M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Hier geht`s um die "Augen" für die Lumix G-, GH-, GF- und GX-Modelle. Alles rund um die Micro-Four-Thirds-Linsen von Panasonic, Olympus, Leica, Voigtländer und Co.
Benutzeravatar
ObjecTiv
Beiträge: 424
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 19:55
Wohnort: NRW / OWL

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von ObjecTiv » Freitag 16. Oktober 2020, 22:00

BerndP hat geschrieben:
Donnerstag 15. Oktober 2020, 23:36
Was mich ein bisschen verwundert: Du möchtest Deinen Telebereich nach unten durch das 2.8/40-150 + MC-20 ergänzen. Aha. Das 50-200er Pana wäre also keine Option?!
Tatsächlich war genau das PL50-200 eigentlich meine Wahl und schon fest eingeplantl, und ich hatte es auch schon fast zu einem Super-Preis gekauft, doch dann kam eine andere, nötigere Anschaffung dazwischen. Und dann brachte Olympus das 100-400, da hab ich mich dann kurzfristig zugunsten größerem Telebereich umentschieden.
Den MC-20 hab ich eigentlich in erster Linie als nochmalige Verlängerung des Telebereichs eingeplant, also eher am langen Ende. Und dann bringt mir in Folge das 40-150 eigentlich einen größeren Mehrwert als das Leica 50-200, eben da die passenden TK für das Oly dann eh schon vorhanden sind.

Für den Transport auf dem Fahhrad bei kürzeren Touren (50-60km) nutze ich den Manfrotto Advanced Hybrid Backpack ( https://youtu.be/QQZtyLHdt80?t=99 ), da würden beide Tele mit je nem Body und noch ein,zwei weitere Objektive reinpassen, Gewicht wäre dann mit ein bisschen Zubehör bei etwas über 4kg.
Für längere TagesTouren mit dem Rad (50-200km) würde ich mich dann aber eher auf einenTeil der Ausrüstung beschränken, also wenn überhaupt Tele, dann eher das 40-150 +TK oder das 100-300II. Da hab ich bisher nen modifizierten Deuter Rocket ExpAir genutzt. Der ist extremst angenehm zu Tragen ohne dass man nen nassen Rücken bekommt. Was den Kamera-Transport auf dem Fahhrad angeht, da scheue ich mich, das Equipment den doch recht harten Schlägen bei schlechten Straßenverhältnissen oder unbefestigten Wegen auszusetzen, mein Fahrstil ist da eher "suboptimal" ;) . Dadurch erübrigt sich dann für mich aber auch das Transportproblem bei abgestelltem Rad.

lg Peter

PA140238.jpg

Benutzeravatar
ObjecTiv
Beiträge: 424
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 19:55
Wohnort: NRW / OWL

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von ObjecTiv » Samstag 17. Oktober 2020, 13:08

PA170110.jpg
100mm , f/6.3 , 1/2500s , ISO 10000

PA170190.jpg
218mm , f/6 , 1/320s , ISO 1000


lg Peter

Benutzeravatar
j73
Beiträge: 1286
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von j73 » Sonntag 18. Oktober 2020, 08:30

Der Wuffi hat offensichtlich auch Spaß am neuen Objektiv :lol:

Die BQ ist überzeugend.

Grüße, Jörg
------------------------------------------------------------------
GX9, GX80, TZ71
Oly 9-18mm, Pana 14-140mm, Pana 100-300mm (II), PanaLeica 100-400mm
Oly 12mm f2.0, Pana 20mm f1.7 (II) und Oly 45mm f1.8

mein Flickr

Benutzeravatar
ObjecTiv
Beiträge: 424
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 19:55
Wohnort: NRW / OWL

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von ObjecTiv » Sonntag 18. Oktober 2020, 15:09

Ja, wir haben beide Spass bei der Aktion...
PA180409.jpg
PA180509.jpg
PA180502.jpg
PA180482.jpg

lg Peter

ruedi01
Beiträge: 301
Registriert: Donnerstag 6. August 2020, 16:07

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von ruedi01 » Sonntag 18. Oktober 2020, 17:05

Tolle Fotos, der Autofocus scheint ja sehr gut zu sitzen.

Gruß

RD
GX80, G91, E-M10 II, Lumix 12 - 60 f3.5 - 5.6, Zuiko 40 - 150 F4 - 5.6, Zuiko 9 - 18 f4.0 - 5.6, lumix 25 f1.7, Lumix 100 - 300 II f4.0 - 5.6, Zuiko 30 mm f3.5 Makro, Leica DG Summilux 15 mm F1.7, 7Artisans 7,5 f2.8, Mecablitz 44 AF-2

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 29938
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von lomix » Sonntag 18. Oktober 2020, 19:47

ruedi01 hat geschrieben:
Sonntag 18. Oktober 2020, 17:05
Tolle Fotos, der Autofocus scheint ja sehr gut zu sitzen.

Gruß

RD
schließe mich an :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
ObjecTiv
Beiträge: 424
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 19:55
Wohnort: NRW / OWL

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von ObjecTiv » Sonntag 18. Oktober 2020, 19:50

Na ja, tatsächlich hatte ich heute extrem viel Ausschuß. Hier zeig ich natürlich nur halbwegs gelungene Bilder.
Das lag aber an von mir anfangs falsch gewählten Einstellungen und in der Folge hauptsächlich an Bewegungsunschärfen, die ich nicht sofort erkannt habe, weil ich auf eine Bildkontrolle vor Ort verzichtet habe. Nächstes mal wird's wieder besser ;-)

Daher kann ich leider zur wirklichen Trefferquote des AF der EM1II noch immer nichts konkretes sagen, und zudem hab ich bezüglich AF dort bislang auch mehr oder weniger nur die Voreinstellungen genutzt, selber noch keine Anpassungen vorgenommen.

Wenn der Focus sitzt und die Belichtungszeit kurz genug ist, dann sind die Bilder auch OK.


PA180494.jpg



lg Peter

Benutzeravatar
ObjecTiv
Beiträge: 424
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 19:55
Wohnort: NRW / OWL

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von ObjecTiv » Sonntag 25. Oktober 2020, 13:41

Hier mal ein paar Bilder mit dem Oly 100-400 an der E-M5II. Alle Beispiele unbearbeitet OOC:

PA250312.jpg

PA250324.jpg

PA250345.jpg

PA250349.jpg


Alle freihand, S-AF, OIS an, keine weitere Bearbeitung ausser Crop auf Forengröße. Trefferquote des AF war sehr hoch. Also das Oly-Tele funktioniert auch mit den nicht so aktuellen Body's ganz hervorragend. Nur ein zusätzlicher Handgriff ist an der Kamera in Verbindung mit dem 100-400 zu empfehlen.

hier noch mal die OOC-Bilder in voller Auflösung: https://photos.app.goo.gl/MJD1W81XvbYRRg157

lg Peter

Benutzeravatar
ObjecTiv
Beiträge: 424
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 19:55
Wohnort: NRW / OWL

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von ObjecTiv » Sonntag 25. Oktober 2020, 16:45

Interessant ist auch der Schärfe-Verlauf vom Bildzentrum bis in die äußersten Ecken - es gibt keinen ;)
Sofern in der Schärfeebene, ist auch alles Scharf. Hier mal ein Ausschnitt aus dem zuvor geposteten Bild, nur 1:1 die untere linke Bildecke:

PA250349-corner crop100.jpg
hier noch mal das ganze Bild in voller Auflösung (OOC-JPG): https://photos.app.goo.gl/wsJfFV9tWesYg1Ex5

Dies wird auch in Tests bestätigt, z.B. von Digitalkamera.de. Über den gesamten Brennweitenbereich und bei allen Blenden nahezu 0 Schärfeabfall vom Zentrum zu den Bildrändern hin.


lg Peter

BerndP
Beiträge: 3045
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von BerndP » Sonntag 25. Oktober 2020, 19:50

Ist das Pana 100-400 hier vergleichbar?

Entschuldigung, wenn das an vorheriger Stelle schon beantwortet wurde. Ich selbst habe gepostet, das "fotomagazin" in seinem Oly Test geschrieben hat, dass das Pana in der Endbrennweite schwächer ist. Wie siehts aus mit der Schärfe im Zentrum und den Ecken?
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
ObjecTiv
Beiträge: 424
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 19:55
Wohnort: NRW / OWL

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von ObjecTiv » Sonntag 15. November 2020, 19:25

NSG Winzlar (schon ein paar Tage her):

Hier gibt's Unmengen an Vögeln:

PANA0713.jpg


ähm, Unmengen an Vögeln ;) :

PANA8862-2.jpg

PANA9826 (2).jpg

PANA0767.jpg


...

Benutzeravatar
ObjecTiv
Beiträge: 424
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 19:55
Wohnort: NRW / OWL

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von ObjecTiv » Sonntag 15. November 2020, 19:25

PANA0829.jpg

PANA9719.jpg

PANA0572 (2).jpg

PANA9739.jpg



lg Peter

Benutzeravatar
ObjecTiv
Beiträge: 424
Registriert: Sonntag 17. Juni 2018, 19:55
Wohnort: NRW / OWL

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von ObjecTiv » Sonntag 15. November 2020, 19:35

PANA8184_DxO_DxO1020.jpg

PANA8184_DxO_DxO_1.jpg


lg Peter

Benutzeravatar
Holger R.
Beiträge: 2710
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25
Wohnort: bei Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von Holger R. » Sonntag 15. November 2020, 19:54

Einfach nur Klasse
Gruß Holger

Flickr-Best-of
bisherige Explores

-G9, GX9, GM1
-Leica 25 f1.4 & 50-200 f2.8-f4 & 200 f2.8 mit TC-1.4 & TC 2.0 - Lumix 20 f1.7 & 42.5 f1.7 & 14-140 f3.5-5.6 - M.Zuiko 9-18 f4-5.6 & 60 f2.8 & 100-400 - SIGMA 60 f2,8

Benutzeravatar
numenius
Beiträge: 134
Registriert: Montag 24. August 2020, 12:47
Wohnort: Landkreis Lindau / B
Kontaktdaten:

Re: M.Zuiko Digital ED 100‑400mm F5.0‑6.3 IS

Beitrag von numenius » Sonntag 15. November 2020, 22:14

Ganz großes Kino 👏🏻👏🏻👏🏻

Ein guter Fotograf, der sein neues kleines Oly-Gläschen einzusetzen weiß. Tolle Linse! Ich werde langsam schwach bei solchen Bildern; bin bald soweit, dass ich mir das neue 100-400 zum Vergleich bestelle :? :roll:
Lumix GX80, G81, G9
Pana Lumix G: 12-32, 35-100, 14-140, 100-300 ii,
Lumix Leica: 15, 25 ii, 50-200 + TC 14, 100-400,
Oly: 9-18, 45, Macro 60, 12-100 pro, 100-400 + MC 14 + MC 20
Sigma 60/2.8
Fisheye 8mm
+Altglas

http://www.instagram.com/photo.schick

Antworten

Zurück zu „Objektive für die G-, GH-, GF-, GM- und GX-Reihe“