FAQ  •  Registrieren  •  Anmelden

DMC-GX80 und G 1:1.7/20 ASPH.

<<

Efler

Beiträge: 2

Registriert: Sonntag 15. Oktober 2017, 07:56

Beitrag Sonntag 15. Oktober 2017, 08:02

DMC-GX80 und G 1:1.7/20 ASPH.

Hallo an Alle!

Leider funktioniert der Autofokus bei meinem Objektiv nicht mehr. Das Bild bleibt einfach konstant verschwommen, nur wenn ich etwas von ca. 10 cm Entfernung fotografieren will, dann erscheint es scharf auf der Kamera.

Ich habe die Kamera jetzt einige Monate nicht genutzt, zuvor ging alles "normal". Habt ihr einen Tipp? Vielleicht habe ich auch irgendwas in den Einstellungen verstellt und es liegt evtl. daran? Mein zweites Zoomobjektiv funktioniert einwandfrei.

Ich würde mich sehr über ein paar Ratschläge freuen,

viele Grüße

Philipp
<<

berlin

Benutzeravatar

Beiträge: 797

Registriert: Dienstag 21. Februar 2012, 14:08

Beitrag Sonntag 15. Oktober 2017, 08:48

Re: DMC-GX80 und G 1:1.7/20 ASPH.

Bei diesem Objektiv schiebt sich die Fassung der Frontlinse etwas raus und rein.
Hast du vieleicht ein Filter oder eine Sonnenblende aufgeschraubt, die diese Bewegung behindern?
Wenn ja erst mal alles aus dem Filtergewinde entfernen und dann probieren.
Auch den Objektivdeckel vor dem Einschalten entfernen.
Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, ...
Gruß von Berlin,
Bernhard
<<

bilderknipser

Beiträge: 795

Registriert: Donnerstag 1. September 2011, 13:23

Wohnort: Frechen

Beitrag Sonntag 15. Oktober 2017, 09:26

Re: DMC-GX80 und G 1:1.7/20 ASPH.

Daran kann es eigentlich nicht liegen, denn dann würde es eher bei unendlich blockiert und nicht im Nahbereich.

Hast Du mal manuellen Fokus versucht?

Kontakte gereinigt?
Gruß
Jochen
--
digital GX80 und Nikon D700; analog Nikon FM, F80, F75 und F55, Kiev 4, Canon 7 und Rollfilm-Klappkameras
<<

Guillaume

Benutzeravatar

Beiträge: 13174

Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43

Wohnort: Hamburg

Beitrag Sonntag 15. Oktober 2017, 09:38

Re: DMC-GX80 und G 1:1.7/20 ASPH.

AFC eingeschaltet? Das kann die Linse nicht. Aber eigentlich kommt da eine Warnung.
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Yashica Mat 124 G / MINOLTA X-500
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Tamron sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr
<<

bilderknipser

Beiträge: 795

Registriert: Donnerstag 1. September 2011, 13:23

Wohnort: Frechen

Beitrag Dienstag 24. Oktober 2017, 20:11

Re: DMC-GX80 und G 1:1.7/20 ASPH.

Ist ja schon was älter, aber der Frager traut sich wohl nicht uns aufzuklären, woran es lag.

Jedenfalls kann es nicht AFC sein, denn das läßt sich bei der Kombi garnicht erst einstellen.
Gruß
Jochen
--
digital GX80 und Nikon D700; analog Nikon FM, F80, F75 und F55, Kiev 4, Canon 7 und Rollfilm-Klappkameras
<<

Efler

Beiträge: 2

Registriert: Sonntag 15. Oktober 2017, 07:56

Beitrag Donnerstag 9. November 2017, 20:48

Re: DMC-GX80 und G 1:1.7/20 ASPH.

Geht wieder, ohne mein Zutun.

Zurück zu Objektive für die G-, GH-, GF-, GM- und GX-Reihe

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group.
Designed by ST Software for PTF.
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Impressum