Schnelle Bildoptimierung

Alles rund um Hard- und Software, die man zur Bildbearbeitung benötigt.
Antworten
Saerdna911
Beiträge: 174
Registriert: Sonntag 19. August 2018, 11:14

Schnelle Bildoptimierung

Beitrag von Saerdna911 » Donnerstag 25. Juli 2019, 15:39

Hallo zusammen,
ich suche ein Tool mit ich schnell eine größere Anzahl Bilder optimieren kann.
Vom Aufbau her fand ich PaintShop X9 recht gut, jedoch gibt es ein paar Punkte die besser sein könnten.
Es geht mir eher um die Optimierung als um die Bearbeitung.
Das was ich mir bislang angeschaut habe scheint sich nicht so wirklich schnell handhaben zu lassen. Ich muss jedes Bild öffnen, die einzelnen Opionen im Menü suchen, abspeichern dann das nächste öffnen.
Beim PaintShop X9 war es so das ich alles in einem Fenster mit Verwalter hatte und so pro Bild nur wenige Sekunden gebraucht habe (bisschen Helligkeit, Kontrast, Sättigung,...) und wenn es doch mal mehr sein musste bin ich einfach einen Reiter weiter und konnte danach einfach wieder zurück.
Gibt es Tools die vom Aufbau ähnlich sind aber etwas Leistungsfähiger?
Anbei mal ein Bild um den Aufbau zu verdeutlichen.

BildUnbenannt by Pflogger911, auf Flickr

da kann ich unten die Bilder anklicken, ein bißchen die Schieber hin und her, speichern und das nächste. Geht echt flott
Gruß Andreas

GX9, PL8-18, Pana 25, Pana 30 Makro, Pana 14-140, Pana 100-300 II

Benutzeravatar
jackyo
Beiträge: 2546
Registriert: Freitag 18. November 2011, 14:21
Wohnort: CH-7000 Chur (Schweiz)
Kontaktdaten:

Re: Schnelle Bildoptimierung

Beitrag von jackyo » Donnerstag 25. Juli 2019, 16:00

Hi Andreas

Gib mal "LR Stapelverarbeitung" auf Google ein. Da bekommst dutzende Links...

Viele Grüsse
jackyo
Fotograf*Innen setzen sich mit gesellschaftspolitischen Entwicklungen auseinander. Sie fotografieren und dokumentieren Diese und leisten damit einen Beitrag zur freien Meinungsbildung...
jackyo

Saerdna911
Beiträge: 174
Registriert: Sonntag 19. August 2018, 11:14

Re: Schnelle Bildoptimierung

Beitrag von Saerdna911 » Donnerstag 25. Juli 2019, 18:08

Um eine Stapelverarbeitung ging es mir eigentlich nicht. Eher um den mMn komplizierten Aufbau der Bedienoberfläche verschiedener Tools.
Mittlerweile bin ich Rawtherapee gelandet und muss sagen dass ich recht gut finde vom Aufbau, er ist sehr schnell möglich vernünftige Korrekturen zu machen und der Funktionsumfang ist mehr als ausreichend. Und ich habe einen Art Explorer, meinen Arbeitsbereich und die Einstellungen auf einem Bildschirm so wie ich es wollte (und gewohnt bin).
Da brauch ich wohl noch ein paar Tage um einen Überblick zu bekommen, jedoch für die nicht komplett versauten Bilder reicht eine Einarbeitung von einer halben Stunde und das gefällt mir ziemlich gut.
Ich denke dabei werde ich erstmal bleiben.
Gruß Andreas

GX9, PL8-18, Pana 25, Pana 30 Makro, Pana 14-140, Pana 100-300 II

panadie
Beiträge: 448
Registriert: Freitag 29. Januar 2016, 16:32
Wohnort: Mittelhessen

Re: Schnelle Bildoptimierung

Beitrag von panadie » Samstag 27. Juli 2019, 15:21

Hallo, mit Luminar 3 geht das "Ratzfatz".

Ein Bild entsprechend Wunsch bearbeiten,
Auf Auswahl Bild -> Anpassungen kopieren
Bilder, die ebenfalls angepasst werden sollen, in der Bibliothek auswählen - auch ordnerübergreifend
Anpassungen einfügen.
Fertig oder einzelne Bilder noch etwas ändern.

Oder die vorhandenen Presets/Looks nutzen.

Lade die mal die kostenlose 30 Tage Version runter und schau ob das passt.
Gruß Dieter
FZ1000, Marumi 3+, Close-Up 500D, TZ101, Siriu T-025X, Blitz i40, Funkauslöser

Benutzeravatar
oberbayer
Ehrenmitglied
Beiträge: 7030
Registriert: Freitag 2. November 2012, 17:43
Wohnort: Aichach in Bayern
Kontaktdaten:

Re: Schnelle Bildoptimierung

Beitrag von oberbayer » Samstag 27. Juli 2019, 16:10

Hast schon mal das "Zoner Photo Studio X" ausprobiert?
Viele Grüße aus Bayern
Herbert
FZ1000. TZ202, Marumi DHG +5 Pro, +3 Pro, Rode VideoMic Go, Hoya UV und Polfilter, Nissin i40, Rollei C50i blue, Zoner Photo Studio X
mein-flickr

Benutzeravatar
mopswerk
Beiträge: 3611
Registriert: Freitag 13. Dezember 2013, 16:09
Wohnort: Nordbadische Provinz

Re: Schnelle Bildoptimierung

Beitrag von mopswerk » Samstag 27. Juli 2019, 16:15

Wenn man mehr mit Presets arbeiten will und auf "kreative" Fotografie aus ist ("kreativ" ist ja jeder, da braucht's keine Software zu) , vielleicht ist für den Topaz Studio was: https://topazlabs.com/studio/
Luminar 3 bietet auch umfangreiches Arbeiten mit Presets, über die Software gibt es halt geteilte Meinungen:
https://lumix-forum.de/viewtopic.php?f=27&t=44874
Abgesehen davon sollte jede vernünfitge Bildbearbeitungssoftware Presets können.
Viele Grüße,Henrik
500px | Instagram
MFT: Isch Over (Baut endlich wieder native 3:2 Sensoren). Nur noch eMount, und ab und an was Manuelles.

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 4671
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: Schnelle Bildoptimierung

Beitrag von jessig1 » Samstag 27. Juli 2019, 16:40

panadie hat geschrieben:
Samstag 27. Juli 2019, 15:21
...- auch ordnerübergreifend Anpassungen einfügen.
...und diese dann auch als "eigenes Preset" für spätere Verwendung abspeichern.
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

Saerdna911
Beiträge: 174
Registriert: Sonntag 19. August 2018, 11:14

Re: Schnelle Bildoptimierung

Beitrag von Saerdna911 » Montag 5. August 2019, 18:45

Ich habe mich jetzt in rawtherapee eingearbeitet und bin sehr zufrieden, bis auf die fehlende Maskierungsfunktion, oder vielleicht finde ich sie auch einfach nicht.
Ich werde die nächsten Tage Mal Luminar probieren
Gruß Andreas

GX9, PL8-18, Pana 25, Pana 30 Makro, Pana 14-140, Pana 100-300 II

Benutzeravatar
emeise
Beiträge: 3245
Registriert: Montag 29. August 2011, 21:37
Wohnort: Sindelfingen

Re: Schnelle Bildoptimierung

Beitrag von emeise » Dienstag 6. August 2019, 09:09

Saerdna911 hat geschrieben:
Donnerstag 25. Juli 2019, 15:39
Hallo zusammen,
ich suche ein Tool mit ich schnell eine größere Anzahl Bilder optimieren kann.
.....

Es geht mir eher um die Optimierung als um die Bearbeitung.
...
Optimierung ohne Bearbeitung ? :lol: :lol: :lol:

Schnell einer große Anzahl Bilder in einem Wisch zu gestalten bietet Lightroom, mit seinen rational arbeitenden Features.
Als da wären, - eigene Presets erstellen, Presets auf beliebig viele Bilder in einem Arbeitsgang anwenden, Erstellen virtueller Kopien und virtuelle Ordner, und und und :o

Die Optimierungen braucht man nicht separat abspeichern, nur bei Bedarf werden Bilder aus der LR-Kapselung exportiert, im geeigneten Format Typ und in gewünschter Größe und Komprimierung.
Also keine unnütze Arbeit vorab ( redundante Bildspeicherung ) und kein finaler Zustand eines Bildes. Alles bleibt 'in der Schwebe' !
FZ18/FZ150 - verschenkt, FZ1K, TZ101, EOS40D/600D, GX7, E-M5 m II / 12-40 und 7-14mm 2.8 Pro
Wenn ich all mein Equipment aufzähle, ist die Seite vollgemüllt.

keep it simple
Grüßle, Dieter

Benutzeravatar
mikesch0815
Ehrenmitglied
Beiträge: 8778
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 23:29
Wohnort: Schotten
Kontaktdaten:

Re: Schnelle Bildoptimierung

Beitrag von mikesch0815 » Dienstag 6. August 2019, 10:06

Saerdna911 hat geschrieben:
Montag 5. August 2019, 18:45
Ich werde die nächsten Tage Mal Luminar probieren
Schnell und Luminar sind ein Widerspruch. :lol:

so weit
Maico
GX8, GX7, Leica 12-60, Leica 25, Oly 45, Oly 8-18, Pan 14 Pan 100-300, Rokkor 50 Makro, Wali 7.5

Antworten