HighRes Stacks mit Lumix G9 - offener Thread

Hier können HighRes-Bilder aller µFT-Systeme eingestellt werden.
Bitte nutzt einen Bilderdienst und verlinkt hierher.
Antworten
Benutzeravatar
nooep
Beiträge: 708
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

HighRes Stacks mit Lumix G9 - offener Thread

Beitrag von nooep » Freitag 26. Juli 2019, 19:37

Hallo,
habe heute versucht HighRes Stacks mit der G9 und dem Olympus 60mm zu erstellen.

Als APP habe ich GBracket benutzt, die sehr gut funktioniert.

Bild

Hier als 40MP Version: 22Bilder
http://www.struck.at/Mohn/Mohn40-1.jpg

Die 80MP Version: 22Bilder
http://www.struck.at/Mohn/Mohn80-2.jpg


Und noch einmal mit dem Raynox 250 vor dem Olympus.
Bild

Als 40MP Version: 152Bilder
http://www.struck.at/Mohn/Mohn40-3.jpg

Das waren die ersten Versuche in dieser Richtung, es steckt aber eine Menge Potenzial darin.

Einen ersten Versuch bei meiner Morgendlichen Krabbelrunde habe ich auch schon hinter mir :-)
Leider keine optimalen Bedingungen und der Falter wollte auch nicht auf mich warten, somit besteht der Stack aus nur drei Bildern.

Bild

Und die größere 80MP Version: 3Bilder :-(
http://www.struck.at/Mohn/PPIC0747-749-b.jpg
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 3462
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: HighRes Stacks mit Lumix G9 - offener Thread

Beitrag von cani#68 » Freitag 26. Juli 2019, 20:08

Cool - HiRes Stacks ;) - und dann noch Outdoor.
Habe ich bisher noch nicht gemacht - es gibt ja -zumindest soweit ich weiß - noch keine brauchbare iOS App dafür

Der 80MP Falter ist ja stellenweise echt detailreich, in den Flügel irre.
Leider ist aber gerade der Kopf unscharf / detailarm - da werden dann die "nur" 3 Bilder sichtbar
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 8874
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: HighRes Stacks mit Lumix G9 - offener Thread

Beitrag von Jock-l » Freitag 26. Juli 2019, 20:20

...dem ist wenig hinzuzufügen... ;)

Wenn ich mir vorstelle, daß diese für uns neue Funktion in den nächsten Generationen weiter ausgebaut werden dürfte (siehe Oly von anfängl. Stativeignung hin zur M1X und "freihand" !) steht großes Potential drinnen, das ist fast wie träumen am Tage.
nooep hat geschrieben:
Freitag 26. Juli 2019, 19:37
... habe heute versucht HighRes Stacks mit der G9...
Nochmals Gratulation zum Kauf der Kamera !
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
nooep
Beiträge: 708
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 11:58
Wohnort: 12529
Kontaktdaten:

Re: HighRes Stacks mit Lumix G9 - offener Thread

Beitrag von nooep » Freitag 26. Juli 2019, 21:09

Jock-l hat geschrieben:
Freitag 26. Juli 2019, 20:20
Nochmals Gratulation zum Kauf der Kamera !
Na ja,
so schnell wie sie da war, war sie auch schon wieder weg.
Ein Freund war heute da der sich die Kamera angeschaut hat, hat selber eine GH5 zum Filmen,
Da er morgen in den Urlaub fährt, hat Er kurzerhand meine gestern angekommene Kamera übernommen.
Ich kann mir jetzt wieder eine neue Kaufen, muss aber noch ein mal darüber nachdenken.
Keines meiner Canon Objektive hat oder hat zuverlässig mit dem Traumflieger Adapter funktioniert.
Und zwei Systeme möchte ich eigentlich nicht nutzen.

Gerade in der Makrofotografie ist die G9 echt der Hammer, bin schwer begeistert.
Jetzt schwirren mir wieder so viele Gedanken im Kopf herum, tun oder nicht tun, aber so etwas dürftet Ihr ja kennen :D
Bis dann
Norbert
Web Galerie - fotocommunity - Was zum lesen
FZ1000 / Canon

Benutzeravatar
cani#68
Beiträge: 3462
Registriert: Freitag 7. August 2015, 18:27

Re: HighRes Stacks mit Lumix G9 - offener Thread

Beitrag von cani#68 » Freitag 26. Juli 2019, 21:44

nooep hat geschrieben:
Freitag 26. Juli 2019, 21:09
Gerade in der Makrofotografie ist die G9 echt der Hammer, bin schwer begeistert.
Wir hatten ja schon mal drüber gesprochen - genau da ist die G9 einfach super. ;)
______________
Schöne Jrooß
Uwe


Mein Flickr Fotostream

Pansonic G9 & Panasonic FZ1000

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 8874
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: HighRes Stacks mit Lumix G9 - offener Thread

Beitrag von Jock-l » Freitag 26. Juli 2019, 22:55

nooep hat geschrieben:
Freitag 26. Juli 2019, 21:09
Keines meiner Canon Objektive hat oder hat zuverlässig mit dem Traumflieger Adapter funktioniert.
Nur für den Fall, daß Du es probieren/gegentesten möchtest- ich habe ja auch einen Adapter und den könnte man genauso wie Dein Exemplar testen (Annahme: es gibt Serienstreuung o.ä.) ...
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Antworten