Anfänger sucht Rat..

Hier geht`s um die "Augen" für die Lumix G-, GH-, GF- und GX-Modelle. Alles rund um die Micro-Four-Thirds-Linsen von Panasonic, Olympus, Leica, Voigtländer und Co.
Antworten
Nils.Blau.Weiß
Beiträge: 2
Registriert: Montag 13. Mai 2024, 15:54

Anfänger sucht Rat..

Beitrag von Nils.Blau.Weiß » Montag 13. Mai 2024, 19:58

Hallo zusammen,

ich versuchs mal kurz zu fassen. Ich bin ganz neu im Thema Fotografie und bin total angesteckt worden von jeglichen Videos die es so gibt rund ums Fotografien. Nach vielen angucken der besagten Videos und recherichen bin ich zu dem Entschluss gekommen mir eine GX80 zu kaufen für den Anfang um zu gucken ob mir es in der Praxis genau so Spaß macht wie in meinen Vorstellungen. Genau das ist auch der Fall. :D
Zu der Kamera gab es das Lumix 25mm 1.7. Nun nach vielen ausprobieren bin ich zum entschluss gekommen was ich überhaupt fotografien möchte.
Es soll in die Richtung Landschaft -und Tierfotografie gehen. Nach nun vielen Üben bin ich auf den Entschluss gekommen, dass mir der Zoom fehlt. Nach eingingen Recherchen bin ich auf das Thema Reisezoom gekommen. Und im gleichem quasi Atemzug habe ich gemerkt wie sich dort die Geister trennen. Nun meine Frage.

Habt ihr eine Empfehlung für meine Situation? Sind Reisezoom wirklich so schlecht?
Mein Budget liegt bei etwa 300-400€ (ich weiß das ist nicht „viel“ aber ich stehe ja trotzdem noch am Anfang und möchte keine tausende ausgeben)

Gerne bin ich auch offen für weitere Tipps für die GX80 :D

Ich hoffe ich konnte meine Situation einigermaßen gut erklären :roll:

Liebe Grüße
Nils

Benutzeravatar
PSG7
Beiträge: 593
Registriert: Samstag 20. Juni 2015, 21:25
Wohnort: im Südosten der Republik

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von PSG7 » Dienstag 14. Mai 2024, 08:48

Nils.Blau.Weiß hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2024, 19:58
Sind Reisezoom wirklich so schlecht?
Mein Budget liegt bei etwa 300-400€ ...

Liebe Grüße
Nils
Nein, Reisezooms sind nicht schlecht!
Ich empfehle Dir das 14 - 140 mm von Panasonic. Gebraucht bekommst Du das innerhalb Deines finanziellen Rahmens.
Gruß Hans
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Lumix G9, G81; 9mm, 15mm, 14-140mm II, 100-300mm II, Sigma 56mm, div. OM-Linsen; div. Zubehör f. Foto + Film

Läufer
Beiträge: 1145
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 16:53

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von Läufer » Dienstag 14. Mai 2024, 12:59

Deine GX80 hat Dualstabilisator, d.h. er arbeitet mit dem eines Objektives zusammen.

Mein Reisezoom ist das Lumix 14-140 3.5-5.6 II, d. h. es ist spritzwasser- und staubgeschützt. Es gibt noch die Version I ohne Schutz.
Beide haben einen eingebauten Stabilisator, der auch mit deiner Kamera zusammenarbeitet.

Willst du auch Wildtieraufnahmen machen, hast du hier mit 280 Zoom (Wert Vollformat) einigermaßen Zoom. Die 'Lichtschwäche' kannst du teilweise mit dem Dualstabi abfangen.

Das Ier bekommst du garantiert gebraucht innerhalb deines Budgets, das IIer eher nicht. Das musst du ca. 100 € mehr drauflegen. Überlege es dir. Ein anderes würde ich nicht nehmen.
Gruß Ronald

2 G81, PL 100-400, Lumix 14-140II, Lumix 20/1.7, Oly 60 Makro, Laowa 7.5/2, Raynox DCR 150, Sony RX 100 VI

Benutzeravatar
mbf
Beiträge: 934
Registriert: Montag 10. Juni 2019, 18:51
Wohnort: Tübingen

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von mbf » Dienstag 14. Mai 2024, 13:49

Ja, das ist ein gutes Objektiv, da so ziemlich alles für den Alltag abgedeckt wird. Klar ist allerdings auch, dass es lichtschwächer ist als die vorhandene Festbrennweite. Aber mit dem 20/1.7 hat man noch was Lichtstarkes im Normalbrennweitenbereich dabei. Das ist keine schlechte Kombination.
Grüße, Matthias

Panasonic G9, 7-14/4, 12-35/2.8, 35-100/2.8, 100-300/4-5.6, Olympus 17/1.8, 60/2.8, Walimex 7.5/3.5 und zuviel Kram drumrum.
Mein flickr dient im Wesentlichen nur der Bildablage.

Nils.Blau.Weiß
Beiträge: 2
Registriert: Montag 13. Mai 2024, 15:54

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von Nils.Blau.Weiß » Dienstag 14. Mai 2024, 16:00

Hallo,

erstmal vielen Dank für eure Hilfe :)

Gibt es denn zwischen den Ier und IIer auch einen anderen Unterschied außer den Wetterschutz? Und kann man an das Objektiv Filter montieren?

LG Nils :D

Läufer
Beiträge: 1145
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 16:53

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von Läufer » Dienstag 14. Mai 2024, 19:07

Nils.Blau.Weiß hat geschrieben:
Dienstag 14. Mai 2024, 16:00

Gibt es denn zwischen den Ier und IIer auch einen anderen Unterschied außer den Wetterschutz? Und kann man an das Objektiv Filter montieren?
Meines Wissens nein. Ich hatte das Ier. Das habe ich dann wegen des Schutzes umgetauscht. Den brauche ich für meine Urlaubsreisen.

Du kannst an das Objektiv verschiedene Filter anschrauben, die Raynoxachromaten dranklemmen (für Nahaufnahmen, sind im Verhältnis günstig) und mit Zwischenringen fotografieren. Ich habe ein Polfilter dafür, Achromat siehe unten.
Gruß Ronald

2 G81, PL 100-400, Lumix 14-140II, Lumix 20/1.7, Oly 60 Makro, Laowa 7.5/2, Raynox DCR 150, Sony RX 100 VI

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 21190
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von Jock-l » Dienstag 14. Mai 2024, 19:27

Nils.Blau.Weiß hat geschrieben:
Montag 13. Mai 2024, 19:58
Sind Reisezoom wirklich so schlecht?
Mein Budget liegt bei etwa 300-400€ ...
Wenn man sich herantastet an das große Thema Fotografie und erstmal ein Gefühl für Motive, Bildwinkel etc. aufbauen will, ist das Reise/ Suzperzoom nicht verkehrt. Man kann sich ausprobieren und feststellen, was Einem liegt...

Und für das Herantasten würde ich sagen, es reicht ein gutes Gebrauchtes (techn. i.O., keine Macken, Beschriftung gut lesbar ohne viel Abrieb-> gepflegt...) und dann loslegen ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
BlueSun
Beiträge: 1292
Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 08:24
Wohnort: NRW, zwischen Köln und Olpe

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von BlueSun » Dienstag 14. Mai 2024, 20:59

Ich nutze auch das 14-140, ganz klare Empfehlung… ob du das H-FS14140 oder H-FSA14-140, ist optisch egal… es geht nur um die Abdichtung.

Klar ist es nicht lichtstark, aber dafür kompakt und sehr universell…
G81 GM5 LF1
G Vario 14-140mm 3.5-5.6 II G Vario 100-300mm 4.0-5.6 II G Vario 12-32mm 3.5-5.6 G Vario 35-100mm 4.0-5.6
DG 9mm 1.7 G 14mm 2.5 II + DMW-GWC1/GMC1/GFC1 G 20mm 1.7 II G 25mm 1.7 G 42.5mm 1.7
macOS iOS

Benutzeravatar
Gamma-Ray
Moderator
Beiträge: 6296
Registriert: Mittwoch 6. März 2019, 17:16
Wohnort: Kempen
Kontaktdaten:

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von Gamma-Ray » Dienstag 14. Mai 2024, 21:16

BlueSun hat geschrieben:
Dienstag 14. Mai 2024, 20:59
Ich nutze auch das 14-140, ganz klare Empfehlung… ob du das H-FS14140 oder H-FSA14-140, ist optisch egal… es geht nur um die Abdichtung.

Klar ist es nicht lichtstark, aber dafür kompakt und sehr universell…
Ergänzend dazu gibt es noch eine Uraltversion "H-VS014140E LUMIX G VARIO HD 14-140mm"
die man vor allem daran erkennt, dass sie ein 62 mm Filtergewinde hat.
https://www.panasonic.com/de/consumer/p ... 4140e.html

Wenn man gebraucht kauft, was sicher auch von der Anschaffung besser ist, dann würde ich
persönlich eins der o.g. nehmen, je nach Budget.
Beste Grüße von Roland

Es ist alles gesagt, nur noch nicht von allen.

Die schnelle Selbsthilfe

G9; GX80; G81+diverse Objektive
Meine Website: https://www.silent-genius.com / Mein Flickr

===Wegweiser für das Lumix-Forum===

reofoto
Beiträge: 61
Registriert: Freitag 14. September 2018, 08:06

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von reofoto » Samstag 18. Mai 2024, 22:04

Nils.Blau.Weiß hat geschrieben:
Dienstag 14. Mai 2024, 16:00
Gibt es denn zwischen den Ier und IIer auch einen anderen Unterschied außer den Wetterschutz? Und kann man an das Objektiv Filter montieren?
Der "Wetterschutz" ist auch nur eine zusätzliche simple Gummidichtung. An einer GX80 ist der Schutz auch ohne Nutzen, da die Kamera selbst auch nicht gegen Spritzwasser abgedichtet ist.
Viele Grüße

GF7+GX9 mit Lumix14-140f3.5-5.6, 12-32f3.5-5.6, 20f1.7, Sigma 16f1.4, Olympus 30f3.5 Makro, Olympus 60f2.8 Makro, Olympus 75-300f4.8-6.7

Benutzeravatar
Holger R.
Beiträge: 5311
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25
Wohnort: bei Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von Holger R. » Dienstag 21. Mai 2024, 06:21

was Ronald angeschnitten hat möchte ich noch verdeutlichen: die allererste Version (H-VS014140) des 14-140 beginnt ab f4 und ist deutlich schwerer und auch schlechter als die neuere Version die ab f3.5 beginnt.
Die neuere Version H-FS140140 gab es mit mehreren Facelifts, die sind aber alle von der Qualität identisch, nur das letzte, das H-FSA140140 wurde wie schon erwähnt abgedichtet.
Hier ein paar Beispiele vom H-FS14-140 https://flic.kr/s/aHskU6J3yM
Gruß Holger

Flickr-Best-of

-GM1, G9, G9II, OM-1
-Leica 25 f1.4 & 50-200 f2.8-f4 & 200 f2.8, TC1.4/2.0
-Lumix 20 f1.7 & 42.5 f1.7 & 14-140 f3.5-5.6
-Oly 9-18 f4-5.6 & 60 f2.8 & 100-400 & 300 f4 & 150-400 f4.5, MC-14

Benutzeravatar
BlueSun
Beiträge: 1292
Registriert: Freitag 12. Oktober 2012, 08:24
Wohnort: NRW, zwischen Köln und Olpe

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von BlueSun » Dienstag 21. Mai 2024, 07:05

Bei den Beispielbildern denk ich direkt wieder „lohnt nicht ne „bessere“ Optik zu kaufen, lern erstmal diese auszureizen“ :oops:
G81 GM5 LF1
G Vario 14-140mm 3.5-5.6 II G Vario 100-300mm 4.0-5.6 II G Vario 12-32mm 3.5-5.6 G Vario 35-100mm 4.0-5.6
DG 9mm 1.7 G 14mm 2.5 II + DMW-GWC1/GMC1/GFC1 G 20mm 1.7 II G 25mm 1.7 G 42.5mm 1.7
macOS iOS

BerndP
Beiträge: 12736
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von BerndP » Dienstag 21. Mai 2024, 07:58

Passender Gedanke!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7852
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: Anfänger sucht Rat..

Beitrag von j73 » Dienstag 21. Mai 2024, 21:46

Mit dem 14-140 f3.5-5.6 machst Du für den Anfang in jedem Fall nichts falsch! Das ist ein solides Objektiv mit ausreichend Flexibilität um auszuprobieren wo später mal die Reise hingeht. Es funktioniert auch sehr gut an der GX80.

Hab auch noch ein paar Beispielbilder:
https://flickr.com/photos/joerg2019/al ... 75294322/
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4 / TC2.0

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

Antworten

Zurück zu „Objektive für die G-, GH-, GF-, GM- und GX-Reihe“