Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Hier könnt Ihr Euch, völlig unabhängig davon, welche Kamera Ihr besitzt, über Themen rund um die Fotografie unterhalten und Bilder präsentieren.
Benutzeravatar
Corinna
Beiträge: 2942
Registriert: Sonntag 14. September 2014, 20:03

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Corinna » Dienstag 31. Dezember 2019, 19:38

Ein toller Thread, hammermäßig, was hier für eine Anzahl und Bandbreite von richtig guten Fotos gezeigt wird.
Mit meiner Auswahl von Kaninchen trage ich diesmal qualitätsmäßig als Schlusslicht die rote Laterne, das ist doch auch wiederum eine Leistung. :lol:
________________________________________________________________________________________________
Foto: FZ200, Achromat Marumi DHG +3
Bildbearbeitung: GIMP 2.10 mit Plug-Ins, z.B. Topaz und NIK
Videoschnitt: Magix Video Deluxe 2014 Plus und 2016 Premium

Benutzeravatar
Jock-l
Beiträge: 12354
Registriert: Sonntag 10. Januar 2016, 13:26
Kontaktdaten:

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Jock-l » Dienstag 31. Dezember 2019, 20:33

Das ist hier kein Leistungswettbewerb, sondern eine Sammlung individueller Sichten auf ein Jahr- und da passen Deine wilden Hüpfer genausogut rein wie alles andere.
Also nix mit roter Laterne oder so ;)

Schade nur, daß Viele eher als stille Mitlesende den Thread sehen und sich nicht trauen. Ich bin mir sicher, da gibt es noch viel mehr Zeigenswertes. Nur Mut !
Im bürgerlichen Leben ist Jürgen ein Allerweltsvorname, in Foren (oft vergeben) nutze ich Jockel in einer leicht veränderten Schreibweise -> Jock-l ;)
Mehr Lametta ist da nicht :lol:

Benutzeravatar
Anspo
Beiträge: 914
Registriert: Donnerstag 26. Juli 2018, 06:17
Wohnort: Niedersachsen

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Anspo » Dienstag 31. Dezember 2019, 20:46

Jock-l hat geschrieben:
Dienstag 31. Dezember 2019, 20:33
Das ist hier kein Leistungswettbewerb, sondern eine Sammlung individueller Sichten auf ein Jahr- und da passen Deine wilden Hüpfer genausogut rein wie alles andere.
Also nix mit roter Laterne oder so ;)

Schade nur, daß Viele eher als stille Mitlesende den Thread sehen und sich nicht trauen. Ich bin mir sicher, da gibt es noch viel mehr Zeigenswertes. Nur Mut !
+1
Genauso isses.
Gruß vom Leo

G81 & Pana 15/1.7 | 12-60/3,5 | 14-140 II | 100-300 II | Oly 60/2.8 // 45/1.8 | und sonstiges Gedöns Bild
Bin auch bei Flickr

Benutzeravatar
Guillaume
Moderator
Beiträge: 20689
Registriert: Dienstag 21. Mai 2013, 16:43
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Meine 12 besten Fotos in 2019 - der Jahresrückblick (offen für alle)

Beitrag von Guillaume » Mittwoch 8. Januar 2020, 12:32

Jock-l hat geschrieben:
Dienstag 31. Dezember 2019, 20:33
Das ist hier kein Leistungswettbewerb, sondern eine Sammlung individueller Sichten auf ein Jahr- und da passen Deine wilden Hüpfer genausogut rein wie alles andere.
Also nix mit roter Laterne oder so ;)

Schade nur, daß Viele eher als stille Mitlesende den Thread sehen und sich nicht trauen. Ich bin mir sicher, da gibt es noch viel mehr Zeigenswertes. Nur Mut !
Dann sollten die still Mitlesenden sich aber etwas beeilen, denn Weihnachten steht schon fast wieder vor der Tür :mrgreen:
liebe Grüße.
Peter


GX80 / Olympus Pen-F / Fujifilm X100V
Diverse Objektive von Olympus, Samyang sowie adaptierte betagte Linsen

mein Flickr

Antworten