Zeitlupen-Videos mit der G9

Hier könnt Ihr Eure (bitte konkreten) Wünsche und/oder Verbesserungsvorschläge zu bestimmten Produkten posten, die Ihr an Panasonic habt.
Forumsregeln
Bitte am besten die Kamera (-Gattung) mit angeben und möglichst "realistische" Wünsche äußern ;-) Ihr könnte auch Wunsch-Produkte nennen, die Ihr Euch als Lumix-User von Panasonic erwartet.
Ich gebe die Wünsche von Zeit zu Zeit an Panasonic weiter und hoffe, dass der eine oder andere berücksichtgt wird.
Antworten
Benutzeravatar
Andreas Kay
Beiträge: 12
Registriert: Donnerstag 19. Juli 2018, 12:34
Wohnort: Ecuador
Kontaktdaten:

Zeitlupen-Videos mit der G9

Beitrag von Andreas Kay » Donnerstag 26. Juli 2018, 13:32

Mit der G9 lassen sich Zeitlupen-Videos in Full-HD mit bis zu 180 Bildern/s aufnahmen und in etwa 6 facher Zeitlupe abspielen. Sehr schön, nur leider lässt sich hierbei die Blende nicht einstellen sondern es wird immer mit voll geöffneter Blende gefilmt selbst wenn ausreichend Licht vorhanden ist, stattdessen wird die Belichtungszeit angepasst, z.B. auf 1/2000 s. Das schränkt den Nutzen der Zeitlupenfunktion im Makrobereich sehr ein, weil hier die Blende geschlossen werden muss um ausreichende Schärfentiefe zu erreichen. Ich hoffe Pansonic kann das im nächsten Firmware-update korrigieren.

Antworten