Seite 1 von 3

Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 11:24
von Simabu
Hallo zusammen,

leider war ich etwas zu ungeduldig und habe mit beschlagener Kamera fotografiert. Jetzt hab ich einige Bilder mit "Nebel"

hier mal eins der Exemplare
Flugfuchs klein.jpg
Flugfuchs klein.jpg (51.12 KiB) 1123 mal betrachtet
Leider bin ich immer noch ohne Bearbeitungssoftware und Erfahrung. Kann man den Nebel entfernen?

LG und danke für eure Hilfe
Silvia

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 11:35
von Jack43
Hallo Silvia,
schwierig! Den bekommst Du wohl kaum weg! Du kannst höchstens versuchen mal den Kontrast zu erhöhen und die Helligkeit etwas zurück zu nehmen, damit das Foto dann etwas weniger verwaschen ausschaut!

Gruß, Paul

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 11:35
von mopswerk
Simabu hat geschrieben:
Mittwoch 17. April 2019, 11:24
Leider bin ich immer noch ohne Bearbeitungssoftware und Erfahrung. Kann man den Nebel entfernen?
Nein, Alternative wäre: Nochmal hinfahren ... hab' mal spaßeshalber in Luminar Flex einen Dehaze Filter auf Anschlag gedreht, den Kontrast nach oben gedübelt und die Clarity maximalst verschlimmbeutelt. Im Endergebnis bekommt man etwas weg, aber das sieht dann auch nicht soooo natürlich aus:
20190417_1239_34.jpg
20190417_1239_34.jpg (59.69 KiB) 1106 mal betrachtet

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 11:38
von Jack43
habe mal schnell probiert! Und zusätzlich noch ein bisschen die Schärfe erhöht!
Flugfuchs klein.jpg
Flugfuchs klein.jpg (93.64 KiB) 1108 mal betrachtet

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 11:44
von piet
auf die Schnelle mit Silkypix Pro 9
und jetzt noch weiter bearbeiten.................
Dunst weg.jpg
Dunst weg.jpg (66.26 KiB) 1100 mal betrachtet

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 11:53
von x-DIABLO-x
Bissel was geht immer, aber bei Jpeg ist sone Bearbeitung schon grenzwertig.

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 12:23
von Lenno
Flugfuchs klein-b.jpg
Flugfuchs klein-b.jpg (757.08 KiB) 1084 mal betrachtet

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 12:38
von Simabu
Hi,

danke an euch fürs Bearbeiten. Sind tolle Ergebnisse dabei. Das macht total Lust selber mal "Hand" anzulegen.

@ Mopswerk, nur um nochmal den Flugfuchs zu fotografieren leider etwas weit... und dann müsste er ja ganz zufällig wieder auf genau der Futterschüssel liegen ;)

@ x-DIABLO-x , es gäbe auch ein RAW auf der SD-Karte.

LG Silvia

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 13:00
von Anspo
Simabu hat geschrieben:
Mittwoch 17. April 2019, 12:38

@ x-DIABLO-x , es gäbe auch ein RAW auf der SD-Karte.

LG Silvia
Na damit wäre eine mögliche Nachbearbeitung doch deutlich erfolgversprechender.

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 13:05
von basaltfreund
alles gut und schön aber wirklich zu retten ist das Bild wohl nicht :( :)

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 13:42
von Prosecutor
Lasst uns doch einen schönen Wettbewerb "Rettet das Bild" machen. Dazu bräuchten wir die RAW-Datei per externem Link. Ich wette, da ist noch mehr drin. :D

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 13:45
von basaltfreund
mit der RAW Datei bin ich dabei :D 8-)

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 14:23
von Anspo
basaltfreund hat geschrieben:
Mittwoch 17. April 2019, 13:45
mit der RAW Datei bin ich dabei :D 8-)
Ich auch

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 15:34
von breitbildknipser
Einmal durch DXO gejagt, Dunstentfernen auf max, aber mehr ist auch da nicht möglich.

Re: Bekommt man den Nebel weg?

Verfasst: Mittwoch 17. April 2019, 19:05
von Anspo
breitbildknipser hat geschrieben:
Mittwoch 17. April 2019, 15:34
Einmal durch DXO gejagt, Dunstentfernen auf max, aber mehr ist auch da nicht möglich.
Weil jpg. Ich denke mit einem RAW wäre da mehr drin für DXO ;)