BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Alles rund um die Lumix-Vollformat-Systemkameras der S-Serie.
Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 3355
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von Prosecutor » Samstag 29. Mai 2021, 15:21

Greifvogel-Flugshow mit der Kombi S5 + 70-300, passt. Fast alle Bilder mit unruhigem Hintergrund. Oft auch entgegenkommender Vogel. Relativ wenig Ausschuss.
Einstellungen: Modus S, 1/1000-1/2000, AFC, Serienbild H, mech. Verschluss, indiv. AF-Einstellungen: -2 -2 +1, Fokus-Auslöser-Priorität: Release, Quick-AF ON, AF-Modus 1-Feld+/Tiererkennung EIN.

Bild

Bild

Bild
Niels´Kameras: S5 |G9 | G110
Erfahrungen mit FZ30, FZ1000, G1, G2, G3, G6, G70, G81, GF1, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX9, GX80, GX800
flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 13807
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von Jock-l » Samstag 29. Mai 2021, 21:06

Schöne Tiere und Ablichtungen, die Einstellungen muß ich mal gelegentlich ausprobieren... wie war das gleich mit dem Zettel an der Kamera ? ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
lomix
Ehrenmitglied
Beiträge: 30163
Registriert: Samstag 24. März 2012, 18:10
Wohnort: -Vulkaneifel-

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von lomix » Samstag 29. Mai 2021, 21:14

sehr schön! :)
GX8 seit 1.9.2016 mit 14-42, Pana 35-100 2.8 Pro,PanLeica 100-400, Oly 60mm makro 2.8
FZ200- Raynox 150, Canon500D-Nahlinse,Funk-Fernauslöser,
https://www.flickr.com/photos/128753322@N08/sets/" onclick="window.open(this.href);return false;" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 3355
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von Prosecutor » Sonntag 30. Mai 2021, 17:44

Habe die BIF-Einstellungen traditionell auf C2 gespeichert. Geht also ohne Zettel. ;)
Niels´Kameras: S5 |G9 | G110
Erfahrungen mit FZ30, FZ1000, G1, G2, G3, G6, G70, G81, GF1, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX9, GX80, GX800
flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 13807
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von Jock-l » Sonntag 30. Mai 2021, 18:29

Wieder mit 70-300mm unterwegs (irgendwann muß ich mal das Sigma 150-600mm einpacken...;))
Reihenfolge leichter Crop- stärkerer Crop -leichter Crop. Für das Verstehen der 300mm.

Bild

Bild

Bild
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 13807
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von Jock-l » Sonntag 20. Juni 2021, 10:03

Die Nachbarschaft im Flug über mir und nicht im Wäldchen gegenübersitzend und Balzrufe ausschickend...

Bild
Weil er schon weiter oben kreiste wurde es ein kräftigeres Croppen und entspr. Nachführung in der EBV (lokale Kontraste, Farben etc.)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 21010
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von Guillaume » Montag 21. Juni 2021, 15:17

Jürgen, da Du ja mit beiden Systemen unterwegs bist, würde mich schon interessieren, ob Du beim Kleinbildformat mit 24MP ein höheres Cropp-Potential gegenüber mft mit 20MP wahrnimmst. Ich z.B. bemerke bei meiner APS-C Kamera mit 26MP gegenüber mft, dass ich noch mutiger beschneiden kann.
liebe Grüße.
Peter


GX80 / Pen-F / Fujifilm X100V / Sony RX100 Va
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Samyang, Pergear sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 13807
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von Jock-l » Montag 21. Juni 2021, 20:08

Ja, das scheint mir auch so- allerdings bleibt die Grundüberlegung die der sauberen Vorarbeit, je mehr ich mit dem Crop nachbearbeiten muß ... umso mehr "verstecke" ich handwerkliche Fehler, um es mal so auszudrücken ... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

BerndP
Beiträge: 3583
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von BerndP » Montag 21. Juni 2021, 21:51

Croppen ist demnach nicht das gelbe vom Ei.
Kann ich nachvollziehen.
Aber es ist in nahezu allen Fotos von mir Standard,
um den Ausschnitt mit dem "richtigen Look" zu finden, der halt im schnellen Moment des Auslösens von mir nicht gefunden werden konnte...

Es ist da gar nicht so viel cropp, eher der passende Ausschnitt zum Motiv!
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 13807
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von Jock-l » Dienstag 22. Juni 2021, 19:51

Brennweite ist Königin, Croppen Prinzessin ;)

Das hat Jedermann/frau bereits erlebt, das falsche Objektiv an der Kamera oder zuhause... Bei mir macht das Habichtpärchen gegenüber einen guten Job, die schleppen Mäuse und Co. zum Nest- was ich da jederzeit höre ist ein regelrechter Tumult nicht nur eines jungvogels, nur nützen da 800mm MFT oder 600mm KB nichts, die fliegen so dicht über Baumkronen an, Sicht ist da nicht ... nur hören ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 3355
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von Prosecutor » Donnerstag 1. Juli 2021, 16:20

Ein paar Möwen auf Rügen mit dem 70-300, leicht gecroppt:
Bild

Bild

Bild

Bild
Niels´Kameras: S5 |G9 | G110
Erfahrungen mit FZ30, FZ1000, G1, G2, G3, G6, G70, G81, GF1, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX9, GX80, GX800
flickr

Benutzeravatar
Jock-l
Ehrenmitglied
Beiträge: 13807
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von Jock-l » Donnerstag 1. Juli 2021, 20:20

Licht/ Schatten passen für mich sehr gut !

PS: Rügen. Kommste auf der Rückfahrt am dicksn B. vorbei ? Nur für meine Planung, daß ich mal ne Stunde vorab hier von Arbeit abrücke ... ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Prosecutor
Beiträge: 3355
Registriert: Dienstag 19. Februar 2013, 15:33
Wohnort: Hessen
Kontaktdaten:

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von Prosecutor » Donnerstag 1. Juli 2021, 20:53

Bin über HH zurück und wieder daheim. ;)
Niels´Kameras: S5 |G9 | G110
Erfahrungen mit FZ30, FZ1000, G1, G2, G3, G6, G70, G81, GF1, GF3, GF7, GH3, GH5, GM1, GX1, GX7, GX8, GX9, GX80, GX800
flickr

FlyandHunt
Beiträge: 17
Registriert: Mittwoch 16. Juni 2021, 08:06

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von FlyandHunt » Mittwoch 14. Juli 2021, 15:48

369BD509-7CB9-47E9-A3B1-85CEB6991767.jpeg
369BD509-7CB9-47E9-A3B1-85CEB6991767.jpeg (85.63 KiB) 76 mal betrachtet

BerndP
Beiträge: 3583
Registriert: Samstag 11. Januar 2020, 15:24
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: BIF und BNIF- mit Kleinbild fotografiert... OFFEN

Beitrag von BerndP » Mittwoch 14. Juli 2021, 18:41

Könnte ne Kohlmeise sein...

Stimmt das?
Schönen Gruß Bernd
Lumix-Kameras von klein bis groß, P und PL Objektive von 8 - 400, adaptiert Pentax K 50/1.7, 135/3.5. Sony (A700, A58) mit lichtstarken Minolta A Linsen. Analoge Teile im Schrank (RIP).

Antworten

Zurück zu „Lumix-Vollformat-Systemkameras“