Objektiv ohne Unschärfe (Freistellung)

Hier geht`s um die "Augen" für die Lumix G-, GH-, GF- und GX-Modelle. Alles rund um die Micro-Four-Thirds-Linsen von Panasonic, Olympus, Leica, Voigtländer und Co.
Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 12142
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Objektiv ohne Unschärfe (Freistellung)

Beitrag von Jock-l » Mittwoch 16. September 2020, 20:27

Wenn man über solche Dinge schaut muß man auch an mehr denken als nur an Blendenzahlen- z.B. Arbeitsabstände, also Entfernung Kamera zum Motiv. Je mehr der Abstand zunimmt umso größer fällt auch die Tiefenschärfe aus... Ganz einfach ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten