FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Alles rund um die Superzoomer von Panasonic – von der legendären FZ50 bis zu FZ200, von der TZ1 bis zur TZ31
Antworten
gaudal
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2019, 08:21

FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von gaudal » Mittwoch 22. Mai 2019, 09:13

Hallo, ich bin dabei meine Lumix zu verstehen und habe die erste Frage.
Bei einem Fotokurs konnten alle Teilnehmer mit einem Wechselobjektiv folgenden Effekt auf einem Foto erzeugen.
Nachtaufnahme, Apparat auf Stativ, Stabilisator ausgeschaltet, Belichtungszeit auf 10 Sekunden, ausgelöst mit der Samsung Handy App.
Aufgabe war ein statisches Ziel von den eingestellten 10 Sekunden Belichtungszeit, für 5 Sekunden zu belichten und dann die letzten 5 Sekunden vorsichtig per Handzoom reinzoomen.(drehen am Ring) aufzunehmen.
Effekt ist, dass ein schöner verzerrter künstlerischer Effekt des beleuchteten Objekts entstand, bei dem der Bildanfang aber scharf dargestellt wurde.
Sicher gibt es dafür einen Fachbegriff, den ich nicht kenne, hoffe aber man versteht mich.

Mir gelang diese Aufnahme nicht, da der Apparat immer wieder automatisch scharf stellte.
Kann es sein, dass das mit der FZ 1000 nicht möglich ist, wäre meine erste Enttäuschung.
Nicht lebenswichtig, aber schade.

Abfotografiertes Effektbild versuche ich mal einzustellen, damit ihr ungefähr wisst, was gemeint ist.
(beleuchtetes Brandenburger Tor von unten)
Danke und Gruß
Dateianhänge
Brandenburger Tor von unten.jpg
Brandenburger Tor von unten.jpg (102.28 KiB) 824 mal betrachtet

tura
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 1. Dezember 2011, 10:56

Re: FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von tura » Mittwoch 22. Mai 2019, 09:47

Auch wenn ich das mit der FZ1000 noch nicht selbst ausprobiert habe, sehe ich keinen Grund weshalb dies nicht funktionieren sollte.
Wenn dir der Autofokus dabei einen Streich spielt, dann schalte doch einfach um auf manuellen Fokus.
Mit der App kenne ich mich nicht aus, aber direkt mit der Cam würde ich dabei den Stabi ausschalten und den Schalter am Objektiv für Fokus/Zoom auf Zoom stellen und das Zoomen am Objektiv vornehmen.

Und noch was: Ich habe zu Analogzeiten auch solche Dinge gemacht (heute würd ich den Effekt eher in der Bildbearbeitung versuchen) und da gefiel mir die umgekehrte Reihenfolge immer etwas besser, sprich nach einer Teilbelichtungszeit Auszommen anstatt Einzoomen - ist aber natürlich auch objektabhängig.

gaudal
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2019, 08:21

Re: FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von gaudal » Mittwoch 22. Mai 2019, 10:00

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ein- oder Auszoomen, lass ich mal dahin gestellt, da ich nur als Beispiel hier den im Fotokurs begangenen Weg schilderte.

Die Umschaltungen seitlich am Kameraobjektiv habe ich im Kurs vorgenommen, leider ohne Erfolg.

Kann das mal jemand mit einer FZ 1000 checken?
Nicht, dass meine einen Fehler hat.

Danke

tura
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 1. Dezember 2011, 10:56

Re: FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von tura » Mittwoch 22. Mai 2019, 10:06

Umschaltung für was ?
Den manuellen Fokus schaltest du auf der Kamerarückseite ein (Drehschalter auf MF).
Die zwei Schalter am Objektiv sind
1. Stabi ein/aus
2. Funktion des Ojektivrings Fokus/Zoom

gaudal
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2019, 08:21

Re: FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von gaudal » Mittwoch 22. Mai 2019, 10:19

sorry, du hast recht, wenn es schnell gehen soll...

Einstellung
- Stabi aus
- darüber den Schalter auf Zoom (Misserfolg ist aber in beiden Stellungen)
- Drehschalter auf MF
beim anvisieren des Objekts reagiert der zoom und ich kann dann auslösen.
Wenn ich aber den 10 Sekunden Versuch starte und nach 5 Sekunden am Objektivring drehe, reagiert das Objektiv nicht.
Es bleibt in seiner Stellung, egal ob rein- oder rauszoomen.
Ist die Aufnahme erfolgt, reagiert auch das Objektiv wieder auf das drehen am Ring.

Eben alles noch einmal probiert.
Danke und noch hoffe ich auf Lösung :D

tura
Beiträge: 41
Registriert: Donnerstag 1. Dezember 2011, 10:56

Re: FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von tura » Mittwoch 22. Mai 2019, 10:29

Ok, dann kann tatsächlich sein, dass während der Aufnahme die FZ1000 nicht auf das Zoomen reagiert, ist ja alles elektronisch gesteuert.
Und wie gesagt, selbst ausprobiert hab ich das mit dieser Cam noch nie.

Paul69
Beiträge: 121
Registriert: Freitag 3. August 2018, 07:03
Wohnort: Sereetz

Re: FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von Paul69 » Mittwoch 22. Mai 2019, 10:47

Das funktioniert bei der FZ1000 nicht ;)

gaudal
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2019, 08:21

Re: FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von gaudal » Mittwoch 22. Mai 2019, 19:30

Mist, aber danke

gaudal
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2019, 08:21

Re: FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von gaudal » Donnerstag 23. Mai 2019, 08:54

@Paul69
kurze Nachfrage
hast du es getestet, oder woher hast du die Gewissheit?
Danke und Gruß

HJarausch
Beiträge: 492
Registriert: Montag 31. August 2015, 09:19

Re: FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von HJarausch » Freitag 31. Mai 2019, 10:19

Denselben Effekt kann man erreichen, indem man per App mehrere Einzelaufnahmen macht, und die dann am PC überlagert.

gaudal
Beiträge: 7
Registriert: Mittwoch 22. Mai 2019, 08:21

Re: FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von gaudal » Donnerstag 6. Juni 2019, 03:44

Danke für die Antwort.
Ist halt alles dann nachbearbeiten.
Schade, da es mit anderen Kameras live möglich ist und am Aufnahmeort sofort beurteilt werden kann.

Paul69
Beiträge: 121
Registriert: Freitag 3. August 2018, 07:03
Wohnort: Sereetz

Re: FZ1000, zoomen während Langzeitaufnahme / Nachtaufnahme möglich ???

Beitrag von Paul69 » Donnerstag 6. Juni 2019, 10:04

gaudal hat geschrieben:
Donnerstag 23. Mai 2019, 08:54
@Paul69
kurze Nachfrage
hast du es getestet, oder woher hast du die Gewissheit?
Danke und Gruß
Lese ich erst jetzt...sorry...
Ja, hatte das als ich die FZ1000 neu hatte auch ausprobiert und mich schlau gemacht ;)

Antworten