FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

Panasonic 20 1,7ii an GX80

<<

Sebastian Grothey

Beiträge: 15

Registriert: Dienstag 6. Mai 2014, 01:49

Beitrag Sonntag 11. Dezember 2016, 13:47

Panasonic 20 1,7ii an GX80

Standard Panasonic 20 1,7ii an GX80


Moin zusammen, Ich bin dabei, von der G 6 auf die GX80 umzusteigen. Unterstützt das o.g. Objektiv auch die DFD Technologie und wird beim Auto Fokus etwas schneller? Ansonsten besitze ich noch das 14-140 Version 2 und das Sigma 60, um vorwiegend meine Kinder zu fotografieren.

Grüße Sebastian
<<

sardinien

Benutzeravatar

Beiträge: 1233

Registriert: Sonntag 15. April 2012, 15:53

Beitrag Sonntag 11. Dezember 2016, 14:43

Re: Panasonic 20 1,7ii an GX80

Hallo Sebastian,
das 20 mm profitiert etwas vom DFD. Es unterstützt keinen AFC/AFF und ist das langsamste Objektiv von PANA/Oly. Etwas beschleunigen kann man der AF via touch AF. Wegen der AF Geschwindigkeit habe ich mein 20 mm durch
f/1.7 25 und 15 mm ersetzt.
Servus Gerd
LX 100 + GH4/5 + GX7/8/80 + GM1 + f/1.8 8 mm fish + 15 + f/1.7 25 + f/1.2 42,5 mm + f/2.860 mm macro + f/1.8 75 mm + f/4 7-14 + 12-32 + f/2.8 12-35 + f/2.8 35-100 14-140 II + 100-300 + 100-400 + DMW-FL360L + SIOCORE 1.8x 72 mm
<<

Sebastian Grothey

Beiträge: 15

Registriert: Dienstag 6. Mai 2014, 01:49

Beitrag Sonntag 11. Dezember 2016, 19:45

Re: Panasonic 20 1,7ii an GX80

Vielen Dank für die Antwort, Ich werde es dann einfach mal ausprobieren.
<<

rolly22

Beiträge: 46

Registriert: Sonntag 22. Mai 2016, 22:09

Beitrag Montag 12. Dezember 2016, 06:13

Re: Panasonic 20 1,7ii an GX80

Der AF des 20/1,7 bleibt an der GX80 auch einer von den Gemütlichen. Für Action taugt das definitiv nicht. Man kann aber damit leben. Offen schön scharf isses eben und das nicht nur in der Mitte... ;)
GX80 & GM5 | Pana 42,5/1.7 ... 25/1.7 ... 20/1,7 ... 12-32/3.5-5.6 ... 14-140/3.5-5.6
<<

Bongo Bong

Beiträge: 118

Registriert: Mittwoch 6. Februar 2013, 12:09

Beitrag Montag 12. Dezember 2016, 10:17

Re: Panasonic 20 1,7ii an GX80

Es ist auch jetzt an der GX8 mein Lieblingsobjektiv.
Es zwingt einen zur Langsamkeit. :D
Also nicht ballern bis der Chip voll ist sondern mit Ruhe und Bedacht den Ausschnitt wählen und dann abdrücken wenn der richtige Moment kommt.

Trotzdem nutze ich es gerne jetzt in der Weihnachtszeit meine Familie damit abzulichten.

Gruß
Dirk
<<

Pacer

Beiträge: 74

Registriert: Sonntag 6. November 2016, 19:17

Beitrag Montag 12. Dezember 2016, 14:08

Re: Panasonic 20 1,7ii an GX80

Ja, der Fokus könnte schneller sein - aber ich stimme Dirk zu: mit etwas Bedacht und Vorausschau ist der Ausschuss nicht so hoch. Ich habe gestern damit meinen Kleinen auf der Rutsche abgelichtet und von 10 Fotos (Blende 4) ist eines nicht korrekt fokussiert - die anderen sind top.

Ich würde mein 20 1,7 nur gegen ein neueres, ebenso scharfes mit schnellerem AF tauschen. Solange es das nicht gibt, arrangiere ich mich damit.
GX80 mit 12-32mm, 1.7/20mm, Olympus 1.8/45mm, Raynox DCR-150
<<

Holger R.

Benutzeravatar

Beiträge: 478

Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25

Wohnort: bei Ludwigsburg

Beitrag Dienstag 13. Dezember 2016, 11:48

Re: Panasonic 20 1,7ii an GX80

auch ich habe mit dem 20er eigentlich die geringste Ausschußquote bei unserem 2-Jährigen. Komisch eigentlich. Vor 3 Tagen mit dem 25er gegen getestet, der Ultraschnelle AF trifft viel seltener die Augen, und wenn dann meist das Hintere.
Gruß Holger

Meine HPs

Bodies: LUMIX GX80 & GM1
Objektive: Summilux 25mm f1,4 - LUMIX 20mm f1,7 & 14-140mm f3,5-5,6 & 100-300 (II) f4,0-5,6 - M.Zuiko 9-18mm & 60mm f2,8 Macro - SIGMA 60mm f2,8

Software: LR 5, Heliconfocus, GIMP
<<

Sebastian Grothey

Beiträge: 15

Registriert: Dienstag 6. Mai 2014, 01:49

Beitrag Dienstag 13. Dezember 2016, 16:23

Re: Panasonic 20 1,7ii an GX80

Vielen Dank für all eure Antworten. Ich habe sie jetzt und bin sehr zufrieden.

Zurück zu Objektive für die G-, GH-, GF-, GM- und GX-Reihe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum