Displaygrösse verändern bei TZ81

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Antworten
Oberst135
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2019, 16:43

Displaygrösse verändern bei TZ81

Beitrag von Oberst135 » Mittwoch 9. Januar 2019, 16:54

Hallo zusammen,
ich habe nun seit gut 1,5 Jahren eine TZ81 und komme damit gut zurecht.
Vor einigen Tagen habe ich allerdings die Größe des Displays verstellt, weiß allerdings nicht wie, bin wohl beim Handwechsel irgendwo drangekommen und weiß natürlich nicht wo. Nun ist das Bild auf dem Display wesentlich kleiner.
Wie kann ich es einstellen, daß wieder das ganze Display genutzt wird?
Vielen Dank vorab!

Benutzeravatar
Bilderfreund
Beiträge: 152
Registriert: Sonntag 25. Januar 2015, 09:15

Re: Displaygrösse verändern bei TZ81

Beitrag von Bilderfreund » Mittwoch 9. Januar 2019, 17:25

Hallo Oberst135,
willkommen hier im Forum.
Im Menu der Kamera kann man zwei verschiedene Modi einstellen und ich nehme an, dass da auf irgendeine Art und Weise der Modus verändert wurde.
Schaue mal nach unter Menueinstellung unter MENU - Individual - Monitor-Anzeigestil. Da gibt es die beiden Anzeigeformate zum Auswählen.
Viele Grüße,
Bilderfreund
P.S.: "Individual" ist der Reiter mit dem Schraubenschlüssel

Benutzeravatar
Der GImperator
Ehrenmitglied
Beiträge: 7770
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Displaygrösse verändern bei TZ81

Beitrag von Der GImperator » Mittwoch 9. Januar 2019, 18:08

Ich glaub, das könnte ursächlich (und in der Lösung) noch was viel einfacheres sein.

Drück mal die DISPLAY-TASTE (Rückseite Cam-Body). Ggf. MEHRFACH. Mit jedem Druck wechselt der Darstellungsmodus.
(PS: nicht die Krise kriegen, wenn du plötzlich nen kompletten Black Screen hast- auch das ist eine der 4, 5 (?) versch. Anzeigemodi.)

PPS: die Chose übrigens im REC-Modus (Aufnahme, also dann, wenn die Cam schussbereit ist) machen.
Auch im Abspiel-Modus (der "grüne Pfeil") zum Betrachten von Fotos/Videos kannst du dergestalt "durchklicken" (mit anderen Ergebnissen).
G70_Pana 14-140II_Pana 42.5 f1.7_Samyang 7.5mm f3.5_Oly m.zuiko 7-14mm f2.8_FZ150
Rollei Fotopro CT-5A Stativ, Raynox DCR 150 Achromat, Lowepro Nova 160 + Apex 110 Taschen, Dell U2412M Monitor,Toblerone 400g-Packung

Oberst135
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2019, 16:43

Re: Displaygrösse verändern bei TZ81

Beitrag von Oberst135 » Mittwoch 9. Januar 2019, 18:17

Danke für den Tipp! Jetzt wird schonmal die volle Höhe genutzt, allerdings wird nach wie vor noch nicht die volle Breite genutzt.
Hast Du dazu vielleicht auch noch eine Idee?

Benutzeravatar
Der GImperator
Ehrenmitglied
Beiträge: 7770
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Displaygrösse verändern bei TZ81

Beitrag von Der GImperator » Mittwoch 9. Januar 2019, 18:24

Klar doch 8-) Du machsts einem aber auch leicht :P
Wahrscheinlich ist deine Seitenverhältniseinstellung einfach auf 4:3. Das Display hat aber n breiteres Aspect Ratio als 4:3. Deshalb Balken links u. rechts.
Testweise einfach mal auf 3:2, 16:9 (Balken oben und unten) und 1:1 (NOCH DICKERE BALKEN !!!!!! :o :shock: ;) ) umschalten.

Und wieder n PS hinterher:
Nach 1.5 Jahren TZ-Nutzung gibst du ein ziemlich schwaches Bild ab, was die Kenntnis deiner Cam angeht :!: ;) ;)
Schließlich sind das super basic Bedienfunktionen. Kratzen an der absoluten Oberfläche der Cam und ihrer Funktionen.
Frank Späth (Forengründer) schreibt tolle Bücher zu den Lumixen (zu vielen/den meisten (?) der Lumix-Flotten-Modelle).
Davon mal ein passendes zur TZ besorgen und gemeinsam mit deiner Cam durcharbeiten. Viel Vergnügen!
Zuletzt geändert von Der GImperator am Mittwoch 9. Januar 2019, 18:28, insgesamt 1-mal geändert.
G70_Pana 14-140II_Pana 42.5 f1.7_Samyang 7.5mm f3.5_Oly m.zuiko 7-14mm f2.8_FZ150
Rollei Fotopro CT-5A Stativ, Raynox DCR 150 Achromat, Lowepro Nova 160 + Apex 110 Taschen, Dell U2412M Monitor,Toblerone 400g-Packung

Oberst135
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2019, 16:43

Re: Displaygrösse verändern bei TZ81

Beitrag von Oberst135 » Mittwoch 9. Januar 2019, 18:26

Das mit der Displaytaste habe ich gerade probiert. Leider wird da die Darstellung wieder verkleinert, also auch die Ansicht der gesamten Höhe ist wieder weg.

Oberst135
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2019, 16:43

Re: Displaygrösse verändern bei TZ81

Beitrag von Oberst135 » Mittwoch 9. Januar 2019, 18:32

Bildverhältnis steht auf 16:9, wie es vor dem „Vorfall“ auch war. Habe gerade die Einstellungen mal testweise durchgespielt und auch die Veränderungen gesehen, komme aber nicht mehr an das „ausgefüllte“ Display der Kamera.

Benutzeravatar
Der GImperator
Ehrenmitglied
Beiträge: 7770
Registriert: Freitag 22. Juni 2012, 11:28
Kontaktdaten:

Re: Displaygrösse verändern bei TZ81

Beitrag von Der GImperator » Mittwoch 9. Januar 2019, 18:33

Und wenn du weiter drückst/"blätterst" ? (mit der DISPLAY-Taste).
Passiert dann wieder was ? U.v.a. kommst du dann auch (ggf. nach MEHRFACHEM Drücken) wieder in die eingangs erzielte "Vollbild-Modus-Darstellung mit Balken links/rechts" ?

https://www.amazon.de/Kompakte-f%C3%BCr ... Sp%C3%A4th

Den "ausgefülltesten" Bildschirm bekommst du im (von dir einzustellenden) Seitenverhältnis 3:2 angezeigt.
Die native Darstellung der TZ81 (Neu-/Auslieferungszustand) ist 4:3 (nach oben/unten voll ausgefüllt, Balken li./re.
G70_Pana 14-140II_Pana 42.5 f1.7_Samyang 7.5mm f3.5_Oly m.zuiko 7-14mm f2.8_FZ150
Rollei Fotopro CT-5A Stativ, Raynox DCR 150 Achromat, Lowepro Nova 160 + Apex 110 Taschen, Dell U2412M Monitor,Toblerone 400g-Packung

Oberst135
Beiträge: 5
Registriert: Mittwoch 9. Januar 2019, 16:43

Re: Displaygrösse verändern bei TZ81

Beitrag von Oberst135 » Donnerstag 10. Januar 2019, 14:10

Erst einmal vielrn Dank für eure Tips, leider hat keiner zum gewünschten Ergebnis geführt.
Wenn ich etwas Ruhe habe, werde ich das Gerät mal resetten und neu einstellen, dann sollte ja alles wieder sein wie vorher.
Und in Zukunft werde ich besser darauf achten, was ich mit meinen dicken Fingern anstelle ;-)

Antworten