3 Jahre stiller Mitleser

Wir möchten Euch näher kennenlernen! Bitte stellt Euch, Eure Fotoausrüstung und Eure fotografischen/filmischen Vorlieben kurz vor.
Forumsregeln
Wir möchten Euch näher kennenlernen! Bitte stellt Euch, Eure Fotoausrüstung und Eure fotografischen/filmischen Vorlieben kurz vor. Bitte eröffnet, der Übersicht halber, jeder einen eigenen thread.
Antworten
Benutzeravatar
F.J.Z.
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 26. Juli 2020, 18:51
Wohnort: Schwedisch-Pommern

3 Jahre stiller Mitleser

Beitrag von F.J.Z. » Montag 27. Juli 2020, 21:06

Moin, ich bin der Frank.
Meine erste Kamera war eine Beirette. Viele Kameras sind nicht dazu gekommen. Die digitale Fotografie hatte mich nicht wirklich interessiert. Mal ein Foto mit den Smartphone und gut war es.
2017, ein besonderer Urlaub (für uns) war geplant. Meine Frau wollte gerne eine Zoom Kamera. Nun ging die Recherche los.
Es wurde die FZ1000. Für mich immer noch die beste Kamera, was das Preis-Leistungs-Verhältnis betrifft.
Eine Woche vor Reisebeginn der Kauf. Was nun einstellen. So bin ich auf Euch gekommen. Hier konnte ich eine Datei downloaden, mit den Grundeinstellungen. Feintuning erfolgte später. Sicherheitshalber stellte ich RAW + Jpeg ein. Was soll ich sagen, meiner Frau war das alles zu kompliziert. Sie hat mit der FZ nur ein paar Fotos gemacht, Smartphone ist einfacher.
Sehr viele Fotos in den Urlaub gemacht. Wieder to Huss, war ich doch ein wenig enttäuscht. So richtig knack scharf waren etwa 10%.
Fehlersuche, sicherlich ich. Aber nach langen testen stellte ich fest, dass ich nur mit Punktfokus scharfe Bilder bekomme.
Nun habe ich mich damit abgefunden. Sollte meine FZ mal richtig defekt sein, würde ich wieder eine FZ1000 bzw. 1000/2 kaufen.
Dann aber gleich gründlich testen.

Danke
Gruß Frank
FZ 1000, B+W Polfilter

Benutzeravatar
IngoK
Beiträge: 19
Registriert: Donnerstag 16. Juli 2020, 20:18
Wohnort: Gladbeck

Re: 3 Jahre stiller Mitleser

Beitrag von IngoK » Dienstag 28. Juli 2020, 05:27

Hallo Frank,
erst einmal herzlich Willkommen als offizielles Mitglied. :-)

Ich habe erst vor 3 Wochen angefangen zu fotografieren und mir die FZ1000 zugelegt.
Mittlerweile ist sie so eingestellt, dass sie das tut, was sie soll.

Dir auch viel Spass damit.

Gruß
Ingo
LG

Ingo

Benutzeravatar
jessig1
Beiträge: 4948
Registriert: Sonntag 28. Oktober 2012, 09:47
Wohnort: Rheinstetten

Re: 3 Jahre stiller Mitleser

Beitrag von jessig1 » Dienstag 28. Juli 2020, 08:40

F.J.Z. hat geschrieben:
Montag 27. Juli 2020, 21:06
Wieder to Huss, war ich doch ein wenig enttäuscht. So richtig knack scharf waren etwa 10%.
Fehlersuche, sicherlich ich.
Ja ;)
F.J.Z. hat geschrieben:
Montag 27. Juli 2020, 21:06
Aber nach langen testen stellte ich fest, dass ich nur mit Punktfokus scharfe Bilder bekomme.
Um deinen Fehler zu verstehen solltst du wissen wie ein AF funktioniert und auch wissen was Schärfentiefe ist.
Dazu gibt es hier im Forum genügend zu lesen.
Dann bekommst du auch richtig fokussierte Aufnahmen mit anderen Fokusmodi.
Gruß Jürgen

Wär in meinen Texden Schreibfheler findet darf diese bhalten

https://www.flickr.com/photos/jessig1je" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 4130
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: 3 Jahre stiller Mitleser

Beitrag von cani#68 » Dienstag 28. Juli 2020, 13:28

Moin und servus,
dann mal weiterhin viel Spaß hier im Forum und mit der FZ1000 - dem Schweizer Messer der Fotografie.
Und mit der Schärfe wird auch noch - schon mal über das Buch vom Forumsbetreiber nachgedacht.
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 11798
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: 3 Jahre stiller Mitleser

Beitrag von Jock-l » Dienstag 28. Juli 2020, 18:56

Lange Rede, kurzer Ansatz- laß Bilder sprechen, dann wird Dir geholfen ;)
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
F.J.Z.
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 26. Juli 2020, 18:51
Wohnort: Schwedisch-Pommern

Re: 3 Jahre stiller Mitleser

Beitrag von F.J.Z. » Mittwoch 29. Juli 2020, 20:34

Hallo Ingo, Jürgen, Uwe und Jockel,
danke für die Willkommensgrüße. :D

Ich konnte schon mal einen Blick in die FZ1000 Fotoschule werfen. Gekauft habe ich sie noch nicht. Ist eine weitere Option.
Manche sagen, es sei eine Pflichtlektüre.
Da ich beruflich immer unterwegs bin, nehme ich mir Abend ein wenig Zeit, um zu lesen, hier zu sein oder auch meine Bilder zu bearbeiten. Leider ist die Internet-Geschwindigkeit in den Hotels, naja.
So noch fix ein paar Fotos verkleinern und hochladen. Eine Verlinkung, um die Bilder in voller Größe zu sehen, muß ich mal testen.

Danke und schönen Abend
Frank
Gruß Frank
FZ 1000, B+W Polfilter

Benutzeravatar
Handwerker
Beiträge: 2247
Registriert: Sonntag 23. September 2012, 12:37
Wohnort: nähe Bonn - zwischen Rhein und Sieg
Kontaktdaten:

Re: 3 Jahre stiller Mitleser

Beitrag von Handwerker » Mittwoch 29. Juli 2020, 21:27

Hallo Frank,
auch eine Willkommsgruß aus dem Rheinland
Viele Grüße
Othmar

Fotografieren und Bildbearbeitung (PS CC und LR CC) - G81, Pana 12-60, Pana 45-200, Pana Leica 100-400, Pana 42,5, Pana Leica 15, Mecablitz 64 AF-1, Raynox DCR 250, FZ200, FZ 50,
Mein Flickr

Benutzeravatar
Tanz(fleder)maus
Beiträge: 2919
Registriert: Donnerstag 12. Januar 2012, 23:14
Wohnort: Berlin

Re: 3 Jahre stiller Mitleser

Beitrag von Tanz(fleder)maus » Donnerstag 30. Juli 2020, 07:09

Hallo Frank,
schau mal ob Du versehentlich statt Autofokus den manuellen Fokus eingestellt hast.
Falls ja, kann dies zu massenhaft unscharfen Fotos führen, weil der Autofokus dann versagt
und die Werte, die so versehentlich dauerhaft eingestellt sind, nur auf wenige Aufnahmesituationen passen.
Das kleine Einstellrädchen ist rechts vom Sucher zu finden.
TZ 10, FZ 200, FZ 1000
Achromate Raynox DCR150 + 250
Bitte keine eigenen Bilder in meinen Threads einstellen, Danke!

Benutzeravatar
F.J.Z.
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 26. Juli 2020, 18:51
Wohnort: Schwedisch-Pommern

Re: 3 Jahre stiller Mitleser

Beitrag von F.J.Z. » Dienstag 4. August 2020, 12:07

Hallo Handwerker und Tanzfledermaus, :)

danke für die Willkommensgrüße und den Ratschlag.
Die unscharfen Bilder, die ich vor 3 Jahren im Urlaub gemacht habe, waren Anfängerfehler.
Bei den meisten Bildern habe ich den falschen Fokus gewählt. zB. den 49 Feld, aber woher soll die Kamera wissen, was ich scharf haben will.
Bei Bildern mit hoher Schärfentiefe nahm ich die Blende 8, Beugungsunschärfe.
Bei Landschaftsbilder einfach nur falsch fokussiert, hyperfokale Distanz.
Das hat sich aber gegeben, viel gelesen und getestet.
Wobei ich mich immer noch ertappe, aufgeregt zu sein. :x
Alles wird gut.
Gruß Frank
FZ 1000, B+W Polfilter

Benutzeravatar
F.J.Z.
Beiträge: 10
Registriert: Sonntag 26. Juli 2020, 18:51
Wohnort: Schwedisch-Pommern

Re: 3 Jahre stiller Mitleser

Beitrag von F.J.Z. » Mittwoch 5. August 2020, 10:23

F.J.Z. hat geschrieben:
Dienstag 4. August 2020, 12:07

Das hat sich aber gegeben, viel gelesen und getestet.
Ich hoffe es jedenfalls.
Gruß Frank
FZ 1000, B+W Polfilter

Antworten