht mehr empfohlen wird, sondern nur noch für den gewerblichen Anbau, weil die, ohne mit der Wimper zu zucken, spritzen und dann keine Probleme mit dem Apfel haben. Elstar im Handel ist immer gespritzt.

Pinova kenne ich nicht. Schmeckt der ähnlich?

................


Mein Fotowunsch:
Ich wünsche mir eine Nachtaufnahme (oder blaue Stunde) von einem Haus, wo in jedem Fenster ein leuchtender Schwippbogen steht.
VG Polly-Marie

BerndP
Beiträge: 12452
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von BerndP » Freitag 8. Dezember 2023, 21:25

Spontane Eingebung:

„ nichts leichter als das“

(Gartenhäuschen mit ein oder maximal zwei Fenstern und Strom Anschluss. Jetzt muss nur noch das Rätsel gelöst werden, was ein Schwippbogen ist… Rätsel gelöst. Hab ich leider nicht im Haushalt. Nachstellen ist also leider nicht …)
8-)
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Polly-Marie
Beiträge: 2008
Registriert: Sonntag 12. Februar 2023, 22:04

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Polly-Marie » Freitag 8. Dezember 2023, 21:36

BerndP hat geschrieben:
Freitag 8. Dezember 2023, 21:25
Spontane Eingebung:

„ nichts leichter als das“

(Gartenhäuschen mit ein oder maximal zwei Fenstern und Strom Anschluss. Jetzt muss nur noch das Rätsel gelöst werden, was ein Schwippbogen ist… Rätsel gelöst. Hab ich leider nicht im Haushalt. Nachstellen ist also nicht …)
8-)
Deine spontane Eingebung klingt ja sehr erfinderisch. Aber trifft nicht meinen Wunsch. ;)

Ich dachte, jeder wüsste, was ein Schwippbogen ist. Das Teil kommt aus dem Erzgebirge, hat es aber inzwischen bis in den Norden Deutschland geschafft. Vermutlich ist es auch im Süden und Westen des Landes zu finden. Es ist ein runder Bogen auf dem Kerzen stecken. Heutzutage elektrisch. Früher vielleicht echte Kerzen. Der Schwippbogen sollte im Erzgebirge den Männern im Dunkeln den Weg nach Hause zeigen, wenn sie von der Arbeit, oft im Bergbau, nach Hause kamen. Im Erzgebirge ist wegen der vielen Arbeit unter Tage das Licht ganz wichtig. Der Bergbau spielt keine Rolle mehr heutzutage, aber die Sehnsucht nach dem Licht in der dunklen Jahreszeit ist geblieben. Und so steht auch heutzutage noch in (fast) jedem Haus im Erzgebirge ein Schwippbogen oder andere Lichter im Fenster.

Ich hoffe, meine Erklärung reicht dir und allen anderen aus. :)
VG Polly-Marie

Benutzeravatar
Safra
Beiträge: 3112
Registriert: Samstag 21. Oktober 2017, 16:27
Wohnort: Sachsen-Anhalt

Re: Das "ich wünsch mir ein Foto" Spiel

Beitrag von Safra » Sonntag 10. Dezember 2023, 16:09

Ich kenne als Ossi natürlich Schwippbögen, und bei einem Abendspaziergang - ohne Zuschauer - könnte ich sicher einige in den Fenstern fotografieren. Gibt es sogar speziell für die Orte.
Ich selber stehe nicht so drauf, ich zeige Euch mal eine andere Variante von mehreren, die meine handwerklich begabte Schwester für die Familie hergestellt hat. Foto auf die Schnelle gemacht... Ist aber eben nicht der klassische...

_1130316.JPG
Anregungen und Kritiken sind immer willkommen :)
Gruß Sabine

FZ 1000

Antworten

Zurück zu „Spiele“