OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Hier geht`s um die "Augen" für die Lumix G-, GH-, GF- und GX-Modelle. Alles rund um die Micro-Four-Thirds-Linsen von Panasonic, Olympus, Leica, Voigtländer und Co.
Benutzeravatar
j73
Beiträge: 7556
Registriert: Dienstag 10. Juli 2018, 13:55
Wohnort: Raum HN
Kontaktdaten:

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von j73 » Sonntag 28. Januar 2024, 17:58

Bezüglich Lichtstärke ist das tatsächlich eine ernstzunehmende Alternative zur Doppelkonverterlösung an der weißen Göttin. Interessant wird der BQ-Vergleich und AF-Performance-Vergleich.
Grüße, Jörg

G9II, GX9 (G9, GX80, GX800, TZ71)

Oly: (9-18mm) / 12mm / 45mm
Lumix: 14-140mm / 20mm (II) / (100-300mm (II))
Leica: 9mm / 12-60mm / (100-400mm) / 100-400mm II / TC1.4

Flickr, Instagram, alle Bildrechte bei mir - Verwendung & Bearbeitung nur nach Rücksprache

Benutzeravatar
msjb22
Beiträge: 490
Registriert: Dienstag 21. Februar 2017, 13:51

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von msjb22 » Dienstag 30. Januar 2024, 07:27

Lumix G81 & G9
10-25 PanaLeica - 12-100 Oly Pro - 45-200 II Pana - 100-400 PanaLeica
7,5/f2.0 Laowa - 22/f3.5 Lensbaby - 24mm Pentax 110 - 25/f1.7 Panasonic - 35/f1.6 Pergear - 45/f1.8 Oly - 135/f2.8 Leica Elmarit R

Läufer
Beiträge: 1122
Registriert: Donnerstag 30. November 2017, 16:53

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von Läufer » Dienstag 30. Januar 2024, 09:39

Guten Morgen,

wenn man jetzt mal zusammenstellt, was MFT alles an Supertele anbietet, stellt man fest, dass da weder KB noch APS-C mithalten können.

Von OM
150-600 F5-6.3
150-400 F4.5 TK1,25 = F5,6 und 187,5x500
Oly 100-400 5-6,3
(da lasse ich mal die externen TKs außen vor)

von Pana
PL 100-400 I F4-6,3
PL 100-400 II F4-6,3, da mit TK1,4 = 140-560 F5,6-8,8 (da habe ich den TK dazugenommen, da das quasi die einzige Unterscheidung zum I ist.

Dazu kommen noch die anderen Oly-Brennweiten, die man mit TK auf 400 und mehr bringen kann.

Ich kann mir vorstellen, dass bei ambitionierten Hobbywildlifefotografen das Gespann OM 1 oder OM 5 (?) zusammen mit dem obigen Tele mit oben auf der Wunschliste stehen wird.
Gruß Ronald

2 G81, PL 100-400, Lumix 14-140II, Lumix 20/1.7, Oly 60 Makro, Laowa 7.5/2, Raynox DCR 150, Sony RX 100 VI

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von Jock-l » Dienstag 30. Januar 2024, 10:12

... da ich überwiegend tagsüber mit Tele fotografiere und selten Dämmerung o.a. anstrebe sehe ich die offenblende 6.3 kritisch aber nicht ablehnend- es kommt immer auf die Verhältnisse vor Ort bei Aufnahme an (eigwnws Können/ Trainig, Wetter, Licht, ...).

Das ist eine gute Ergänzung finde ich, eine wirkliche Bereicherung ohne Adaptergefummel u.a. Bin auf erste Anwenderaufnahmen gespannt ;)
Da mit Body G9/ G9 II, soviel Wahrheit muß schon sein ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von Jock-l » Dienstag 30. Januar 2024, 10:33

Ups, voriger Beitrag nicht mehr editierbar- daß so schnell ein Test vorliegt überraschte mich gerade- Link.
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
Slayer
Moderator
Beiträge: 4549
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von Slayer » Dienstag 30. Januar 2024, 14:36

Wie immer poppen zum Start überall die Reviews auf...

Die Sample Aufnahmen im Video sehen sehr gut aus, hier von Jimmy Cheng:

https://www.youtube.com/watch?v=pyN7idMmwXg
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix S5
Sigma 16-28 / 20 / 150-600
Lumix 35 / 50 / 85 / 70-300

Mein flickr


Benutzeravatar
PSG7
Beiträge: 584
Registriert: Samstag 20. Juni 2015, 21:25
Wohnort: im Südosten der Republik

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von PSG7 » Dienstag 30. Januar 2024, 15:22

In Kombination mit der OM-1 II (https://youtu.be/k-_s3HCLsvg) ist das 150-600 (evtl. mit TK 1,4) für Tierfotografen schon eine Nummer. Aber auch mit der G9 dürfte das Objektiv hoch interessant sein, obwohl ja hier der Dual IS nicht funktioniert.
Gruß Hans
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Lumix G9, G81; 9mm, 15mm, 14-140mm II, 100-300mm II, Sigma 56mm, div. OM-Linsen; div. Zubehör f. Foto + Film

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von Jock-l » Dienstag 30. Januar 2024, 20:29

... worauf ich warte sind Aussagen zu Stabi an einer Lumix, denn wenn ich das Gewicht und Größe meines ollen Sigma 150-600mm sehe (via Adapter an der G9) dürfte eine herstellerseitig sauber unterstützte Linse viele Vorteile für mich bringen.
Ein Einbeinstativ dürfte von Anfang an zur eigenen Ausstattung gehören, es sei denn- wie bei mir- einige Spots wären denkbar wo man via Hocker oder auf Baum sitzend mit dem Ding nicht rumfuchtelt... ob getarnt/ teilgetarnt erstmal außen vor.

Wenn das Ding an einer Lumix ausreichend performt (immer daran denkend daß jeder Anwender individuelle Ansprüche hat- ich bin selten in der Dämmerung morgens, evtl. am Abend mit langem Tele unterwegs und dann erlebt man durchaus schnell Beschränkungen in ISO und Aufnahmezeiten) könnte es bei mir Überlegungen zu anderen Teleoptionen schlicht ablösen.
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
Holger R.
Beiträge: 5271
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25
Wohnort: bei Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von Holger R. » Dienstag 30. Januar 2024, 21:26

der Stabi ist ja klar spezifiziert und an einer nicht Dual-IS-fähigen Cam mit 6EV angegeben, und mit Dual 7EV
Gruß Holger

Flickr-Best-of

-GM1, G9, G9II, OM-1
-Leica 25 f1.4 & 50-200 f2.8-f4 & 200 f2.8, TC1.4/2.0
-Lumix 20 f1.7 & 42.5 f1.7 & 14-140 f3.5-5.6
-Oly 9-18 f4-5.6 & 60 f2.8 & 100-400 & 300 f4 & 150-400 f4.5, MC-14

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 20863
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von Jock-l » Dienstag 30. Januar 2024, 21:52

Der Tag ging mit weiterer Überraschung weiter- klare Worte vom Marco der für mich mit seiner Betrachtungsweise im Sinne des kritischen Hinschauens herausragt und mehr rüberbringt, einige wenige Bilder sind im laufenden Video eingesprenkelt (man muß aber sehen daß andere Regionen mit anderem Licht auftrumpfen ;)) -> Link.

Es geht vorrangig zur neuen Kamera von OM Systems, aber das Objektv findet seine individuelle Betrachtung.
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol: Doch: Blau-Gelb sind meine Farben !!!

Benutzeravatar
mikesch0815
Ehrenmitglied
Beiträge: 9048
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:29
Wohnort: Schotten
Kontaktdaten:

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von mikesch0815 » Dienstag 30. Januar 2024, 22:02

Hier kommt das umgebaute Sigma nicht so gut weg...

https://www.youtube.com/watch?v=DduiBxfvAU8

so weit
Maico
S5II, GX8, EM-10II(IRmod) und viel Glas - also viel Spaß!

Benutzeravatar
Cupido44
Beiträge: 35
Registriert: Sonntag 25. Oktober 2020, 09:46

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von Cupido44 » Dienstag 30. Januar 2024, 22:17

Das ist genau das, was ich mit meinem Post vom 27.1. meinte!

Wohl kein Etikettenschwindel, hat aber ein ziemliches Geschmäckle.
Viele Grüße
Heinz

Benutzeravatar
Slayer
Moderator
Beiträge: 4549
Registriert: Donnerstag 29. September 2011, 10:42
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von Slayer » Dienstag 30. Januar 2024, 22:35

mikesch0815 hat geschrieben:
Dienstag 30. Januar 2024, 22:02
Hier kommt das umgebaute Sigma nicht so gut weg...

https://www.youtube.com/watch?v=DduiBxfvAU8
Naja, über die Bildqualität verliert er ja kein Wort. Das einzige was er bemängelt ist ja, dass es eigentlich eine Kleinbild Linse ist, die doppelt so teuer ist wie die Kleinbild Linse. Tja, is halt so. Dafür bis 2400mm möglich. Wenn da auch noch die Bildqualität passt.. so what?
Viele Grüße,
Patrick


---
Lumix S5
Sigma 16-28 / 20 / 150-600
Lumix 35 / 50 / 85 / 70-300

Mein flickr


Benutzeravatar
Holger R.
Beiträge: 5271
Registriert: Mittwoch 16. November 2016, 07:25
Wohnort: bei Ludwigsburg
Kontaktdaten:

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von Holger R. » Dienstag 30. Januar 2024, 22:36

nachdem nun klar ist, dass die OM-1 nicht per Updates gepflegt wird, habe ich einen ziemlichen Brass auf OM. Aber an einem Sigma VF an der MFT kann ich jetzt trotzdem grundsätzlich nichts schlechtes finden. Klar, eine Rechnung auf MFT wäre kleiner und leichter, aber vielleicht eben auch nicht so gut, wie man am PL100-400 vs. Oly 100-400 sieht. Der Preis ist im Vergleich zum Sony Mount heftig, andererseits bietet hier OM ein absolutes Nischenobjektiv welches seinesgleichen sucht, von daher lassen sie sich die Hand voll Objektive eben gut bezahlen, vermutlich weil sie es müssen.

Hier steht tatsächlich was zur Praxis: https://www.digitalkamera.de/Zubeh%C3%B ... spx?page=1
Gruß Holger

Flickr-Best-of

-GM1, G9, G9II, OM-1
-Leica 25 f1.4 & 50-200 f2.8-f4 & 200 f2.8, TC1.4/2.0
-Lumix 20 f1.7 & 42.5 f1.7 & 14-140 f3.5-5.6
-Oly 9-18 f4-5.6 & 60 f2.8 & 100-400 & 300 f4 & 150-400 f4.5, MC-14

Benutzeravatar
mikesch0815
Ehrenmitglied
Beiträge: 9048
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:29
Wohnort: Schotten
Kontaktdaten:

Re: OM System 150-600mm F5.0-6.3 Objektiv

Beitrag von mikesch0815 » Dienstag 30. Januar 2024, 22:50

Mag ja sein, aber irgendwie kann ich die Kritik verstehen, insbesondere bezüglich des Preises. Das entsprechende Sigma an einer Sony KB und dann croppen - dürfte im Endeffekt für den erreichbaren Blickwinkel fast aufs gleiche kommen. Gewichtsmässig eh.

Nun ja, es wird Abnehmer finden. Ob es OM Systems langfristig am überleben halten wird? Weiterhin ist keine Konvergenz in der Entwicklung von mFT zu sehen - Panasonic werkelt in seiner Welt, OM-System in seiner, die anfängliche Kompatibilität ist eigentlich auch nur noch rudimentär.
Ich vermute, Panasonic hat in der Sache gelernt und es läuft im L-Mount anders.

so weit
Maico
S5II, GX8, EM-10II(IRmod) und viel Glas - also viel Spaß!

Antworten

Zurück zu „Objektive für die G-, GH-, GF-, GM- und GX-Reihe“