ein Neuer stellt sich vor

Wir möchten Euch näher kennenlernen! Bitte stellt Euch, Eure Fotoausrüstung und Eure fotografischen/filmischen Vorlieben kurz vor.
Forumsregeln
Wir möchten Euch näher kennenlernen! Bitte stellt Euch, Eure Fotoausrüstung und Eure fotografischen/filmischen Vorlieben kurz vor. Bitte eröffnet, der Übersicht halber, jeder einen eigenen thread.
Antworten
Benutzeravatar
phoenix66
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 13. September 2019, 16:45
Wohnort: 07548 Gera

ein Neuer stellt sich vor

Beitrag von phoenix66 » Freitag 13. September 2019, 17:18

Hallo zusammen,

ich habe mich gerade angemeldet, weil ich seit dem Frühjahr Besitzer einer Lumix FZ 300 geworden bin. Ich bin ein Thüringer Hobbyfotograf im Alter von 75+ Jahren. Meine Vorliebe sind Naturaufnahmen auf unseren Wanderungen mit meiner Frau ( FZ 300, FZ 72, FZ 82). Die FZ 300 ist neben einer Fuji S 1 und einer Nikon P 900 für Bilder gedacht, die mit den anderen Kameras nicht möglich sind( immerhin ist die Lichtstärke von 2,8 ein Alleinstellungsmerkmal. Dazu kommt noch die umfangreiche Ausstattung mit Zubehörverwendung. Vorher war ich als Olympus-DSLR-Fotograf im Oly-e-fotografiererforum. Ich bin hier, um Tipps und Ratschläge für die Lumix zu bekommen, da der Lernprozess sich "etwas" länger hinziehen wird.

Gruß Martin
Panasonic FZ 300
PC: Linuxmint-19.2 cinnamon 64 bit, (Win 7 prof 64bit)
Browser Vivaldi

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 9087
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: ein Neuer stellt sich vor

Beitrag von Jock-l » Freitag 13. September 2019, 19:05

Der Vorteil ist ja, daß man streßfrei mit eigenem Tempo und Schwerpunkten (Interessen) das Forum durchsuchen und Interessantes herauspicken kann.
Viele fotografischen Themen ähneln sich auch wenn sich Kameragenerationen ablösen, mit der Vorgeschichte früherer Fotografie-Erfahrung und Aktivsein in anderen Sachforen sehe ich da kein langes "Hinziehen und Lernprozess", vielmehr wünsche ich Dir und wenn Frau mitliest viel Anregung und angenehme Zeit beim Lesen und Duchblättern vieler Threads ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 3502
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: ein Neuer stellt sich vor

Beitrag von cani#68 » Freitag 13. September 2019, 19:24

Moin und servus,
dann viel Spaß hier im Forum... ;)
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Sondengeher
Beiträge: 57
Registriert: Sonntag 18. August 2019, 09:25

Re: ein Neuer stellt sich vor

Beitrag von Sondengeher » Freitag 13. September 2019, 20:43

Schöne Grüße aus Österreich

Benutzeravatar
phoenix66
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 13. September 2019, 16:45
Wohnort: 07548 Gera

Re: ein Neuer stellt sich vor

Beitrag von phoenix66 » Samstag 14. September 2019, 06:07

Ich bedanke mich für die Willkommensgrüße. Zur Zeit bin ich hier ohne Frau unterwegs. Sie nutzt lieber die Voll-und Halbautomatiken. Die Naturfotografie ist ein sehr kreativer Teil der Fotografie, weil man so gut wie nichts vorher einstellen kann und sich der jeweiligen Situation anpassen muss.

Gruß Martin, der vorläufig sich mit dem Lesen der Beiträge begnügt.
Panasonic FZ 300
PC: Linuxmint-19.2 cinnamon 64 bit, (Win 7 prof 64bit)
Browser Vivaldi

Benutzeravatar
phoenix66
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 13. September 2019, 16:45
Wohnort: 07548 Gera

Re: ein Neuer stellt sich vor

Beitrag von phoenix66 » Samstag 14. September 2019, 09:38

mein Flickr-Account seit vielen Jahren:

https://www.flickr.com/photos/69992480@N04/

Gruß Martin, der keine eigene HP hat.
Panasonic FZ 300
PC: Linuxmint-19.2 cinnamon 64 bit, (Win 7 prof 64bit)
Browser Vivaldi

Telemonk
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 1. Dezember 2015, 07:38
Wohnort: Odenwald

Re: ein Neuer stellt sich vor

Beitrag von Telemonk » Sonntag 15. September 2019, 14:24

Hallo zusammen,
dann möchte ich mich kurz Vorstellen:

Zuhause bin ich im Raum Darmstadt-Dieburg, 56 Jahre und Verheiratet.
Meine erste Lumix ist eine GX7 gewesen, welche ich Anfang 2015 in einem örtlichen Fachgeschäft, welches nun nicht mehr existiert, erworben hatte. Motivation war, bewußter zu Fotografieren und Zeit, Blende und Objektive gestalterisch einzusetzen. Gleichzeitig sollte das Equipment leicht und bezahlbar bleiben. HighEnd-Ansprüche habe ich nicht, so das meine Wahl auf das MFT-System viel, was ich auch nicht bereut habe.

Fotografieren beschränkt sich meist auf den Urlaub oder Ausflügen, heißt bewege mich hier noch immer eher im Anfängerbereich. Mein Lieblingsobjektiv ist das 12-40 Pro von Olympus, welches ich gerne für Landschaftsaufnahmen und in der Stadt verwende. Architektur ist schon so eine Sache die ich gerne mal vertiefen würde. Die relative Größe des Objektives hat mich an der kleinen GX7 nie gestört, da ich die zweite Hand stets am Objektiv habe.

Erste Gehversuche im Makro-Bereich mit dem 60mm Olympus machen Lust auf mehr. Vögel im Flug mit einem 35-100 2,8 an der GX7 waren eine eher weniger gute Erfahrung, hier stößt die GX7 dann doch an ihre Grenze (die Brennweite ebenfalls).

So ist nun seit einem Tag eine G9 eingezogen, welche mich doch ziemlich begeistert. Toller Sucher (bin Brillenträger), Haptik, Ergonomie und nach einem Update des 35-100 (ist das 1er), klappt es grundsätzlich auch mit den Vögeln ( AF der G9 ist um Klassen besser ) und sogar die Dual-Stabilisierung scheint jetzt zu funktionieren.

Was ich mir noch wünschen würde wäre mehr Brennweite, vielleicht das 100-400?
Mal sehen.

Viele Grüße
Telemonk
GX7, G9 mit 7-12 2,8 Pro; 12-40 2,8 Pro; 35-100 2,8 und i40 Blitzdings

Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 1835
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg

Re: ein Neuer stellt sich vor

Beitrag von Handwerker » Sonntag 15. September 2019, 20:57

Hallo Martin und Telemonk.

Willkommen im Forum
@Telemonk - normalerweise kommentiert man nur einen Beitrag, es sei denn, der Beitrag ist als "offen für Alle" gekennzeichnet.
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - seit August 2017 G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, FZ200, FZ 50, Mecablitz 44 AF-4 O, Raynox DCR 250
Mein Flickr

Benutzeravatar
phoenix66
Beiträge: 19
Registriert: Freitag 13. September 2019, 16:45
Wohnort: 07548 Gera

Re: ein Neuer stellt sich vor

Beitrag von phoenix66 » Montag 16. September 2019, 06:41

Hallo Handwerker,

vielen Dank. Leider hat mir niemand erklärt, wie ich ein Avatarbild einstellen kann. Wo muss ich das Bild hochladen? Von der Festplatte geht es nicht.

Gruß Martin
Panasonic FZ 300
PC: Linuxmint-19.2 cinnamon 64 bit, (Win 7 prof 64bit)
Browser Vivaldi

Telemonk
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 1. Dezember 2015, 07:38
Wohnort: Odenwald

Re: ein Neuer stellt sich vor

Beitrag von Telemonk » Montag 16. September 2019, 08:40

Handwerker hat geschrieben:
Sonntag 15. September 2019, 20:57
Hallo Martin und Telemonk.

Willkommen im Forum
@Telemonk - normalerweise kommentiert man nur einen Beitrag, es sei denn, der Beitrag ist als "offen für Alle" gekennzeichnet.
Ja, sorry dafür. Ich weiß nicht wie das passieren konnte....habe wohl geschlafen.
Ich habe den Beitrag gemeldet u. um Löschung gebeten.

Bitte einfach ignorieren um diesen Thread nicht weiter zu beeinträchtigen.
Vielen Dank!

Mit freundlichem Gruß
Telemonk
GX7, G9 mit 7-12 2,8 Pro; 12-40 2,8 Pro; 35-100 2,8 und i40 Blitzdings

Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 1835
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg

Re: ein Neuer stellt sich vor

Beitrag von Handwerker » Mittwoch 18. September 2019, 20:49

@Telemonk - alles gut ;)
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - seit August 2017 G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, FZ200, FZ 50, Mecablitz 44 AF-4 O, Raynox DCR 250
Mein Flickr

Antworten