FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Das 100-400er wurde zerrissen...

<<

Wolfgang B.

Benutzeravatar

Beiträge: 3397

Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00

Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal

Beitrag Samstag 25. Februar 2017, 12:16

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Hallo Micha22,

bist Du sicher, das richtige Foto eingestellt zu haben?

Beste Grüße, Wolfgang
G70, G81, Pana 7-14mm, Pana 2,8/12-35mm, Pana 2,8 35-100 mm, Oly 1,8/45mm, Oly 1,8/75mm, Oly 2,8/12-40 mm, Sigma 2,8/60mm, Pana 14-140, Pana 100-300

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
<<

dietger

Beiträge: 2907

Registriert: Dienstag 23. August 2011, 00:29

Wohnort: Wuppertal

Beitrag Samstag 25. Februar 2017, 13:05

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Wolfgang B. hat geschrieben:Hallo Micha22,

bist Du sicher, das richtige Foto eingestellt zu haben?

Beste Grüße, Wolfgang

Berechtigte Frage.

Dietger
Panasonic Lumix GX8 und GX80, Lumix X Vario 2,8/12-35mm, Leica DG Summilux 1,7/15mm, Lumix 4-5,6/35-100mm, Leica DG Vario-Elmar 4-6,3/100-400mm, Sigma 2,8/60mm, Olympus Body Cap 9mm
Mein Flickr Stream: http://www.flickr.com/photos/diarnst
<<

Micha22

Beiträge: 15

Registriert: Montag 11. April 2016, 17:07

Beitrag Samstag 4. März 2017, 00:11

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Stimmt! Ich schaffe es nicht, vernünftig auf die für das Einstellen geforderte Größe zu konvertieren:(
<<

Wolfgang B.

Benutzeravatar

Beiträge: 3397

Registriert: Dienstag 10. Juli 2012, 14:00

Wohnort: Wahl-Berliner aus Wuppertal

Beitrag Samstag 4. März 2017, 10:12

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Micha22 hat geschrieben:Stimmt! Ich schaffe es nicht, vernünftig auf die für das Einstellen geforderte Größe zu konvertieren:(


Das, was Du an Foto eingestellt hast, ist jawohl eine totale Antiwerbung für das Objektiv. Das solltest Du aber selber sehen können. Ich glaube auch nicht, dass das Bild durch korrektes Verkleinern besser wird. Der Fokus liegt irgendwo, aber nicht auf dem Vogel. - Und der Vogel sieht aus, als hätte man ihm das Rückrat gebrochen.

Sorry für die harsche Kritik, aber hättest Du das Foto in einem eigenen Thread, z.B. mit dem Titel "Meine ersten Versuche mit dem 100-400er" eingestellt, wäre meine Kritik sicherlich weniger wuchtig ausgefallen. Aber dieses Foto als Beispiel für die hohe Qualität des 100-400er einzustellen, das geht garnicht.

Zum Verkleinern empfiehlt sich das kostenlose Programm "TOP" von Traumflieger.

http://www.traumflieger.de/desktop/onlinepicture/

Beste Grüße, Wolfgang
G70, G81, Pana 7-14mm, Pana 2,8/12-35mm, Pana 2,8 35-100 mm, Oly 1,8/45mm, Oly 1,8/75mm, Oly 2,8/12-40 mm, Sigma 2,8/60mm, Pana 14-140, Pana 100-300

Nikon, Canon sprach die Tante, als sie Lumix noch nicht kannte.

http://ansichtssachen.bruchhagen.de
<<

Grapher

Beiträge: 152

Registriert: Donnerstag 28. März 2013, 07:59

Beitrag Samstag 4. März 2017, 10:18

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Wolfgang B. hat geschrieben: Und der Vogel sieht aus, als hätte man ihm das Rückgrat gebrochen.


Das sieht für mein Auge aus wie Nutzung des elektronischen Verschlußes bei zu starker Kamerabewegung/Vogelbewegung, auf deutsch "rolling shutter".
GM5, E-M1, BCL-Fisheye, 6.5/2.0 Fisheye, 20/1.7, 45/1.8, 75/1.8, 12-40/2.8, 14-140II, 100-300
<<

Micha22

Beiträge: 15

Registriert: Montag 11. April 2016, 17:07

Beitrag Sonntag 5. März 2017, 11:20

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Dann probiere ich es noch einmal. Danke für die Konvertierungshilfe für mich als Anfänger...

LG
Micha
comp_comp_RotkehlchenPlus.jpg
Rotkehlchen
comp_comp_RotkehlchenPlus.jpg (381.75 KiB) 784-mal betrachtet
<<

Micha22

Beiträge: 15

Registriert: Montag 11. April 2016, 17:07

Beitrag Sonntag 5. März 2017, 11:24

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

.. im Übrigen, wie kann ich denn meine alten (ich gebe zu) nicht gelungenen Fotos wieder raus nehmen, um das Image des 100-400 nicht ganz zu zerstören?
LG
Micha
<<

UweS

Benutzeravatar

Beiträge: 1891

Registriert: Dienstag 15. Mai 2012, 08:49

Wohnort: Erzgebirge

Beitrag Sonntag 5. März 2017, 12:18

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Micha22 hat geschrieben:.. im Übrigen, wie kann ich denn meine alten (ich gebe zu) nicht gelungenen Fotos wieder raus nehmen, um das Image des 100-400 nicht ganz zu zerstören?
LG
Micha


Das geht nur so lange der Button "Bearbeiten" zu sehen ist.
Danach hilft nur eine Erklärung, warum sie so aussehen.
Freundliche Grüße Uwe.

Ich kann die Zeit anhalten!
TZ31 / GX80 / Lumix 12-32mm / Lumix 14-140 II / Lumix 100-300 / Zuiko 60mm Macro / Raynox DCR- 250 / Helicon Focus / Affinity Photo
F L I C K R
<<

Hanseat68

Benutzeravatar

Beiträge: 832

Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13

Wohnort: im Süderelberaum

Beitrag Donnerstag 18. Mai 2017, 11:00

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

in der aktuellen Ausgabe [02/2017] der d-pixx ein interessanter Test über diese Optik
die Bildergebnisse in diesem Thread übereinstimmen dies Testfazit = hervorragend.

man sieht bzw. liest das die Meinungen der Testexperten in den Fachzeitschriften auseinander gehen ;)

es werden auch im Test Schwächen erwähnt, die für solch einen Brennweitenbereich @ KB 200-800mm und bei einem Preis von ca.1550,- € + gerade mal 900g.
völlig normal sind bzw. sein müssen !
Zuletzt geändert von Hanseat68 am Donnerstag 18. Mai 2017, 11:23, insgesamt 1-mal geändert.
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver
<<

Prosecutor

Benutzeravatar

Beiträge: 1011

Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33

Wohnort: Hessen

Beitrag Donnerstag 18. Mai 2017, 11:10

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Micha22 hat geschrieben:.. im Übrigen, wie kann ich denn meine alten (ich gebe zu) nicht gelungenen Fotos wieder raus nehmen, um das Image des 100-400 nicht ganz zu zerstören?
LG
Micha


Persönlicher Bereich->Dateianhänge verwalten (dort das Bild markieren und dann löschen).
Niels' Lumix-Biographie (aktuell):
FZ30→G1→G2→GH3→GH5
Zweitbodys: GF3, GX1, G6, GM1, GX7, GX80
Festbrennweiten: 14/f2,5|20/f1,7|25/f1,4|42,5/f1,7|Oly 45/f1,8
Zooms: 7-14/f4|Oly 9-18/f4-5,6|12-32/f3,5-5,6|12-35/f2,8|14-42/f3,5-5,6|14-45/f3,5-5,6|14-140/f4-5,8|14-140/f3,5-5,6|45-200/f4-5,6|35-100/f2,8|100-300/f4-5,6|100-300 II


flickr
<<

dietger

Beiträge: 2907

Registriert: Dienstag 23. August 2011, 00:29

Wohnort: Wuppertal

Beitrag Donnerstag 18. Mai 2017, 12:42

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Irgendwie sind in diesem Thread nicht so sonderlich viele Bilder zu sehen welche die
Leistungsfähigkeit und Qualität dieses Objektives zeigen. Kann natürlich auch am
Threadtitel liegen.... :)
Daher probiere ich mal mein Glück. Vielleicht können diese Bilder etwas
mehr und besser die Leistungsfähigkeit dieser Optik aufzeigen als einige
andere Bilder in diesem Thread.


Dietger




Bild
Chirping robin by Dietger Arnst, auf Flickr


Bild
Eye to eye.... by Dietger Arnst, auf Flickr


Bild
Rupicola peruviana in the shower by Dietger Arnst, auf Flickr


Bild
Portrait of a bird by Dietger Arnst, auf Flickr
Panasonic Lumix GX8 und GX80, Lumix X Vario 2,8/12-35mm, Leica DG Summilux 1,7/15mm, Lumix 4-5,6/35-100mm, Leica DG Vario-Elmar 4-6,3/100-400mm, Sigma 2,8/60mm, Olympus Body Cap 9mm
Mein Flickr Stream: http://www.flickr.com/photos/diarnst
<<

klangcharakter

Benutzeravatar

Beiträge: 36

Registriert: Freitag 20. Januar 2017, 23:15

Wohnort: Hofheim am Taunus

Beitrag Donnerstag 18. Mai 2017, 13:40

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Der Traumflieger hatte das Objektiv im April auch getestet:
https://www.youtube.com/watch?v=tUo2Z20CzMs

Und hat es sehr positiv bewertet.
Auch der Bildstabi soll zwischen 4-5 Blendenstufen korrigieren in Verbindung mit GH5 und Dual IS.
GH5 - 12-60mm 2.8-4.0 Leica - 12mm 1.4 Leica - 25mm 1.4 Leica - 100-400mm Leica - 42,5mm 1.7 Panasonic
Rollei C6i - Manfrotto MVT502AM - Manfrotto MVH502A - Rode VideoMicro - Rode SmartLav+
Semu Youtube Kanal
Flickr Profil
<<

dietger

Beiträge: 2907

Registriert: Dienstag 23. August 2011, 00:29

Wohnort: Wuppertal

Beitrag Donnerstag 18. Mai 2017, 13:45

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Auch der Bildstabi soll zwischen 4-5 Blendenstufen korrigieren in Verbindung mit GH5 und Dual IS.

Soll er nicht nur, macht er auch. :)
Mit der GX8 komme ich locker auf 4 Blendenstufen, 5 gehen auch wenn ich
einen besonders zitterfreien Tag erwische.


Dietger
Panasonic Lumix GX8 und GX80, Lumix X Vario 2,8/12-35mm, Leica DG Summilux 1,7/15mm, Lumix 4-5,6/35-100mm, Leica DG Vario-Elmar 4-6,3/100-400mm, Sigma 2,8/60mm, Olympus Body Cap 9mm
Mein Flickr Stream: http://www.flickr.com/photos/diarnst
<<

Hanseat68

Benutzeravatar

Beiträge: 832

Registriert: Sonntag 8. Januar 2017, 10:13

Wohnort: im Süderelberaum

Beitrag Donnerstag 18. Mai 2017, 13:58

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

die Bilder sagen mehr als alle Tests.
m.E. ist diese Optik ihr Geld wert.
wenn man bedenkt das man für fast die selbe Brennweite im APS bzw. KB Format Optiken mit etlichen Kilogramms rumschleppt,
sind 900g ein Witz ;)
ich habe für Pentax ein Sigma 135-400mm = Gewicht 1,8kg und diese Optik gehört noch zu den leichtesten.
das Pentax 150 - 450mm bringt stolze 2,3 kg auf die Waage :o
"fotografieren ist meine Möglichkeit eine Motivsituation im Bruchteil einer Sekunde im Sucher wahrzunehmen
und diesen Moment den man evtl. NIE wieder erhält und sieht festzuhalten"


Grüße aus dem Süderelberaum
Oliver
<<

Speckstein

Beiträge: 14

Registriert: Samstag 13. Mai 2017, 18:24

Beitrag Donnerstag 18. Mai 2017, 18:30

Re: Das 100-400er wurde zerrissen...

Hallo, ich bin mit dem Objektiv sehr zufrieden. Beim fotografieren wie auch beim filmen.
Ich hatte diese zwei Bilder auch schon in den Testbildern eingestellt. Sie sind out of cam.
Und ich denke ich habe bei der Qualität beim verkleinern noch Federn gelassen.
Dateianhänge
IMG_7445.jpg
IMG_7445.jpg (193.28 KiB) 178-mal betrachtet
IMG_7446.jpg
IMG_7446.jpg (328.09 KiB) 178-mal betrachtet
VorherigeNächste

Zurück zu Objektive für die G-, GH-, GF-, GM- und GX-Reihe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum