gibt es so wenig Panasonic S1 S1R oder S5 Besitzer?

Alles rund um die Lumix-Vollformat-Systemkameras der S-Serie.
Antworten
gerryk
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 15. Dezember 2020, 09:16

gibt es so wenig Panasonic S1 S1R oder S5 Besitzer?

Beitrag von gerryk » Donnerstag 14. Januar 2021, 07:46

Guten Morgen,
ich bin ja neu hier im PANASONIC S Forum,aber was mich wundert,das es so wenige Beiträge gibt...ist die Kamera so wenig verkauft,ist doch schon seit knapp 2 Jahren auf dem Markt?
Bei "Youtube" findet man auch nix Neues...?

Na egal ich bin ja erst einmal zufrieden mit der Kamera an sich ,aber der AF nervt ab und zu,da war meine andere Kamera bzw. der AF zuverlässiger.

Schönen Tag
Gruß
Gerryk

Benutzeravatar
chrisspeed
Beiträge: 360
Registriert: Freitag 6. April 2018, 06:31

Re: gibt es so wenig Panasonic S1 S1R oder S5 Besitzer?

Beitrag von chrisspeed » Donnerstag 14. Januar 2021, 09:20

Na ja... wer soll den angesprochen werden? Im Grunde ist die ideale Zielgruppe Panasonic User, nur ist da keiner bereit, viel Geld für ein neues System auszugeben. Die Bilder werden ja nicht besser.
Ansonsten findet man im Wettbewerb gute Alternativen, die vor allem preislich besser da stehen. Das ist der Knackpunkt. Wenn ich in das VF einsteigen möchte, würde ich mir erst mal Sony oder Nikon anschauen, da die S1 mir zu teuer ist. Mit der Sony A3 komme ich günstiger, bei gleicher Bildqualität und besser AF. Auch der Gebrauchtmarkt gibt mehr her.

Ich hoffe, dass sich dem Panasonic bewusst war. Jetzt heißt es langen Atem bewahren und in 5 Jahren sieht die Situation schon ganz anders aus. Corona hat mit Sicherheit auch nicht auf dem Absatzmarkt geholfen. Es kann ja eh kaum jemand raus zum fotografieren gehen.
LG Christian

Ecosia statt google...für die Umwelt...für die Bäume...für unsere Kinder...www.ecosia.org

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 4626
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: gibt es so wenig Panasonic S1 S1R oder S5 Besitzer?

Beitrag von mopswerk » Donnerstag 14. Januar 2021, 10:57

Nachdem Sony der Platzhirsch bei KB ohne Spiegel war: CaNikon ist auch wieder im Spiegellosrennen dabei, warum sollte deren angestammten Kundschaft wechseln...
Henrik| 500px| Instagram |My Best Of Forum Links| Fotorechner
Photographié sans très petites quatre tiers

gerryk
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 15. Dezember 2020, 09:16

Re: gibt es so wenig Panasonic S1 S1R oder S5 Besitzer?

Beitrag von gerryk » Donnerstag 14. Januar 2021, 15:20

Hallo Christian,

naja der Preis der S1 bzw. S1R ist aber ordentlich gefallen ,bis vor dem Jahreswechsel war bei z.B. Foto-Mundus mit mindestens 1000,00 Euro Rabatt auf den NP und den teuren Griff umsonst zu bekommen.
Der Gebrauchtpreis sinkt ja auch ständig und es werden unter anderen z.B. die S1 für 1000,00 Euro und das Objektiv 24-105mm für 600,00 Euro ist doch ein relativ guter Preis für das tolle Kamerakit,meine Meinung.

MfG
Gerryk

gerryk
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 15. Dezember 2020, 09:16

Re: gibt es so wenig Panasonic S1 S1R oder S5 Besitzer?

Beitrag von gerryk » Donnerstag 14. Januar 2021, 15:22

Hallo Henrik,

ja das hast Du sicher Recht,aber es gibt ja auch Leute die nicht immer das bestbewerteste System haben wollen oder eben Neuanfänger in KB die dann eventuell aus "Liebe" oder Markentreue zu Panasonic das "S" System kaufen?

LG
Gerryk

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 4626
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: gibt es so wenig Panasonic S1 S1R oder S5 Besitzer?

Beitrag von mopswerk » Donnerstag 14. Januar 2021, 15:48

gerryk hat geschrieben:
Donnerstag 14. Januar 2021, 15:22
eventuell aus "Liebe" oder Markentreue
Ich glaub' es war Bundespräsident Heinemann, der gesagt hat : "Ich liebe nicht mein Land, sondern meine Frau" :mrgreen: ..
Gute Bilder können alle KB Systeme, und Pana ist wohl einen Tick zu spät dran / hat keine Basis (Sony hatte auch keine Fanbase, hat in damaliger Ermangelung an Alternativen CaNikon User aufgestaubsaugtl) ... daher wohl die geringe Resonanz.
Und Alleinstellungsmerkmale für Pana? Kompetenz bei Video, Hires, post/focus, focus stacking... Das haben die anderen Systeme nicht, soweit ich das weiß... aber das scheint jetzt nicht so wichtig für die breite Mehrheit zu sein.
Ich denke halt mal, der Fotomarkt schrumpelt halt insgesamt stark ein (siehe auch den "ist mft Tod?" thread)...
Henrik| 500px| Instagram |My Best Of Forum Links| Fotorechner
Photographié sans très petites quatre tiers

Benutzeravatar
quadfahrer
Beiträge: 338
Registriert: Freitag 19. Juli 2019, 19:26

Re: gibt es so wenig Panasonic S1 S1R oder S5 Besitzer?

Beitrag von quadfahrer » Donnerstag 14. Januar 2021, 16:15

Die S1 wurde m.E zu teuer in den Markt geworfen, um den Platzhirsch Sony zu vertreiben. Deshalb gab es wohl wenige Käufer.
Das wird sich aber wahrschinlich mit der S5 etwas ändern. aber nur, wenn die Politik des Unternehmens so weitergeht, gute und bezahlbare Linsen zu entwickeln.
Mit der S5 macht Pana einiges Richtig. Klein, handlich, guter Preis und gute BQ.
Grüße von Jörg, dem Quadfahrer
G9, G81 und GX800 - PanaLeica 12-60, Oly 45/1.8, Pana 12-60, Pana 12-32, pana 25/1.7, Pana 100 - 300 I

gerryk
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 15. Dezember 2020, 09:16

Re: gibt es so wenig Panasonic S1 S1R oder S5 Besitzer?

Beitrag von gerryk » Donnerstag 14. Januar 2021, 16:28

Halo Hendrik,
und Herr Erich Mielke hatte mal gesagt: „Ich liebe euch doch alle“.

also das mit dem PANASONIC "lieben" war nur so sprichwörtlich gemeint :-)

Ja der Markt "schrumpft" aber nicht nur wegender Konkurenz der Kamerahersteller ...es ist auch der Handymarkt(Fotofunktion) ist viel dominanter geworden, wenn ich mir Fotos in 10x13 auf dem PC von z.B: dem SAMSUNG S20 Ultra oder dem Iphone 12 Pro Max anschaue...Wow da kann man schon zweilfeln was besser ist und bitte natürlich nicht für Pixelpieper (inm eventuell 100-200% Auflösung!)aber so im Familien freundlichen Format wird es schwer die Herkunft der Fotos 100%ig zu erkennen?

Egal ich fraue mich ein recht günstiges Kit S1 +24-105mm gekauft zu haben.

Alles Gute
Gruß
Gerryk

gerryk
Beiträge: 20
Registriert: Dienstag 15. Dezember 2020, 09:16

Re: gibt es so wenig Panasonic S1 S1R oder S5 Besitzer?

Beitrag von gerryk » Donnerstag 14. Januar 2021, 16:33

Hallo Jörg,

ja die S5 hatte ich mir auch angeschaut,aber wegen dem Sucher .,dem Display und der Wertigkeit,also das Video hier war der Ausschlag:https://www.youtube.com/watch?v=e9RJUaYK760
und es sollte meine letzte Kamera sein (bin ja Rentner und da kommt nix mehr nach...) bei 400000 Auslösungen und wegen der Robustheit ,denke ich war es die richige Entscheidung ,sie war auch günstiger als die S5 !
Das Gewicht ist mir erst einmal egal ,ich mache ja damit kein Alpine Wanderungen oder große Reisen.

LG
GerryK

Antworten