FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Handschlaufe

<<

strandgut

Benutzeravatar

Beiträge: 347

Registriert: Montag 8. August 2011, 21:03

Wohnort: Norderstedt

Beitrag Mittwoch 28. Januar 2015, 14:45

Handschlaufe

Aus den USA habe ich mir eine sehr praktische Handschlaufe bestellt, die in weniger als 2 Wochen ankam. Nutze das Teil an der GH3 und bin absolut zufrieden- und das zu dem Preis...es wurden keine Einfuhrabgaben erhoben. In Summe wurden meinem PayPal Konto € 15,10 belastet.
Link: http://www.ebay.de/itm/Pro-Grip-Wrist-G ... 0844261556?
GM5
Lumix 12-32mm
Panleica 45mm Makro-Elmarit
Oly 9mm bodycap
Nikon D600 & D7100
Mein flickr: https://flic.kr/ps/cs5iD" onclick="window.open(this.href);return false;
<<

hellwi

Beitrag Samstag 31. Januar 2015, 13:07

Re: Handschlaufe

strandgut hat geschrieben:Aus den USA habe ich mir eine sehr praktische Handschlaufe bestellt, die in weniger als 2 Wochen ankam. Nutze das Teil an der GH3 und bin absolut zufrieden- und das zu dem Preis...es wurden keine Einfuhrabgaben erhoben. In Summe wurden meinem PayPal Konto € 15,10 belastet.
Link: http://www.ebay.de/itm/Pro-Grip-Wrist-G ... 0844261556" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;?

Das Teil sieht recht interessant aus. Aber hier wäre noch eine deutlich preiswertere Alterntive. Wobei man meiner Meinung nach jetzt nicht aufgrund des höheren Preises unbedingt von einer besseren Qualität der Handschlaufe aus den USA ausgehen kann. Das Beispiel aus China zeigt einfach nur, wie unglaublich gering die Herstellkosten in China scheinbar sind, und den kostenlosen Versand gibt es dann noch oben drauf.
Erst kürzlich habe ich einen Bericht über die Herstellkosten dieser High-Tech Mehrfach-Rasierklingen gelesen. In der Herstellung kosten diese deutlich unter 10ct pro Stück, verkauf werden diese aber für Stück bis z 4,00 EUR !
Würde die gleichen Klingen also jemand für z.B. 40ct anbieten (immer noch mindestens das 4-fache der HK), ohne die bekannten Firmennamen drauf, würde viele vermutlich sofort vom China-Schrott reden.
Damit keine Irrtümer aufkommen, natürlich gibt es jede Menge China-Schrott, aber man muss immer den Einzelfall betrachten. Für uns Verbraucher ist es aber leider, wenn überhaupt, nur sehr schwierig nähere Informtionen über die Herstellung eines Produkts zu erfahren.
Zumindest geht man für 3,30 EUR kein grosses Risiko ein. Nur die Lieferzeiten sind natürlich schon etwas länger wie gewohnt.

http://www.ebay.de/itm/FOTGA-Hand-Grip-Strap-fur-Panasonic-LUMIX-DMC-GF5-GF6-G5-GH3-GH4-FZ40-FZ100-FZ28-/281574706497?pt=DE_Foto_Camcorder_Tragegurte_Handschlaufen&hash=item418f290d41
<<

hellwi

Beitrag Dienstag 24. Februar 2015, 17:37

Re: Handschlaufe

Ich habe heute die Handschlaufe aus China erhalten (letzter Link aus dem vorherigen Beitrag). Dank einer Auktion, hab ich diese für 1,50 EUR (inkl. Versand!) geschossen. Zunächst einmal ist meiner Meinung nach die Qualität der Handschlaufe gar nicht so schlecht. Der China typische Plastikgeruch (Grundplatte) ist allerdings vorhanden. Für die FZ100 ist die Handschlaufe für mich allerdings nicht zu gebrauchen. Richtig eingestellt komme ich mit meinen Fingern nicht mehr an die entsprechenden Auslöser. Grund hierfür dürfte sein, dass die FZ100 zu klein, bzw. meine Hand zu groß ist. Mit größeren Kameras (FZ1000?) könnte es allerdings evtl. funktionieren. Für 1,50 EUR war es auf jeden Fall den Versuch wert.
Im übrigen bin ich ziemlich sicher, dass die von strandgut vorgeschlagene Handschlaufe mit dieser identisch ist.
<<

hellwi

Beitrag Mittwoch 25. Februar 2015, 21:00

Re: Handschlaufe

Also an meiner alten Canon 350 DSLR Cam macht die Handschlaufe einen durchaus brauchbaren Eindruck. Mit der FZ1000 könnte es also auch funktionieren.

Zurück zu Kauftipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum