Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Alles rund um Hard- und Software, die man zur Bildbearbeitung benötigt.
Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Donnerstag 2. August 2018, 20:34

Heute möchte ich gerne eine neue Reihe von Tipps vorstellen, die jetzt speziell auf Lightroom Classic CC eingehen.

Wer schon ein bisschen mit der "Gesichter erkennen" Funktion rumgespielt hat, wird bestimmt auch schon *geflucht* haben,
und sich gewundert haben, warum man kein eigenes Coverbild in Lightroom Classic CC vergeben kann.
1.Personen-Cover.jpg
1.Personen-Cover.jpg (33.42 KiB) 2961 mal betrachtet
Hier zunächst mal die Erklärung warum das so ist:
Die Gesichter erkennen Funktion von Personen arbeitet im Prinzip wie eine Smartsammlung, d.h. sie ist Dynamisch und zeigt
dementsprechend unterschiedlichen Inhalt an, je nachdem auf welchen Ordner ihr gerade geklickt habt.

Ich möchte euch einen Workaround vorstellen, wie ihr zumindest in der Übersicht aller Fotos, es dennoch schafft,
das ein Coverbild so angezeigt wird wie ihr es gerne möchtet, das setzt aber folgendes voraus damit das funktioniert:

1. Eure Ordnerstruktur und auch die Dateinamensbenennung muss chronologisch mit einem Datum aufgebaut sein.
1.1 Chronologisch.jpg
1.1 Chronologisch.jpg (30.68 KiB) 2961 mal betrachtet
1.0 Chronologisch Datei.jpg
1.0 Chronologisch Datei.jpg (71.66 KiB) 2961 mal betrachtet

Im Anschluss geht es gleich weiter ...
Zuletzt geändert von Lenno am Donnerstag 2. August 2018, 21:03, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Donnerstag 2. August 2018, 20:47

Diese chronologische Anordnung ist wichtig, weil ihr nun oben im Menü die Sortierung der Bilder auf: -> "Dateiname" umstellt.
Achtet darauf, das die Reihenfolge auf: -> " Aufsteigend " steht.
2.Ansicht-filtern.jpg
2.Ansicht-filtern.jpg (101.63 KiB) 2952 mal betrachtet
Um nun das gewünchte Coverbildgesicht in der Gesamtübersicht nun immer oben halten zu können,
setzt ihr vor den Dateinamen einfach ein X_
3.ein X-voranstellen.jpg
3.ein X-voranstellen.jpg (38.52 KiB) 2952 mal betrachtet
Damit wandert zwar das Bild in der Gesamtansicht des Fotokatalogs ganz ans Ende und ist somit nicht mehr chronologisch richtig einsortiert,
doch das finde ich ist verschmerzbar, da es ja dennoch im eigentlichen Ordner schnell auffindbar ist.

Leider sind noch ein paar weitere Stolpersteine zu beachten - Beschreibung und Lösung im nächsten Beitrag ...

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Donnerstag 2. August 2018, 21:01

Mit folgenden Stolpersteinen habt ihr zu rechnen.

1. Wenn das Bild in einem Stapel ist, und nicht am Stapelanfang ist, funktioniert es nicht.
Am besten rate ich dazu das Bild ganz aus dem Stapel zu lösen.

3.5 Kein Stapelbild.jpg
3.5 Kein Stapelbild.jpg (197.53 KiB) 2938 mal betrachtet
2. Wenn mehrere Gesichter auf einem Bild erkannt wurden, und diese Gesichter zufällig auch Coverbilder sind.
Sobald dieses Bild dann mit einem X_ gekennzeichnet wurde, ändern sich dann auch die anderen Coverbilder in eurer Personenübersicht.

4.kein_Gruppenfoto.jpg
4.kein_Gruppenfoto.jpg (66.6 KiB) 2943 mal betrachtet
Wenn ihr dennoch ein Gesicht aus einem Gruppenfoto verwenden möchtet, dann macht einen Ausschnitt des Gesichtes mit dem Freistellenwerkzeug,
und exportiert-importiert das Foto wieder in den Katalog. (WICHTIG! achtet darauf, das das Foto zwar dem Katalog hinzugefügt wird - jedoch nicht gestapelt wird.)
5.Freistellen.jpg
5.Freistellen.jpg (55.93 KiB) 2943 mal betrachtet
6.Export-Import.jpg
6.Export-Import.jpg (36.47 KiB) 2943 mal betrachtet
So das war eigentlich alles, was mir zu diesem Problem einfällt. Damit bin ich erstmal zufrieden.
Das sich die Coverbilder ändern, für die Dauer wo ihr in einen einzelnen Ordner wechselt, ist wie gesagt dem "Dynamischen" Prozess geschuldet,
der ja ständig nach neuen Bildern Ausschau hält. In der Gesamtübersicht bleiben sie aber richtig angezeigt.

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Donnerstag 2. August 2018, 22:04

Wer seine Dateien nicht mit einem vorangestellten X_ versehen möchte, sondern lieber mit einem Duplikat arbeiten möchte,
verschiebt sich die gewünschten Dateien zu diesem Zwecke in die Schnellsammlung, dann erstellt man sich in seiner Ordnerstruktur einen Ordner z.B. "Cover".
Dann exportiert-importiert man die Bilder in diesen Cover Ordner und vergibt für diese Bilder z.B. den Dateinamen "X_Cover_Personen..."
Der Effekt ist der gleiche, in der Gesamtübersicht behält man die gewünschten Coverbilder als Anzeige. Lediglich durch Wechsel auf
einen Einzelordner, ändern sich wieder die Bilder temporär.
1.Schnellsammlung.jpg
1.Schnellsammlung.jpg (39.48 KiB) 2923 mal betrachtet
2.Cover.jpg
2.Cover.jpg (46.6 KiB) 2923 mal betrachtet
3.Export-Import.jpg
3.Export-Import.jpg (39.09 KiB) 2923 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Freitag 3. August 2018, 15:06

Personennamen die ihr vergebt, werden automatisch der Stichwortliste hinzugefügt.
Personen-Stichwortliste.jpg
Personen-Stichwortliste.jpg (76.02 KiB) 2868 mal betrachtet

Umgekehrt können auch schon vorhandene Stichwörter als Personen umgewandelt werden, so das dieser Personenvorschlag kommt,
sobald ihr den Anfangsbuchstaben eintippt. Hierbei müsst ihr das Häckchen in der Stichwortliste bei "Person" setzen.
Stichworte-Person.jpg
Stichworte-Person.jpg (71.33 KiB) 2868 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Freitag 3. August 2018, 15:17

2. Ordner - NEU: Das Suchfeld (im Bibliotheksmodul)

Auch in der Ordnerverwaltung hat sich einiges getan, so gibt es nun Suchoptionen um Ordner schneller zu finden.
Ganz oben ist ein Suchfeld dazugekommen.
1.Suchfeld.jpg
1.Suchfeld.jpg (82.76 KiB) 2865 mal betrachtet

Es gibt diese 3 Suchoptionen
2.Suchoptionen.jpg
2.Suchoptionen.jpg (20.38 KiB) 2865 mal betrachtet

Suchoption "Alle", hier schreibt man einfach einen Ordnernamen rein, und es werden einem die Ordner gefiltert und angezeigt die diesen Namen haben.
3.Suchen-Alle.jpg
3.Suchen-Alle.jpg (30.88 KiB) 2865 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Lenno am Freitag 3. August 2018, 15:26, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Freitag 3. August 2018, 15:20

Suchoption "Favoriten", hier kann man nach Ordnern suchen lassen die mit einem Sternchen als Favorit markiert worden sind.

4.Favorit.jpg
4.Favorit.jpg (40.38 KiB) 2862 mal betrachtet
5.FilternFavorit.jpg
5.FilternFavorit.jpg (26.64 KiB) 2862 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Freitag 3. August 2018, 15:24

Und was ich ganz klasse finde, man kann nun seinen Ordnern bestimmte Farben zuweisen,
nach denen man dann auch filtern lassen kann - ich hoffe man kann in einer zukünftigen LR Version auch noch nach einer bestimmten Farbe
filtern lassen, im Moment werden eben alle Ordnerfarben auf einmal angezeigt.

Farben.jpg
Farben.jpg (72.7 KiB) 2861 mal betrachtet
6.Beschriftungen.jpg
6.Beschriftungen.jpg (39.95 KiB) 2861 mal betrachtet
7.nBeschriftFiltern.jpg
7.nBeschriftFiltern.jpg (48.52 KiB) 2861 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Samstag 4. August 2018, 10:36

3. Lightroom - Synchronisation mit der Cloud

Dies ist ein umfangreiches aber sehr spannendes Thema - zu umfangreich um sie per Sreenshots darzustellen,
deshalb gibt es wieder eine Videoreihe, bestehend aus 11 kurzen Videos, die so hoffe ich die meisten Szenarien beleuchten.

Behandelt werden folgende Themen:

- vorbereiten des LR Katalogs für die Synchronisierung mit der Cloud
- Import eines Fotos vom Tablet in den LR-Katalog
- Export eines Fotos vom LR-Katalog in das Tablet
- Externe Datei innerhalb des eigenen Betriebssystems verabeiten
- Aus dem Betriebssystem Dateibrowser heraus eine Freigabe zum teilen der externen Datei erstellen
- Eine Sammlung im Internet teilen
- Sammlung über privaten Link veröffentlichen - hat den Vorteil das der Adressat die Bilder auch herunterladen kann.
- Sammlung über öffentlicher Link - Einstellung Bilder anschauen aber nicht downloaden. (öffentlich meint hier, alle die den Link haben)
- Ein Album veröffentlichen mit Einstellungsoptionen wie z.B. die Diashow ablaufen soll etc.
- Aus einem Album heraus nur einzelne Bilder veröffentlichen
- Löschen von Freigaben

Hier geht's zur Videoreihe (Videos sind in 1080p verfügbar)
Bildschirmfoto 2018-08-04 um 11.34.36.jpg
Bildschirmfoto 2018-08-04 um 11.34.36.jpg (58.95 KiB) 2813 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Sonntag 5. August 2018, 14:37

Hier habe ich euch ein paar Videos gemacht, mit Beispielen wie ihr Dateien in Photoshop freigebt
und wie ihr diese mit anderen zusammen bearbeiten könnt. Außerdem wie ihr Dateien aus eurem LR-Katalog
in Photoshop verknüpfen könnt.

Hier gehts zum Video
Bildschirmfoto 2018-08-05 um 15.35.10.jpg
Bildschirmfoto 2018-08-05 um 15.35.10.jpg (59 KiB) 2761 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Mittwoch 8. August 2018, 13:07

Gestern Abend habe ich eine geniale App für das Tablet entdeckt (Android, iOS)
Sie heißt "Adobe Capture", und arbeitet natürlich mit der Creative Cloud zusammen das in eurem LR+PS Abo enthalten ist.
Adobe Capture.jpeg
Adobe Capture.jpeg (5.09 KiB) 2663 mal betrachtet
Sie kann aus Fotos folgende Dinge künstlerisch für euch anlegen, die ihr dann wiederum in euren Projekten einsetzen könnt.
Bereit gestellt, bzw. ihr findet diese Dinge dann in eurem Bibliotheksordner in Photoshop.

- Skizze
- Farben
- Schriften
- Muster
- Pinsel

Ich habe mal ein kleines Beispielvideo gemacht, wie das in der Praxis aussieht und ob es auch funktioniert.
Das ist wirklich klasse und unterstützt einen sehr um kreative Dinge schnell und effizient zu designen.

Hier gehts zu den Praxis - Videos.
Flyer.png
Flyer.png (307.58 KiB) 2663 mal betrachtet

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 18215
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Guillaume » Mittwoch 8. August 2018, 15:52

Moin David, auf diesen Thread bin ich erst jetzt gestoßen. Wieder einmal ein sehr interessanter Beitrag von Dir. Die Tipps und Tricks werde ich mir jetzt genüsslich "reinpfeiffen".
liebe Grüße aus der vielleicht schönsten Stadt der Welt
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Olympus E-PM2 / Sony RX100 M3
Diverse Objektive von Panasonic, Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Sonntag 12. August 2018, 14:50

Kleine Helferlein in Photoshop CC 2018

Im Video geht es um
- Zeichenflächen
- Schriftarten als Favoriten markieren und aufrufen
- Zeichenflächenwerkzeug
- Zeichenflächen als PDF exportieren
- Ebenen Filter
- Zeichenflächen Größe nachträglich ändern
- Hilfslinien auf Zeichenflächen
- Arbeitsfläche drehen - Rotationswerkzeug

Hier gehts zum Video
Bildschirmfoto 2018-08-12 um 15.49.13.jpg
Bildschirmfoto 2018-08-12 um 15.49.13.jpg (44.82 KiB) 2563 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Montag 13. August 2018, 10:03

Lightroom hat nun die Möglichkeiten auf Look Up Tabellen zuzugreifen.
Man kann sich eigene Farbprofile erstellen und sowohl von Lightroom Classic CC als auch in Photoshop darauf zugreifen.
Eine Look up Tabelle definiert die Farben ganz genau, so das aus unterschiedlichen Applikationen darauf zugegriffen werden kann.
Look up Tabellen werden sehr gerne und häufig von Videofilmern benutzt um ihrem Film einen ganz bestimmten "Look" zu verpassen.
Der Unterschied zu den "Vorgaben" in Lightroom, den Presets, besteht darin das man bei den Profilen im Profilbrowser noch die Stärke
variieren kann. Wie ihr eigene Farbprofile erstellt, bzw. eigene Look Up Tabellen erstellt, das zeige ich euch im Anschluss.
Leider wird gerade bei mir im Haus gebohrt und Krach gemacht, das ich keine Videos aufnehmen kann, da hört man jedes Geräusch,
sehr unangenehm beim betrachten des Films, deshalb versuch ich es mit Screenshots.

1. Vorgaben findet ihr im Entwickeln Modul auf der linken Seite
1.Vorgaben.jpg
1.Vorgaben.jpg (18.9 KiB) 2529 mal betrachtet
2. Den Profilbrowser findet ihr im Entwickeln Modul auf der rechten Seite , klicke auf das Symbol mit den 4 Rechtecken.
2.Profilbrowser.jpg
2.Profilbrowser.jpg (19.33 KiB) 2529 mal betrachtet
3. Es gibt von Adobe vorgefertigte Farbprofile - schöner ist es natürlich wenn man seine eigene Benutzerdefinierten erstellen könnte,
und das geht, das zeige ich euch gleich wie das geht.
3.Benutzer.jpg
3.Benutzer.jpg (68.55 KiB) 2529 mal betrachtet

Benutzeravatar
Lenno
Ehrenmitglied
Beiträge: 16973
Registriert: Samstag 21. Mai 2011, 11:13

Re: Lightroom Classic CC - Tipps und Tricks

Beitrag von Lenno » Montag 13. August 2018, 10:14

Als erstes übergebt ihr eure Bilddatei nach Photoshop, dort geht ihr oben ins Menü auf Filter und wählt -> Camera Raw Filter
4.Camera Raw Filter.jpg
4.Camera Raw Filter.jpg (90.91 KiB) 2527 mal betrachtet
Wenn ihr dann das Camera Raw Fenster geöffnet habt, könnt ihr dort erstmal eure Einstellungen machen wie ihr das Bild bearbeiten würdet,
wenn ihr mit den Bearbeitungen fertig seid, geht ihr auf der Rechten Seite, auf den Reiter ganz rechts mit den Schieberegler Symbolen,
wenn ihr dann unten rechts auf das Symbol neue Vorgabe, mit gedrückter Alt-Taste und linkem Mausklick klickt ...
(wenn man ohne gedrückter Alt-Taste auf neue Vorgabe klickt bekommt man ein anderes Fenster angezeigt und man speichert lediglich
eine Vorgabe aber kein Farbprofil)
5.Neue Vorgabe.jpg
5.Neue Vorgabe.jpg (32.15 KiB) 2527 mal betrachtet
... sollte sich dieses Fenster öffnen, nun vergebt ihr einen Namen für das Profil, und erstellt einen Neuen Satz bzw. fügt ihm euren vorhandenen hinzu
und bestätigt mit OK.
6.Neues Profil.jpg
6.Neues Profil.jpg (57.97 KiB) 2527 mal betrachtet
Nun könnt ihr im Camera Raw Fenster auf den Reiter ganz links klicken, dort wählt ihr wieder das Symbol mit den 4 Rechtecken und ihr kommt in denn Profilbrowser
7.Profil-Browser.jpg
7.Profil-Browser.jpg (50.79 KiB) 2527 mal betrachtet

Antworten